Nintendo Switch

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 5403
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitragvon Defeated Hero » 29.11.2018 09:07

judetheobscure hat geschrieben:Die Übertragung der SD-Karte klappt übrigens nicht, auch nicht bei Freeware wie Warframe.

Ja, aber das war doch klar, sonst wären der Piraterie doch Tür und Tor geöffnet, wenn du deine Spiele einfach auf 'ne SD-Karte packen und auf der Switch eines Freundes spielen könntest.
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 49739
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitragvon Tolpan » 29.11.2018 10:18

Defeated Hero hat geschrieben:
judetheobscure hat geschrieben:Die Übertragung der SD-Karte klappt übrigens nicht, auch nicht bei Freeware wie Warframe.

Ja, aber das war doch klar, sonst wären der Piraterie doch Tür und Tor geöffnet, wenn du deine Spiele einfach auf 'ne SD-Karte packen und auf der Switch eines Freundes spielen könntest.

Dann würden die Kids heutzutage auf dem Schulhof statt Disketten die SD-Cards hin und her tauschen...*g*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 33444
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Nintendo Switch

Beitragvon Glaurung » 01.12.2018 18:12

Mario Tennis Aces fetzt ja supreme. :pommes:
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 14270
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitragvon DerIngo » 02.12.2018 11:25

Müller haut gerade relativ günstig Switch Spiele raus.

Gutscheincode Games
Meine kleine Musiksammlung
RH-Nordlicht-Fraktion
Bild
Benutzeravatar
kentallica
Beiträge: 20907
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Berlin

Re: Nintendo Switch

Beitragvon kentallica » 02.12.2018 16:34

DerIngo hat geschrieben:Müller haut gerade relativ günstig Switch Spiele raus.

Gutscheincode Games

Eben überlegt L.A. Noire für 8,49 € mitzunehmen, aber anscheinend braucht man bei dem Spiel zwingend eine SD Karte, echt uncool bei einer Retail Version.
kentallica Verkaufsthread: viewtopic.php?f=9&t=87085#p3528284
*UPDATE*

"I know someday you'll have a beautiful life.
I know you'll be a star in somebody else's sky
but why, why, why can't it be, oh, can't it be mine?"
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 13083
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: Nintendo Switch

Beitragvon Hyronimus » 02.12.2018 16:47

kentallica hat geschrieben:
DerIngo hat geschrieben:Müller haut gerade relativ günstig Switch Spiele raus.

Gutscheincode Games

Eben überlegt L.A. Noire für 8,49 € mitzunehmen, aber anscheinend braucht man bei dem Spiel zwingend eine SD Karte, echt uncool bei einer Retail Version.

Zwingend braucht man die SD-Karte nicht, man braucht halt 14 GB freien Speicher, egal, ob auf der Karte oder auf der Konsole.
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
Last.fm (jetzt mit Blingbling)
Benutzeravatar
kentallica
Beiträge: 20907
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Berlin

Re: Nintendo Switch

Beitragvon kentallica » 02.12.2018 16:55

Hyronimus hat geschrieben:
kentallica hat geschrieben:
DerIngo hat geschrieben:Müller haut gerade relativ günstig Switch Spiele raus.

Gutscheincode Games

Eben überlegt L.A. Noire für 8,49 € mitzunehmen, aber anscheinend braucht man bei dem Spiel zwingend eine SD Karte, echt uncool bei einer Retail Version.

Zwingend braucht man die SD-Karte nicht, man braucht halt 14 GB freien Speicher, egal, ob auf der Karte oder auf der Konsole.

Ok, hatte irgendwo mal gelesen, dass der interne Speicher nicht ausreicht und zwingend eine SD Karte benötigt wird.

