Lebenshilfe: Bluray UND Dvd-Player?

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28783
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Lebenshilfe: Bluray UND Dvd-Player?

Beitragvon Undo » 07.02.2018 10:52

Werte Gemeinde.

Ich gebe klein bei und brauche jetzt doch einen Blurayplayer. Ich möchte damit aber auch weiter meine DVDs gucken können. Habe einen Smart-TV (älter, Aldi, ist fein)

Und ich will wenn möglich nicht mehr als 80/90 ,- € ausgeben.

Tipps anyone?
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 38152
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Im fahlen Licht der Schutzlaterne
Kontaktdaten:

Re: Lebenshilfe: Bluray UND Dvd-Player?

Beitragvon costaweidner » 07.02.2018 10:59

Meine Mutter hat einen, könnte mal nachschauen, was das nochmal genau für einer war wenn ich hinkomme. Überteuer war der IMO nicht und zum Bedienen fand ich den super.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 95156
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Lebenshilfe: Bluray UND Dvd-Player?

Beitragvon Thunderforce » 07.02.2018 11:03

DVDs können m.W. grundsätzlich alle Bluray-Player.

Auch ansonsten kann man da glaube ich nicht wirklich viel verkehrt machen. Wenn Dir wichtig ist, dass er ein Display hat, würde ich dadrauf achten. Es gibt nämlich auch welche komplett ohne Display.

Angeschlossen wird der i.d.R. über ein HDMI-Kabel, ein Smart-TV sollte eigentlich einen entsprechenden Eingang haben.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | Last FM | RYM Diary 2018
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28783
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Lebenshilfe: Bluray UND Dvd-Player?

Beitragvon Undo » 07.02.2018 11:36

Thunderforce hat geschrieben:DVDs können m.W. grundsätzlich alle Bluray-Player.



Ich frage deswegen, weil ich einen von Samsung bei amazon gesehen habe und da haben sich die User beschwert, dass der eben keine abspielen kann (obwohl er eigentlich sollte).
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16977
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: Lebenshilfe: Bluray UND Dvd-Player?

Beitragvon LordVader » 07.02.2018 12:00

Sollten sie alle können.

Aber da der Laser eine andere Wellenlänge hat, gibt es schon mal Probleme wenn nicht alles stimmt. Selbstgebrannte gehen selten, und Kratzer sind auch viel problematischer.(viel, viel problematischer).
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10035
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Lebenshilfe: Bluray UND Dvd-Player?

Beitragvon Rivers » 07.02.2018 12:04

Eine PS3, dann kannste auch zocken. Die kommen auch so etwa in die Preislage. :) Ich habe selbst nur eine Blue-Ray, die schaue ich darüber.
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28783
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Lebenshilfe: Bluray UND Dvd-Player?

Beitragvon Undo » 07.02.2018 12:32

Rivers hat geschrieben:Eine PS3, dann kannste auch zocken. Die kommen auch so etwa in die Preislage. :) Ich habe selbst nur eine Blue-Ray, die schaue ich darüber.



Die kriege ich aber nicht für unter 100, oder? Und nee. Ich kenn mich. Ich habe aus gutem Grund keine PS, WII, XBox etc. :clown:
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28783
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Lebenshilfe: Bluray UND Dvd-Player?

Beitragvon Undo » 07.02.2018 12:32

LordVader hat geschrieben:Sollten sie alle können.

Aber da der Laser eine andere Wellenlänge hat, gibt es schon mal Probleme wenn nicht alles stimmt. Selbstgebrannte gehen selten, und Kratzer sind auch viel problematischer.(viel, viel problematischer).


Ah. Ich habe keine gebrannten, aber dann liegt es wohl daran. Hmtja...
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 14032
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Lebenshilfe: Bluray UND Dvd-Player?

Beitragvon DerIngo » 07.02.2018 13:11

Rivers hat geschrieben:Eine PS3, dann kannste auch zocken. Die kommen auch so etwa in die Preislage. :) Ich habe selbst nur eine Blue-Ray, die schaue ich darüber.

Viel zu laut zum BR gucken.
Meine kleine Musiksammlung
RH-Nordlicht-Fraktion
Bild
Benutzeravatar
Master_of_Insanity
Beiträge: 7719
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: On Iced Earth

Re: Lebenshilfe: Bluray UND Dvd-Player?

Beitragvon Master_of_Insanity » 07.02.2018 17:13

Ich habe mir vor einiger Zeit den hier: https://www.amazon.de/Sony-BDP-S1700-Bl ... ray+player

Fällt preislich in Deinen Bereich, und hat bis jetzt noch mit nichts rumgezickt. Habe den aus dem einfachen Grund gekauft weil ich auch ein Sony TV habe
You won't suffer very long, it's almost time - Iced Earth - The Veil
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 14032
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Lebenshilfe: Bluray UND Dvd-Player?

Beitragvon DerIngo » 07.02.2018 18:40

Master_of_Insanity hat geschrieben:Ich habe mir vor einiger Zeit den hier: https://www.amazon.de/Sony-BDP-S1700-Bl ... ray+player

Fällt preislich in Deinen Bereich, und hat bis jetzt noch mit nichts rumgezickt. Habe den aus dem einfachen Grund gekauft weil ich auch ein Sony TV habe


Den habe ich auch. Wenn man kein Display braucht, tuts der vollkommen.
Meine kleine Musiksammlung

RH-Nordlicht-Fraktion

Bild
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28783
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Lebenshilfe: Bluray UND Dvd-Player?

Beitragvon Undo » 07.02.2018 19:01

Hab einen :)

Second Hand, aber von bester First Hand *g*

Danke für eure Tipps!
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste