E3 2017

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Antworten
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4453
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

E3 2017

Beitrag von Defeated Hero » 08.06.2017 08:32

Übermorgen geht's schon los, Nintendo zeigt das Line Up für die nächsten Monate, einen Media-Blowout zum neuen Mario und evtl. das SNES Classic, Microsoft enhüllt die neue XBOX und hoffentlich auch ein paar gute Games dazu, Sony wird wieder einen Hammer nach dem anderen raushauen (u.a. Spiderman und God of War), da wird ordentlich was los sein.

Die Gerüchte und Leaks sind bereits unaufhaltbar:
Rockstar wird angeblich Bully 2: Kevin's Back Jack für diesen Herbst ankündigen, das neue Assassin's Creed spielt in Ägypten, Nintendo bringt in Zusammenarbeit mit Ubisoft ein Mario-Rabbids-Crossover-RPG, das neue Wolfenstein
und Evil Within 2 werden gezeigt etc.

Pressekonferenzen:

Samstag, 10. Juni
21:00 Uhr: Electronic Arts

Sonntag
23:00 Uhr: Microsoft

Montag
6:00 Uhr: Bethesda
7:00 Uhr: Devolver Digital
19:00 Uhr: PC Gaming Show
22:00 Uhr: Ubisoft

Dienstag
3:00 Uhr: Sony
18:00 Uhr: Nintendo

Geil wird's, werd mir fast alles im Stream reinfahren. Meine Träume äußere ich nicht, die gehen eh nie in Erfüllung. Skate 4! Metroid! Burnout! :D

Benutzeravatar
Axe To Fall
Beiträge: 2891
Registriert: 23.04.2011 11:36

Re: E3 2017

Beitrag von Axe To Fall » 08.06.2017 11:30

Bin mega gespannt. Hab auch so ein paar Hoffnungen was bezüglich Cyberpunk 2077 (wahrscheinlich noch viel zu früh) zu hören/sehen.

Benutzeravatar
borsti
Beiträge: 2725
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: E3 2017

Beitrag von borsti » 08.06.2017 12:42

Wäre cool, wenn Valve was zeigt. Rechnen zu ich damit aber nicht. Hab eigentlich gar keine Erwartungshaltung. Sicher ist so oder so, dass bis Weihnachten noch zirka 100 potentiell gute Spiele erscheinen werden und ich nur einen Bruchteil davon jemals zocken kann.

Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7359
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: E3 2017

Beitrag von monochrom » 08.06.2017 15:46

Ich würde gerne mehr über dieses angeteaste neue Marvelspiel wissen.
I, too, wish to be a decent manboy

Benutzeravatar
DerHorst
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16740
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Über den Bergen, bei den anderen 6

Re: E3 2017

Beitrag von DerHorst » 08.06.2017 17:44

Ich bin gespannt, ob mal wieder jemand mit etwas Mutigem um die Ecke kommt, so wie damals Dishonored.

Crypt0rchild
Beiträge: 1325
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: E3 2017

Beitrag von Crypt0rchild » 08.06.2017 18:15

Die sollen mal mit nem Releasedatum für Detroit: Become Human ankommen.
Ja, und mit Skate 4!
Ich segne den Regen unten in Afrika.

Kaleun Thomsen
Beiträge: 9902
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: E3 2017

Beitrag von Kaleun Thomsen » 08.06.2017 18:20

Was haben denn Bethesda in der Pipeline?
Swingtime is good time, good time is better time!

Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4453
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: E3 2017

Beitrag von Defeated Hero » 08.06.2017 19:12

Kaleun Thomsen hat geschrieben:Was haben denn Bethesda in der Pipeline?
Wahrscheinlich neues Wolfenstein, The Evil Within 2, Fallout VR und Doom VR, evtl. noch DLC zu Dishonored 2, Prey und The Elder Scrolls Online. Angeblich arbeiten sie auch an einem Weltraumabenteuer mit dem Codenamen Starfield, aber damit rechne ich erst 2018 (selbiges gilt für den Skyrim-Nachfolger).

