Nintendo Switch

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23169
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Tolpan »

Defeated Hero hat geschrieben:Wurde vorhin auf der Gamescom angekündigt, daher kann ich's nun ja auch rausposaunen: Nachdem wir zuletzt Galaxy on Fire von Mobile auf Switch gebracht haben, portieren wir derzeit Saint's Row: The Third, um die Open World-Lücke auf der Switch zu stopfen. Ist auch immer noch mein persönlicher Lieblingsteil der Reihe.
Du hast Geheimnisse vor uns?

:o :(
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
flyingpumpkin
Beiträge: 1534
Registriert: 11.04.2013 07:58

Re: Nintendo Switch

Beitrag von flyingpumpkin »

Defeated Hero hat geschrieben:Wurde vorhin auf der Gamescom angekündigt, daher kann ich's nun ja auch rausposaunen: Nachdem wir zuletzt Galaxy on Fire von Mobile auf Switch gebracht haben, portieren wir derzeit Saint's Row: The Third, um die Open World-Lücke auf der Switch zu stopfen. Ist auch immer noch mein persönlicher Lieblingsteil der Reihe.
Finde ich fantastisch. Habe damals leider nur den ersten auf der Xbox 360 gespielt. Aber wenn es für die Switch kommt, greife ich hier zu. Irgendwie bin ich so derart begeistert von dieser Konsole und ich muss, trotz aller Liebe zu meiner PS4, sagen das Nintendo hier ein Gerät hervorgebracht hat, welches den Namen "Konsole" auch verdient hat. Während Xbox und PlayStation einfach nur leistungsschwächere PCs darstellen (sorry, das muss man einfach so sagen), versucht Nintendo nach wie vor innovative Ansätze. Und dieser Hybrid aus Stationärer Konsole und Handheld, begeistert mich ohne Ende. Und nach mittlerweile diversen Stunden in Zelda Breath Of The Wild und Mario Odyssey, kann ich nur sagen: Fuck 4K, Fuck Grafikrealismus, Fuck Framerate Zählerei! Auf der PS4 hat mich nur The Witcher 3 so ähnlich gefesselt wie diese beiden Titel. Das heißt nicht, das mir Games wie God Of War, Uncharted 4, Assassins Creed Origins usw. keinen Spaß gemacht hätten. Aber diese Liebe zum Produkt, diesen Abwechslungsreichtum, diese Frische und Kreativität, die gibt es einfach nur bei Nintendo. Wenn ich Zelda z.b. mit anderen Open World Titeln Vergleiche, dann ist der Entdeckungsdrang so ausgeprägt wie in keinem anderen Spiel. Vorgestern habe ich mithilfe der Türme ein weiteres Stück der Karte aufgedeckt und gesehen das sich ganz unten südöstlich eine kleine Insel befindet. Da dachte ich mir, ach fahr ma da mit dem Floß doch rüber und auf einmal ist das eine Art Survival-Insel, wo dir alle Ausrüstungsgegenstände entnommen werden und man 3 Kugeln in ihre jeweilige Plattform platzieren muss. Problem, es tummeln sich auch ne Menge Gegner auf der Insel rum. Man wird für seine Neugier und das Ausprobieren belohnt. Auch dieses ausknobeln, wie man jetzt am Besten an ein Goblin Lager rangeht (auch dank der detailreich ausgearbeiteten Physik) oder die ganzen abwechslungsreichen Rätsel in den Schreinen, oder die ganzen Nebenquests oder oder oder. Ich bin so dermaßen begeistert und habe mir auch noch gleich den Expansion Pass eingesackt weil ich will einfach nicht, das dieses Spiel irgendwann zu Ende geht. Das gute ist, ich habe nur einen klitzekleinen Bruchteil bisher von dem gesehen, was diese Welt zu bieten hat.

Hach, ich fühle mich wieder wie ein kleines Kind, als ich damals von Ocarina of Time so geplättet wurde. Dieses Gefühl, erschafft BotW tatsächlich wieder, dieses ICH WILL MIR JEDEN VERDAMMTEN WINKEL DIESER WELT ANKUCKEN!

