RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 19343
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Dimebag666 » 01.02.2017 16:41

Tolpan hat geschrieben:
Dimebag666 hat geschrieben:Das versteht doch kein Mensch.
Ich kombiniere das ganze aber auch mit dem hier

http://www.ebay.de/itm/400971529816?_tr ... EBIDX%3AIT

und

http://www.ebay.de/itm/371812442566?_tr ... EBIDX%3AIT

und

http://www.ebay.de/itm/361460275929?_tr ... EBIDX%3AIT

Dann sollte das doch klar sein, oder?

Und auf dem Arm dann der Hauptdarsteller:

https://images-na.ssl-images-amazon.com ... EI7x4L.jpg
Müsste ich mal alles zusammen sehen. *g* Nee, ist bestimmt gut.

Rotorhead
Beiträge: 18398
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Rotorhead » 01.02.2017 16:53

Ich finde das ziemlich gut gelöst. Also bis auf, dass man so ein scheiß Vieh die ganze Zeit rumtragen muss.
Ab dem 4. Bier Interessiert es eh keinen mehr, was man darstellt. Im Gegenteil kann man durch dieses Kostüm bei dem einen oder anderen einfältigen Mädel bestimmt sogar ein Lachen auslösen. Tip top.:D

Benutzeravatar
Cherusker
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2163
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Cherusker » 01.02.2017 20:02

Tequila hat geschrieben:Du gehst natürlich als Solid Snake aus Metal Gear (Teil 1 erschien 1987 auf MSX2, passt also vom Zeitlichen) und zwar in der Verkleidung als Pappkarton
Das ist ja genial.

Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15149
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Undo » 01.02.2017 20:30

Nee. Vielleicht mal irgendwo gesehen, aber nie gespielt/ gehabt. Mag am Alter liegen oder daran, dass meine Eltern so Plastikkrams doof fanden :D

Dr. Bibber kenne ich von Sherlock *g*
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.

Rotorhead
Beiträge: 18398
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Rotorhead » 01.02.2017 20:43

Undo hat geschrieben:Nee. Vielleicht mal irgendwo gesehen, aber nie gespielt/ gehabt. Mag am Alter liegen oder daran, dass meine Eltern so Plastikkrams doof fanden :D
Liegt am Alter. Crocodoc gibt es "erst" (*hust*) seit ca. 1990. :D

Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 8939
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Hyronimus » 01.02.2017 20:57

Rotorhead hat geschrieben:
Undo hat geschrieben:Nee. Vielleicht mal irgendwo gesehen, aber nie gespielt/ gehabt. Mag am Alter liegen oder daran, dass meine Eltern so Plastikkrams doof fanden :D
Liegt am Alter. Crocodoc gibt es "erst" (*hust*) seit ca. 1990. :D
AFAIK gab es das aber früher auch schon mit einer Zange, mit dem man dem Vieh Zähne ziehen musste.
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
Last.fm (jetzt mit Blingbling)

Rotorhead
Beiträge: 18398
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Rotorhead » 01.02.2017 21:15

Hyronimus hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben:
Undo hat geschrieben:Nee. Vielleicht mal irgendwo gesehen, aber nie gespielt/ gehabt. Mag am Alter liegen oder daran, dass meine Eltern so Plastikkrams doof fanden :D
Liegt am Alter. Crocodoc gibt es "erst" (*hust*) seit ca. 1990. :D
AFAIK gab es das aber früher auch schon mit einer Zange, mit dem man dem Vieh Zähne ziehen musste.

Quelle?

Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 8939
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Hyronimus » 01.02.2017 21:30

Rotorhead hat geschrieben:
Hyronimus hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben:
Undo hat geschrieben:Nee. Vielleicht mal irgendwo gesehen, aber nie gespielt/ gehabt. Mag am Alter liegen oder daran, dass meine Eltern so Plastikkrams doof fanden :D
Liegt am Alter. Crocodoc gibt es "erst" (*hust*) seit ca. 1990. :D
AFAIK gab es das aber früher auch schon mit einer Zange, mit dem man dem Vieh Zähne ziehen musste.

Quelle?
Wahrscheinlich. Oder Neckermann.
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
Last.fm (jetzt mit Blingbling)

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 21583
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Tolpan » 02.02.2017 08:50

Rotorhead hat geschrieben:Ich finde das ziemlich gut gelöst. Also bis auf, dass man so ein scheiß Vieh die ganze Zeit rumtragen muss.
Junge, natürlich trag ich das Ding nicht die ganze Zeit rum. Das wird partytechnisch als Trinkspiel verwendet.