Aber irgendwie auch unverständlich, warum man zusätzlich 14 GB Downloaden soll oder passt das Spiel dann auf keine Cartridge
kentallica Verkaufsthread: viewtopic.php?f=9&t=87085#p3528284
*UPDATE*

"I know someday you'll have a beautiful life.
I know you'll be a star in somebody else's sky
but why, why, why can't it be, oh, can't it be mine?"
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 14270
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitragvon DerIngo » 02.12.2018 19:50

Ich hätte Bock auf Tennis und Zelda. Andererseits hörte ich schon wieder und zocke überhaupt nicht. :rot: :nerv:
Meine kleine Musiksammlung

RH-Nordlicht-Fraktion

Bild
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 5403
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitragvon Defeated Hero » 06.12.2018 14:30

Smash Ultimate Reviews:

"Super Smash Bros. Ultimate feels like one of the best written love letters to gaming that there has ever been, the care and attention given to each of the games represented is incredible. This is quite simply a must-play game, one that will keep you going for hundreds of hours with its single player alone, and with multiplayer that will keep you going for thousands.

There are no two ways about it: this is one of the most impressive games on the Nintendo Switch, and represents some of the best value for money we’ve seen in video games in years, whether you’re into single player or multiplayer.

Super Smash Bros. Ultimate is not only one of the best games to be found on Nintendo Switch, but it is also one of the greatest games ever made."




Metascore 94 bisher, morgen geht's rund.
Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 44203
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitragvon schneezi » 06.12.2018 22:08

Wird morgen gekauft und bleibt dann verpackt bis Heiligabend.... :-(
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 14270
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitragvon DerIngo » 11.12.2018 08:46

Welche Taschen benutzt ihr bzw. welche Starter Sets könnt ihr empfehlen? Gibt ja gefühlt tausende.
Meine kleine Musiksammlung

RH-Nordlicht-Fraktion

Bild
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 49739
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitragvon Tolpan » 11.12.2018 09:06

DerIngo hat geschrieben:Welche Taschen benutzt ihr bzw. welche Starter Sets könnt ihr empfehlen? Gibt ja gefühlt tausende.

Ich habe die hier und die reicht völlig aus:

https://www.ebay.de/itm/263611682880?ViewItem=&item=263611682880&ppid=PPX000608&cnac=DE&rsta=de_DE(de_DE)&cust=5NE98306UH807271L&unptid=cc3e146a-7f71-11e8-8227-441ea147ad04&t=&cal=e3d4f399aa381&calc=e3d4f399aa381&calf=e3d4f399aa381&unp_tpcid=email-receipt-auction-payment&page=main:email&pgrp=main:email&e=op&mchn=em&s=ci&mail=sys

Ist aber kein modischer Tragegriff dran....*aber unbrauch*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 5403
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitragvon Defeated Hero » 11.12.2018 12:23

Smash Ultimate ist auch echt die spielgewordene Völlerei, du hältst es nicht aus. So vollgestopft mit Content, Spielmodi, Unlockables, Charakteren, Stages und Fanservice...schon alleine mit der Soundtrack-Funktion könnte ich Stunden verbringen. An die 1.000 Songs aus 30 Jahren Videogames in zig verschiedenen Variationen und Remixen, von Tetris, Pacman und Duck Hunt über Mario, Zelda und Donkey Kong bis hin zu Metal Gear, Castlevania und Street Fighter, die sich dann auch noch in eigenen Playlists zusammenstellen lassen.

Dann als nächste Sammelsucht die weit über 1.000 Spirits (= Sammelkarten mit Charakteren aus allen möglichen Videogames), bei denen man in die Hände klatscht, wenn man irgendeinen obskuren Charakter aus Game xy zu seiner Sammlung hinzufügt. Der umfassende Singleplayer-Modus World of Light, in dem die über 70 spielbaren Charaktere dank Modifikationen und richtig schlauer Ideen in Rollen hunderter ANDERER Videospielcharaktere schlüpfen. Die Mii Fighter-Customization, in der ich mir bereits Kämpfer wie Hitmans Agent 47, Toad und Skull Kid selbst erstellt habe. Über 100 Stages. Classic Mode. Bossfights. Spirit Challenges. Minigames. Multiplayer. Turniere. Online. Achievements inkl. Belohnungen. Selbst die Endgame-Credits des Classic Modes sind ein cooles, kleines Game für sich.