Ich bin begeistert.
https://www.youtube.com/watch?v=3iULDtpPGgo
Unser Lyric-Clip zu unserem Song "Never Walk Away".
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4676
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Defeated Hero »

Defeated Hero hat geschrieben:Nintendo hatte heute wieder einen Indie-Showcase und da wurden u.a. Slay the Spire, This War of Mine, Everspace, A Hat in Time, Moonlighter, Death's Gambit, The Garden's Between, Windjammers und Windjammers 2 (!), Children of Morta, Terraria, Prison Architect und Beat Cop für die Switch angekündigt. Ganz cooles Zeug dabei, davon landen bestimmt 5-6 Games in meinem Einkaufskorb.

Edit: Außerdem kommen Grandia und Grandia 2 als HD-Remaster auf die Switch :o
Gerade gab's direkt die nächste Indie-Direct, absolutes Highlight für mich: Into the Breach, das neue Game der Faster than Light-Macher, wurde nicht nur endlich angekündigt, sondern ist auch jetzt direkt erhältlich :sabber:

Neben einer handvoll neuer Games (u.a. das superinteressante Mineko's Night Market, das wie 'ne Kreuzung aus Animal Crossing, Moonlighter und Stardew Valley aussieht) wurden bspw. auch Bastion, Transistor, Superbrothers: Sword and Sworcery, Samurai Gunn 2, Towerfall Ascension, Releasedates für Hyper Light Drifter, Undertale und Dust: An Elysian Tail angekündigt...dauert nicht mehr lange, dann gibt's wirklich jeden Indie-Klassiker der letzten Jahre auf der Switch. Zudem hat Capcom ja heute auch noch Onimusha Warlords HD angekündigt.

Übermorgen dann auch erstmal The Messenger, das gerade ordentlich absahnt und das Fans von Shovel Knight und Ninja Gaiden sich mal anschauen sollten.
Zuletzt geändert von Defeated Hero am 07.09.2018 13:22, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4676
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Defeated Hero »

Eigentlich sollte ja letzte Nacht eine neue, richtig umfangreiche Direct mit zahlreichen Ankündigungen gesendet werden, aber wegen des Erdbebens in Japan wurde sie kurzfristig auf nächste Woche verschoben worden. In der Zwischenzeit wird sie wohl umgestaltet (werden müssen), denn ein paar Sachen, die anscheinend Bestandteil der Präsentation gewesen wären, sind nun einfach so angekündigt worden:

- Civilization VI kommt auf die Switch, und zwar schon am 16.11.
- Final Fantasy 15: Pocket Edition kommt auf die Switch
- Ebenfalls Final Fantasy: Crystal Chronicles Remastered
- Eine Demo zu Mega Man 11 steht ab sofort im eShop zum Download bereit
- Das neue, unbetitelte Yoshi-Game, das zwischenzeitlich völlig in der Versenkung verschwunden war, wird Yoshi's Crafted World heißen
- Es wurde tonnenweise Footage von Star Fox in Ubisofts bald erscheinendem Starlink: Battle for Atlas (das wie 'ne Mischung aus No Man's Sky und eben Star Fox aussieht) veröffentlicht:
- Zudem sind das geniale Hyper Light Drifter, Gone Home und Broforce ab heute im eShop erhältlich
Benutzeravatar
flyingpumpkin
Beiträge: 1534
Registriert: 11.04.2013 07:58

Re: Nintendo Switch

Beitrag von flyingpumpkin »

Defeated Hero hat geschrieben:- Es wurde tonnenweise Footage von Star Fox in Ubisofts bald erscheinendem Starlink: Battle for Atlas (das wie 'ne Mischung aus No Man's Sky und eben Star Fox aussieht) veröffentlicht:
Da bin ich extrem gespannt drauf. Wird vielleicht neben Pokemon und Smash Bros. dieses Jahr für die Switch noch eingetütet. Jetzt wo ich Mario Odyssey durch habe, spiele ich parallel zu Zelda noch Donkey Kong Tropical Freeze und Xenoblade Chronicles 2. Letzteres fesselt mich gerade ungemein.
https://www.youtube.com/watch?v=3iULDtpPGgo
Unser Lyric-Clip zu unserem Song "Never Walk Away".
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4676
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Defeated Hero »

flyingpumpkin hat geschrieben:Jetzt wo ich Mario Odyssey durch habe, spiele ich parallel zu Zelda noch Donkey Kong Tropical Freeze und Xenoblade Chronicles 2. Letzteres fesselt mich gerade ungemein.
Tropical Freeze ist natürlich ein Knaller vor dem Herren und einer der besten 2D-Platformer ever. Xenoblade 2 ist für mich persönlich 'ne Enttäuschung, ist mir alles viel zu überladen und kompliziert, auch wenn die Spielwelt mal wieder fantastisch aussieht. Das Team hat übrigens auch bei BotW ausgeholfen und das merkt man dem Spiel eben gerade beim Design der Landschaft auch deutlich an.


Morgen um Mitternacht findet nun auch endlich die verschobene Direct statt. Vorab wurde jetzt schonmal bekannt gegeben, dass der Switch Online Service am 19.09. an den Start geht und es eine 7-tägige Trial-Periode geben wird, weitere Infos gibt's dann morgen im Rahmen der Direct-Präsentation.
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4676
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Defeated Hero »

Gerade ist die Direct zu Ende gegangen, insgesamt eher so meh, aber ein paar coole Sachen dabei:

- Luigi's Mansion 3 kommt 2019
- Ebenso ein neues Animal Crossing (+ Isabelle wurde als neue Kämpferin in Smash enthüllt)
- Totales Final Fantasy-Blowout: Neben den bereits bekannten Final Fantasy XV Pocket Edition (ab sofort erhältlich) und FF Crystal Chronicles Remastered kommen Final Fantasy VII, IX, X/X-2 HD, XII: The Zodiac Age, World of Final Fantasy und Chocobo's Mystery Dungeon auf die Switch
- Game Freak hat ein neues RPG namens Town angekündigt, sieht ziemlich nice aus und kommt auch 2019
- Yoshi's Crafted World kommt im Frühjahr
- Katamari Damacy: Reroll kommt im Winter
- The World Ends With You: Final Remix am 12. Oktober
- Diablo 3: Eternal Edition erscheint am 02. November
- Civ 6 wurde nochmal gezeigt, 16.November
- Warframe am 20. November
- Cities Skylines ist überraschend ab sofort verfügbar (sah im Trailer aber richtig scheisse aus)
- Mehrere Tabletop-Games wie Carcassonne, Catan und Munchkin wurden angekündigt
- Mario Tennis Aces bekommt am Mittwoch ein Update mit 4 neuen Charakteren und Coop-Multiplayer-Challenges, um u.a. neue Outfits freizuspielen
- Ein Port von New Super Mario Bros/Luigi U. kommt im Januar
- Broken Age wurde bereits vor der Direct überraschend veröffentlicht, neben bspw. Wasteland 2, Bastion und Surgeon Simulator
- Oddworld: Stranger's Wrath wurde gestern bereits angekündigt
Benutzeravatar
andypanther
Beiträge: 198
Registriert: 26.09.2009 12:19
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Nintendo Switch

Beitrag von andypanther »

Für ein neues Animal Crossing wär ich definitiv zu haben. Die Serie ist komplett einzigartig und niemand anderes als Nintendo könnte mich je dazu bringen, mich für sowas zu interessieren. Wenn das Spiel gut wird, will ich nicht wissen, wie viele Stunden ich da investiere.

Bei Luigis Mansion 3 kommt es halt drauf an, welcher bestehende Teil zum Vorbild genommen wird. Falls es der Erste ist, brauch ich das Spiel unbedingt!
Nerdy By Nerds- Games, Filme, Musik, nerdy - by Nerds!
Benutzeravatar
flyingpumpkin
Beiträge: 1534
Registriert: 11.04.2013 07:58

Re: Nintendo Switch

Beitrag von flyingpumpkin »

Da sind auf jeden Fall einige schöne Ankündigungen dabei. Auf The Town, Yoshis Crafted Word, Luigis Mansion und Animal Crossing bin ich sehr gespannt. Final Fantasy 15 Pocket Edition ist komplett uninteressant für mich, da ich die normale Version nur etwas gespielt habe ehe es mich verloren hatte und gegen XC2 komplett scheissen gehn kann.

Aber für Nintendo ging es wohl lange genug Bergauf, denn es gibt erste Shitstorms für Switch Online. Dabei werden drei Dinge massiv kritisiert.

-Der Party Chat funktioniert nur über Smartphones. Gut, war schon bekannt und finde ich jetzt tatsächlich nicht so dramatisch, da ich das schon auf der PS4 kaum nutze wenn ich gg fremde online spiele und ich in erster Linie eh Single Player Spieler bin.

-Für sein Abo darf man auf eine NES-Spiele Bibliothek zugreifen, allerdings nur bis zu 7 Tagen offline nutzbar. Danach muss man sich kurz ins Inet einwählen um das weiter zu spielen. Finde ich jetzt nicht so dramatisch weil a) wer muss schon permanent 7 Tage NES Titel spielen die er eh schon kennt und b) dadurch das die Switch portabel ist, kein wirkliches Problem. Hotspots mit dem Smartphone einrichten geht immer oder öffentliche Hot Spots finden.

-der letzte Punkt ist tatsächlich der wo ich mich dem Shitstorm anschließen muss. Der Cloud Service um Savegames zu sichern. Diese werden nach Ablauf des Nintendoservices sofrt gelöscht. Das bedeutet, sollte meine Konsole tatsächlich zu nem ungünstigen Zeitpunkt kaputt gehen und sich so blöd überschneiden das mein Abo gleichzeitig abläuft, sind meine savegames weg. Für immer. Warum lässt mich nintendo savegames nicht auf der externen Speicherkarte ablegen, ich begreife es nicht.
https://www.youtube.com/watch?v=3iULDtpPGgo
Unser Lyric-Clip zu unserem Song "Never Walk Away".
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4676
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Defeated Hero »

flyingpumpkin hat geschrieben: Aber für Nintendo ging es wohl lange genug Bergauf, denn es gibt erste Shitstorms für Switch Online. Dabei werden drei Dinge massiv kritisiert.

-Der Party Chat funktioniert nur über Smartphones. Gut, war schon bekannt und finde ich jetzt tatsächlich nicht so dramatisch, da ich das schon auf der PS4 kaum nutze wenn ich gg fremde online spiele und ich in erster Linie eh Single Player Spieler bin.
Das ist nicht ganz korrekt, denn das gilt nur für Nintendos First Party-Titel Mario Kart, Arms, Splatoon 2 und Mario Tennis Aces, in denen (mit Ausnahme von Splatoon) bisher überhaupt keine Möglichkeit bestand, um miteinander zu quatschen, da es schlichtweg keinen Voice Chat gab. Bspw. in Fortnite lässt sich auch ganz normal mit Headset ohne App kommunizieren, mir persönlich aber auch lachs, da ich in 100 Jahren keinen Voice Chat nutzen würde.

flyingpumpkin hat geschrieben:-Für sein Abo darf man auf eine NES-Spiele Bibliothek zugreifen, allerdings nur bis zu 7 Tagen offline nutzbar. Danach muss man sich kurz ins Inet einwählen um das weiter zu spielen. Finde ich jetzt nicht so dramatisch weil a) wer muss schon permanent 7 Tage NES Titel spielen die er eh schon kennt und b) dadurch das die Switch portabel ist, kein wirkliches Problem. Hotspots mit dem Smartphone einrichten geht immer oder öffentliche Hot Spots finden.
Fällt für mich auch eher unter künstlichen Internet-Outrage, denn wer sich für den Online Service anmeldet, wird logischerweise auch mit der Konsole online sein und zu Hause ist die Möhre ja eh permanent mit dem Internet verbunden. Jetzt wochenlang in der afrikanischen Savanne rumzueiern und dann plötzlich Mario Bros. 3 spielen zu wollen, wird wohl eher die Ausnahme sein.

flyingpumpkin hat geschrieben:-der letzte Punkt ist tatsächlich der wo ich mich dem Shitstorm anschließen muss. Der Cloud Service um Savegames zu sichern. Diese werden nach Ablauf des Nintendoservices sofrt gelöscht. Das bedeutet, sollte meine Konsole tatsächlich zu nem ungünstigen Zeitpunkt kaputt gehen und sich so blöd überschneiden das mein Abo gleichzeitig abläuft, sind meine savegames weg. Für immer. Warum lässt mich nintendo savegames nicht auf der externen Speicherkarte ablegen, ich begreife es nicht.
Wie du schon schreibst, müssen da halt zwei unglückliche Umstände zusammenkommen, da Cloud Saves ja nur Backups deiner lokalen Saves sind und deine Speicherstände also nicht automatisch alle weg sind, nur weil du kein "Premium"-Mitglied mehr bist. Zudem ist das zumindest bei der PS4 auch Usus (bei der XBOX weiß ich's nicht), dass deine Cloud Saves nach Ablauf deiner Plus-Mitgliedschaft gelöscht werden. Meines Wissens nach nicht sofort, aber nach Ablauf einer Gnadenfrist.


Ist aber natürlich trotzdem alles nicht ganz optimal, aber bestimmt ja auch nicht in Stein gemeißelt. Insgesamt überzeugt mich der Onlineservice auch noch nicht, aber sobald da SNES-, N64- oder Gamecube-Games hinzugefügt werden, ist das natürlich gleich ein ganz anderer Schnack. Die NES- Games werden ja immerhin in HD dargestellt und haben Online-Modi, das werde ich zumindest in der 7-tägigen Trialperiode mal anchecken.
Crypt0rchild
Beiträge: 1687
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Crypt0rchild »

Defeated Hero hat geschrieben:Zudem ist das zumindest bei der PS4 auch Usus (bei der XBOX weiß ich's nicht), dass deine Cloud Saves nach Ablauf deiner Plus-Mitgliedschaft gelöscht werden. Meines Wissens nach nicht sofort, aber nach Ablauf einer Gnadenfrist.
Ich hatte letztes Jahr einmal 5 Monate am Stück kein Plus und meine Saves waren danach noch immer in der Cloud.
Falls es da wirklich eine Gnadenfrist gibt, sind die mit der sehr großzügig.
Ich segne den Regen unten in Afrika.
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4676
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Defeated Hero »

Crypt0rchild hat geschrieben:Ich hatte letztes Jahr einmal 5 Monate am Stück kein Plus und meine Saves waren danach noch immer in der Cloud.
Falls es da wirklich eine Gnadenfrist gibt, sind die mit der sehr großzügig.
Gerade mal gegooglet, 6 Monate sind's.
Benutzeravatar
flyingpumpkin
Beiträge: 1534
Registriert: 11.04.2013 07:58

Re: Nintendo Switch

Beitrag von flyingpumpkin »

Defeated Hero hat geschrieben:Das ist nicht ganz korrekt, denn das gilt nur für Nintendos First Party-Titel Mario Kart, Arms, Splatoon 2 und Mario Tennis Aces, in denen (mit Ausnahme von Splatoon) bisher überhaupt keine Möglichkeit bestand, um miteinander zu quatschen, da es schlichtweg keinen Voice Chat gab. Bspw. in Fortnite lässt sich auch ganz normal mit Headset ohne App kommunizieren, mir persönlich aber auch lachs, da ich in 100 Jahren keinen Voice Chat nutzen würde.
Okay dann ist das eh noch egaler als ohnehin schon.
Defeated Hero hat geschrieben:Wie du schon schreibst, müssen da halt zwei unglückliche Umstände zusammenkommen, da Cloud Saves ja nur Backups deiner lokalen Saves sind und deine Speicherstände also nicht automatisch alle weg sind, nur weil du kein "Premium"-Mitglied mehr bist. Zudem ist das zumindest bei der PS4 auch Usus (bei der XBOX weiß ich's nicht), dass deine Cloud Saves nach Ablauf deiner Plus-Mitgliedschaft gelöscht werden. Meines Wissens nach nicht sofort, aber nach Ablauf einer Gnadenfrist.
Ja aber der Unterschied ist, das mich die Sony wenigstens Savegames auf einem USB Stick oder externe Festplatte sichern lässt und Cloudsicherung nicht die einzige Option darstellt. Das mit der Cloud wäre gar nicht notwendig, könnte man das bei der Switch ähnlich lösen.

Aber wie du schon schriebst, da kann sich noch viel ändern. Das wäre mir auch wichtiger als netflix, youtube und ein webbrowser den ich eh nie nutzen würde.
https://www.youtube.com/watch?v=3iULDtpPGgo
Unser Lyric-Clip zu unserem Song "Never Walk Away".
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23169
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Tolpan »

Defeated Hero hat geschrieben:das werde ich zumindest in der 7-tägigen Trialperiode mal anchecken.
Von wann bis wann ist die? Habe irgendwie nix gefunden.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4676
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Defeated Hero »

Tolpan hat geschrieben:
Defeated Hero hat geschrieben:das werde ich zumindest in der 7-tägigen Trialperiode mal anchecken.
Von wann bis wann ist die? Habe irgendwie nix gefunden.
Kannst du jederzeit im eShop aktivieren, gibt da eine neue Kategorie.
Antworten