Das muss wahrlich ein dröges Regensburg sein...*g*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Rotorhead
Beiträge: 18398
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Rotorhead » 02.02.2017 10:01

Tolpan hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben:Ich finde das ziemlich gut gelöst. Also bis auf, dass man so ein scheiß Vieh die ganze Zeit rumtragen muss.
Junge, natürlich trag ich das Ding nicht die ganze Zeit rum. Das wird partytechnisch als Trinkspiel verwendet.

Das muss wahrlich ein dröges Regensburg sein...*g*

Zu cool und zu jung für so spießige Mottoparties halt :) Wir brauchen keine "lustigen" Verkleidungen um das Eis zu brechen :)
Zuletzt geändert von Rotorhead am 02.02.2017 10:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 19343
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Dimebag666 » 02.02.2017 10:02

Rotorhead hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben:Ich finde das ziemlich gut gelöst. Also bis auf, dass man so ein scheiß Vieh die ganze Zeit rumtragen muss.
Junge, natürlich trag ich das Ding nicht die ganze Zeit rum. Das wird partytechnisch als Trinkspiel verwendet.

Das muss wahrlich ein dröges Regensburg sein...*g*

Zu cool und zu jung für so spießige Mottoparties halt :) Wir brauchen halt keine "lustigen" Verkleidungen um das Eis zu brechen :)
Nee, ihr stolpert besoffen auf der Kegelbahn rum.

Rotorhead
Beiträge: 18398
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Rotorhead » 02.02.2017 10:05

Dimebag666 hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben:Ich finde das ziemlich gut gelöst. Also bis auf, dass man so ein scheiß Vieh die ganze Zeit rumtragen muss.
Junge, natürlich trag ich das Ding nicht die ganze Zeit rum. Das wird partytechnisch als Trinkspiel verwendet.

Das muss wahrlich ein dröges Regensburg sein...*g*

Zu cool und zu jung für so spießige Mottoparties halt :) Wir brauchen halt keine "lustigen" Verkleidungen um das Eis zu brechen :)
Nee, ihr stolpert besoffen auf der Kegelbahn rum.

Geh weiter die Schließung der letzten Brauerei im Umkreis von 70 Meilen um dein Kaff beweinen! :D

Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 19343
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Dimebag666 » 02.02.2017 10:22

Rotorhead hat geschrieben:
Dimebag666 hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben: Junge, natürlich trag ich das Ding nicht die ganze Zeit rum. Das wird partytechnisch als Trinkspiel verwendet.

Das muss wahrlich ein dröges Regensburg sein...*g*

Zu cool und zu jung für so spießige Mottoparties halt :) Wir brauchen halt keine "lustigen" Verkleidungen um das Eis zu brechen :)
Nee, ihr stolpert besoffen auf der Kegelbahn rum.

Geh weiter die Schließung der letzten Brauerei im Umkreis von 70 Meilen um dein Kaff beweinen! :D
Um dieses überaus wichtige Thema mal klarzustellen:

1. Die Brauerei besteht weiterhin, sie wurde von einer anderen Brauerei aufgekauft. Jetzt schmeckt das Bier aber scheiße.

2. Im Umkreis von 70 Meilen meines Kaffs gibt es noch mehrere Brauereien, die mal mehr, mal weniger gutes Bier brauen.

3. Das du dich über die aussterbende Brauereikultur lustig machst, brandmarkt dich als gefühlloses Schwein.

Vielen Dank. Küsschen.

Benutzeravatar
Biernot
Beiträge: 2629
Registriert: 31.12.2010 14:04
Wohnort: Geestland

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Biernot » 02.02.2017 11:01

Kinderspiele sind generell die geilsten Trinkspiele. Looping Louie, Kroco Doc, Pop Up Pirate, Rumba rups und vor allem SOS Affenalarm gehen immer.
"Schneid nicht zu viel oben ab. Ich will den Robert Preston-Look!"

Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 19343
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: RHF-Lebenshilfe: Verkleidung für Motto-Party

Beitrag von Dimebag666 » 02.02.2017 11:04

Looping Louie wäre auch ne gute Verkleidung gewesen.

Bis mein Sohn das geschenkt bekam, wusste ich garnicht, dass es ein Spiel für Kinder ist......

Antworten