Hier feuern die Synapsen und das Dopamin echt im Sekundentakt, einen besseren Namen als Ultimate hätte man dem Spiel auch echt nicht geben können, wirklich die ultimative Zelebrierung von Nintendo-Charakteren und Videogames an sich. Dafür sind 60 € schon fast ein Witz, denn bereits für den Soundtrack alleine hätte ich in CD-Form 'nen Hunni gelatzt. Und geil aussehen tut's auch noch. Wenn sie jetzt auch noch an ihren Onlineservern ein wenig feilen, habe ich absolut nix mehr zu bemängeln.
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 49739
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitragvon Tolpan » 12.12.2018 12:37

Switch + Mario Kart 8 für 299 Euro bei Saturn.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
kentallica
Beiträge: 20907
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Berlin

Re: Nintendo Switch

Beitragvon kentallica » 12.12.2018 13:02

Defeated Hero hat geschrieben:Smash Ultimate ist auch echt die spielgewordene Völlerei, du hältst es nicht aus. So vollgestopft mit Content, Spielmodi, Unlockables, Charakteren, Stages und Fanservice...schon alleine mit der Soundtrack-Funktion könnte ich Stunden verbringen. An die 1.000 Songs aus 30 Jahren Videogames in zig verschiedenen Variationen und Remixen, von Tetris, Pacman und Duck Hunt über Mario, Zelda und Donkey Kong bis hin zu Metal Gear, Castlevania und Street Fighter, die sich dann auch noch in eigenen Playlists zusammenstellen lassen.

Dann als nächste Sammelsucht die weit über 1.000 Spirits (= Sammelkarten mit Charakteren aus allen möglichen Videogames), bei denen man in die Hände klatscht, wenn man irgendeinen obskuren Charakter aus Game xy zu seiner Sammlung hinzufügt. Der umfassende Singleplayer-Modus World of Light, in dem die über 70 spielbaren Charaktere dank Modifikationen und richtig schlauer Ideen in Rollen hunderter ANDERER Videospielcharaktere schlüpfen. Die Mii Fighter-Customization, in der ich mir bereits Kämpfer wie Hitmans Agent 47, Toad und Skull Kid selbst erstellt habe. Über 100 Stages. Classic Mode. Bossfights. Spirit Challenges. Minigames. Multiplayer. Turniere. Online. Achievements inkl. Belohnungen. Selbst die Endgame-Credits des Classic Modes sind ein cooles, kleines Game für sich.

Hier feuern die Synapsen und das Dopamin echt im Sekundentakt, einen besseren Namen als Ultimate hätte man dem Spiel auch echt nicht geben können, wirklich die ultimative Zelebrierung von Nintendo-Charakteren und Videogames an sich. Dafür sind 60 € schon fast ein Witz, denn bereits für den Soundtrack alleine hätte ich in CD-Form 'nen Hunni gelatzt. Und geil aussehen tut's auch noch. Wenn sie jetzt auch noch an ihren Onlineservern ein wenig feilen, habe ich absolut nix mehr zu bemängeln.

Liest sich erst mal ziemlich fantastisch, weiß ja nicht ob ich mich von dem Hype auch anstecken lasse, macht Smash Brothers auch im Singleplayer richtig Bock? Höre ja immer Multiplayer Multiplayer.
kentallica Verkaufsthread: viewtopic.php?f=9&t=87085#p3528284
*UPDATE*

"I know someday you'll have a beautiful life.
I know you'll be a star in somebody else's sky
but why, why, why can't it be, oh, can't it be mine?"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste