Seite 479 von 491

Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 30.09.2020 16:09
von Defeated Hero
Defeated Hero hat geschrieben: 18.09.2020 09:10 Hades (Switch): Rogue-like Dungeon Crawler von den Machern von Bastion, Transistor und Pyre. Gestern überraschend veröffentlicht worden und derzeit mit einer Durchschnittswertung von 93 (!).
Nochmal zu Hades: Das ist so granatengeil, wer was mit Dead Cells, Rogue Legacy, Children of Morta oder auch Bastion anfangen konnte, muss hier einfach anbeißen. An dem Spiel stimmt einfach alles, Grafik, Mucke, Voice Overs, Charaktere, Story, Kampfsystem, Abwechslung, Herausforderung, jeder noch so schlechte Durchgang bringt dich irgendwie voran und kann sich dank der Auswahl an Waffen, Skills und Boons komplett anders anfühlen...und es spielt sich einfach wie ein Traum, auf der Switch auch völlig egal ob docked oder im Handheld-Modus. Zurecht eins der heißesten und höchstbewerteten Spiele derzeit.


Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 30.09.2020 19:17
von Tolpan
Defeated Hero hat geschrieben: 30.09.2020 16:09
Defeated Hero hat geschrieben: 18.09.2020 09:10 Hades (Switch): Rogue-like Dungeon Crawler von den Machern von Bastion, Transistor und Pyre. Gestern überraschend veröffentlicht worden und derzeit mit einer Durchschnittswertung von 93 (!).
Nochmal zu Hades: Das ist so granatengeil, wer was mit Dead Cells, Rogue Legacy, Children of Morta oder auch Bastion anfangen konnte, muss hier einfach anbeißen. An dem Spiel stimmt einfach alles, Grafik, Mucke, Voice Overs, Charaktere, Story, Kampfsystem, Abwechslung, Herausforderung, jeder noch so schlechte Durchgang bringt dich irgendwie voran und kann sich dank der Auswahl an Waffen, Skills und Boons komplett anders anfühlen...und es spielt sich einfach wie ein Traum, auf der Switch auch völlig egal ob docked oder im Handheld-Modus. Zurecht eins der heißesten und höchstbewerteten Spiele derzeit.

Hat man natürlich schon seit längerem auf dem PC. Aber die Switch lockt natürlich auch und bei nem guten Sale bin ich auch hier nochmal dabei.

Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 03.10.2020 18:16
von Lazyking
Star Wars Squadrons. Endlich mal ein SW Spiel dass stark an die alten X-Wing und Tie Fighter Spiele heranreicht.

Dragon Quest XI für Switch. Das Kantenflimmern nervt zwar (Switch halt) aber ein tolles Rollenspiel.

Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 06.10.2020 13:22
von Cherusker
Wie spielst Du das? Hast Du noch einen Joystick oder wird sowas inzwischen auf Controller angepasst?

Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 06.10.2020 14:51
von Mountain King
Auf Squadrons hab ich auch hart Bock, will mir aber vorher noch ein VR-Set besorgen. Kann es immer noch kaum glauben, daß EA einen Titel mit starkem Multiplayer-Fokus rausbringt, und dann keinerlei Microtransactions einbaut.

Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 15.10.2020 01:18
von Cherusker
Da ich noch nicht alle Lucasfilm Games Spiele habe, habe ich jetzt doch mal 1,79€ bei GOG für Loom investiert. OK, die Adventure muss ich irgendwann mal vollhaben. Ich denke nicht, dass ich noch die Flugsimulationen brauche, zumindest nicht alle.

Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 15.10.2020 12:15
von Crypt0rchild
Defeated Hero hat geschrieben: 30.09.2020 16:09
Defeated Hero hat geschrieben: 18.09.2020 09:10 Hades (Switch): Rogue-like Dungeon Crawler von den Machern von Bastion, Transistor und Pyre. Gestern überraschend veröffentlicht worden und derzeit mit einer Durchschnittswertung von 93 (!).
Nochmal zu Hades: Das ist so granatengeil, wer was mit Dead Cells, Rogue Legacy, Children of Morta oder auch Bastion anfangen konnte, muss hier einfach anbeißen. An dem Spiel stimmt einfach alles, Grafik, Mucke, Voice Overs, Charaktere, Story, Kampfsystem, Abwechslung, Herausforderung, jeder noch so schlechte Durchgang bringt dich irgendwie voran und kann sich dank der Auswahl an Waffen, Skills und Boons komplett anders anfühlen...und es spielt sich einfach wie ein Traum, auf der Switch auch völlig egal ob docked oder im Handheld-Modus. Zurecht eins der heißesten und höchstbewerteten Spiele derzeit.

Mein GOTY.
Bin seit zehn Tagen dabei und das Spiel ist wirklich unfassbar. Das Roguelike Prinzip einfach mal perfektioniert.

Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 15.10.2020 12:33
von Defeated Hero
Crypt0rchild hat geschrieben: 15.10.2020 12:15Mein GOTY.
Bin seit zehn Tagen dabei und das Spiel ist wirklich unfassbar. Das Roguelike Prinzip einfach mal perfektioniert.
Fand ja auch bspw. Rogue Legacy und Dead Cells super, aber Hades ist echt nochmal 'ne Stufe drüber. Hab's inzwischen 4 Mal durch (jeweils mit einer der 4 Fernkampfwaffen, mit Schwert und den Krallen muss ich noch) und kein Ende der Motivation oder Progression in Sicht, gibt einfach jedes Mal noch neues Zeug, Storyhäppchen oder einen coolen Build. Vom Spieldesign her schon alleine wegen der ganzen ineinandergreifenden Features, Gameplay-Loops und Belohnungen ein absolutes Meisterstück, steht bei mir neben Ghost of Tsushima und The Last of Us 2 auch ganz oben auf dem Treppchen bisher. Und auf der Switch halt auch schlicht perfekt für 'nen schnellen Run zwischendurch, habe locker zwei Drittel meiner 25+ Stunden im Handheldmodus gespielt.

Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 23.10.2020 18:15
von Axe To Fall
Spiritfarer (Switch)

Aus dem nichts eines einer absoluten Jahreshighlights.

Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 26.10.2020 21:31
von judetheobscure
Axe To Fall hat geschrieben: 23.10.2020 18:15 Spiritfarer (Switch)

Aus dem nichts eines einer absoluten Jahreshighlights.
Steht auf meiner Wunschliste und wird bei nem guten Sale gekauft.

Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 27.10.2020 00:53
von borsti
judetheobscure hat geschrieben: 26.10.2020 21:31
Axe To Fall hat geschrieben: 23.10.2020 18:15 Spiritfarer (Switch)

Aus dem nichts eines einer absoluten Jahreshighlights.
Steht auf meiner Wunschliste und wird bei nem guten Sale gekauft.
Habs gespielt, weils im Gamepass dabei ist und die Kritiken ganz toll sind. Hat mich aber nicht abgeholt. :ka:

Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 27.10.2020 11:45
von Chris777
borsti hat geschrieben: 27.10.2020 00:53
judetheobscure hat geschrieben: 26.10.2020 21:31
Axe To Fall hat geschrieben: 23.10.2020 18:15 Spiritfarer (Switch)

Aus dem nichts eines einer absoluten Jahreshighlights.
Steht auf meiner Wunschliste und wird bei nem guten Sale gekauft.
Habs gespielt, weils im Gamepass dabei ist und die Kritiken ganz toll sind. Hat mich aber nicht abgeholt. :ka:
Fand ich auch nicht so toll wie in den Tests beschrieben.

Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 27.10.2020 17:23
von Mausepeter
Defeated Hero hat geschrieben: 30.09.2020 16:09
Defeated Hero hat geschrieben: 18.09.2020 09:10 Hades (Switch): Rogue-like Dungeon Crawler von den Machern von Bastion, Transistor und Pyre. Gestern überraschend veröffentlicht worden und derzeit mit einer Durchschnittswertung von 93 (!).
Nochmal zu Hades: Das ist so granatengeil, wer was mit Dead Cells, Rogue Legacy, Children of Morta oder auch Bastion anfangen konnte, muss hier einfach anbeißen. An dem Spiel stimmt einfach alles, Grafik, Mucke, Voice Overs, Charaktere, Story, Kampfsystem, Abwechslung, Herausforderung, jeder noch so schlechte Durchgang bringt dich irgendwie voran und kann sich dank der Auswahl an Waffen, Skills und Boons komplett anders anfühlen...und es spielt sich einfach wie ein Traum, auf der Switch auch völlig egal ob docked oder im Handheld-Modus. Zurecht eins der heißesten und höchstbewerteten Spiele derzeit.

Ok, überzeugt. Ich wollte ja eigentlich erst mal keine Spiele kaufen, aber da Ende Oktober meine schönen Goldpunkte ohnehin verfallen....*kauf*. Dead Cells war ja absolute Spitzenklasse.

Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 27.10.2020 18:19
von Shadowrunner92
Hab inzwischen auch dutzende Stunden in Hades versenkt. Komplettes Suchtspiel, total gut.

Re: Eure neuesten Spiele

Verfasst: 30.10.2020 10:14
von borsti
Watch Dogs Legion ist ein richtig tolles Sandbox-Open-World-Spiel geworden. Ich mochte ja den Vorgänger sowieso, weil er große spielerische Freiheit bot und als eines von wenigen Spielen war, in denen es mehr Spaß gemacht hat, die Missionen ohne Schusswaffengebrauch zu spielen. Da knüpft Teil 2 an. Hinzu kommt, dass die sonst recht beliebigen NPCs in einer Open World hier zum ersten mal so ein bisschen was wie Persönlichkeit bekommen (sehr rudimentär aber immerhin), denn man kann im Prinzip jeden davon für seine Sache rekrutieren und spielen.

Das Highlight ist aber schon fast die Spielwelt. Noch nie sah eine Open-World-Stadt so gut aus, wie dieses London und jeder, der schon mal da war, wird richtig viel wiedererkennen. Der Detailgrad ist für eine Spielwelt sehr hoch die Raytracing-Effekte sind in diesem Titel schon recht schick anzusehen. Die wird es vermutlich auch auf den neuen Konsolen geben, weshalb das wohl eines der ersten Spiele sein wird, bei denen man den Generationensprung mal abgesehen von Auflösung und Framerate auch auf dieser Ebene sehen dürfte. Ich hab aber die Versionen für PS5 und XSX noch nicht gesehen und kann das nur mutmaßen.