Benutzeravatar
borsti
Beiträge: 2725
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: E3 2017

Beitrag von borsti » 08.06.2017 22:21

Defeated Hero hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:Was haben denn Bethesda in der Pipeline?
Wahrscheinlich neues Wolfenstein, The Evil Within 2, Fallout VR und Doom VR, evtl. noch DLC zu Dishonored 2, Prey und The Elder Scrolls Online. Angeblich arbeiten sie auch an einem Weltraumabenteuer mit dem Codenamen Starfield, aber damit rechne ich erst 2018 (selbiges gilt für den Skyrim-Nachfolger).
Ein neues Wolfenstein in der Qualität des letzten, nehme ich mit Kusshand. Fallout VR ist eines meiner meisterwarteten Spiele dieses Jahr und wenn es ganz gut kommt, haben sie noch ein neues Elder Scrolls (ohne online) in Arbeit.

Benutzeravatar
Axe To Fall
Beiträge: 2891
Registriert: 23.04.2011 11:36

Re: E3 2017

Beitrag von Axe To Fall » 09.06.2017 18:40

Bethesda meinte aber auch das TES6 noch in weiter Ferne liegt.

Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4453
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: E3 2017

Beitrag von Defeated Hero » 10.06.2017 12:34

Ganz viele Infos zum neuen Assassin's Creed:
Spoiler:
VÖ: 27.10.

- Der Held heißt Bayek und er ist ein Medjau, was ein Soldat, Polizist oder Karawanenführer sein kann. Bayek ist aber nicht der einzige spielbare Charakter. Der zweite Charakter bleibt vorerst jedoch geheim.

- Das Spiel handelt während der Herrschaft von Kleopatra in Ägypten.

- Es gibt große und kleine Städte mit vielen Sehenswürdigkeiten, einschließlich Alexandria und Memphis. Auch in Nildelta kommt der Spieler, das reich an Pflanzen ist und in dem sich viele Tiere aufhalten. Die Sphinx ist enthalten, ebenso der Pharos (Leuchtturm) von Alexandria.

- Die Arbeiten begannen Monate vor der Unity-Veröffentlichung. Creative Director Jean Guesdon sagte dem Team zuerst, das sie alles vergessen sollten, was sie bisher über Assassin's Creed wussten und dann ihre Ideen vortragen sollten. So entstand auch der Schauplatz Ägypten.

- Alle Features der Serie wurden hinterfragt und es wurde geprüft, ob sie heute noch Sinn machen oder einfach nur aus "nostalgischen Gründen" immer und immer wieder in neuen Assassin's Creed-Spielen auftauchen.

- Das Kampfsystem ist komplett neu. Es basiert stärker auf verschiedene Trefferzonen (Hitbox), Counter wurden gestrichen

- Die KI wurde vollständig überarbeitet.

- Es gibt keine Minikarte, aber einen Kompass ähnlich Elder Scrolls. Sobald interessante Gebiete auftauchen, werden sie als Punkte auf dem Kompass eingeblendet. Die Entwickler entschieden sich für den Kompass, damit die Spieler sich mehr auf die Welt konzentrieren können.

- Zum Rennen muss keine Taste gedrückt werden, weil hierfür nur der Analogstick verwendet wird

- Der Spieler kann auf alles hinaufklettern.

- Nicht-Spieler-Charaktere (NPCs) gehen einem Tag-Nacht-Rhythmus nach: Sie essen, schlafen, arbeiten, usw.

- Ein Adler - er heißt Senu - soll sich auch steuern lassen. Er ist ein Gefährte von Bayek. Drückt man das digitale Steuerkreuz nach oben, zoomt die Kamera hoch in die Luft. Jetzt sieht man Senu über Bayek kreisen, der sich vollständige steuern lässt. Auf diese Weise kann man z.B. Feinde entdecken. Mit der linken Schultertaste schwebt Senu direkt über Bayek, so dass man die Kamera frei drehen und sich in Ruhe umschauen kann.

- Bayek kann auf einem Kamel oder Pferd reiten und auch von dort Pfeile und Bogen einsetzen

- Im Meer kann man Schätze in versunkenen Schiffen bergen, ebenso in Ruinen. Es sind 20 Grabstätten, Pyramiden und Tempel zum erforschen enthalten, die Puzzles und mehr umfassen.

- Wilde Tiere greifen sich gegenseitig an (z.B. ein Löwe ein Nilpferd). Sie attackieren auch den Spieler, wenn er nicht aufpasst. Er kann sich ihre Aggression aber zunutze machen.

- Es gibt ein Level-System wie in einem Rollenspiel, dessen Level-Grenze bei 40 liegt.

- Wer mit Level 10 einen Boss mit Level 40 angreift, muss sich auf einen längeren Kampf einstellen: Der Feind ist nicht mit ein, zwei Attacken besiegt.

- Ein "Loot System" ist vorhanden, bei dem man gewöhnliche, seltene und legendäre Items finden kann: So kann man Waffen erhalten, die Gegner bei einem Schlag vergiften oder sie in Brand setzen.

- Man kann nicht länger einen "One Hit" bei einem sehr viel stärkeren Feind mit dem versteckten Messer landen.

- Spezielle Tasten für "Free Running" hoch oder runter wurden entfernt.

- Die Puzzles sind wieder vorhanden, die eine größere Herausforderung darstellen sollen und weniger auf Schalter setzen.

- In Arenen gibt es Kämpfe von Gladiatoren.

- Die Fähigkeiten kann man in den Bereichen Krieger, Jäger und Seher ausbauen.

Quelle: gamefront.de
Klingt doch soweit ziemlich cool, wurde ja bereits vor Monaten gerüchtet, dass es mehr in eine Richtung wie Witcher und Zelda gehen soll.

Benutzeravatar
Silkworm
Beiträge: 1942
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: E3 2017

Beitrag von Silkworm » 10.06.2017 12:42

Mehr wie Zelda würde mir auch gefallen.

Fand bis auf Black Flag alle Teile noch Teil 2 ziemlich öde

Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 8988
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: E3 2017

Beitrag von Hyronimus » 10.06.2017 13:57

Hört sich gut an, v.a. das recht unverbrauchte Setting! "Unity" habe ich noch ganz gern gespielt, bei "Syndicate" war für mich insgesamt die Luft raus.
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
Last.fm (jetzt mit Blingbling)

Chris777
Beiträge: 2597
Registriert: 12.11.2014 19:03

Re: E3 2017

Beitrag von Chris777 » 10.06.2017 14:00

Das klingt wirklich vielversprechend.
"Ive missed more than 9000 shots in my career. Ive lost almost 300 games. 26 times, Ive been trusted to take the game winning shot and missed. Ive failed over and over and over again in my life. And that is why I succeed..."

Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4453
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: E3 2017

Beitrag von Defeated Hero » 10.06.2017 17:22

Noch knapp 2,5 Stunden, dann fällt der Startschuss. EA hatte für mich in den letzten beiden Jahren jeweils die schwächste Konferenz und daher ist meine Erwartungshaltung relativ niedrig, zumal vermutlich viel über die jährlichen Sequels gesprochen wird (FIFA, Madden, Need for Speed...).

Gerüchtet werden jedenfalls eine neue IP von Bioware, ein Spiel namens A Way Out, noch eine dritte Neuankündigung plus diverse Remastered Editions. Ich persönlich fände noch cool, wenn wir was über die 2-3 Star Wars-Games abseits von Battlefront erfahren würden, außerdem wären Skate 4, SSX und ein Dead Space-Reboot mal was für mich. Meine Hoffnungen auf ein neues Burnout habe ich leider längst begraben...

Ich schau wie immer bei den Easy Allies (-> https://www.twitch.tv/easyallies), hier geht's zum direkten EA-Stream: https://www.twitch.tv/ea

Antworten