YOU DIED - Dark Souls III

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
Janeck
Beiträge: 4968
Registriert: 26.03.2004 00:21

YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Janeck » 08.03.2016 16:14

Noch kein eigener Thread zum Spiel des Jahres?

In einem Monat dann wieder Vollgas an der PS4. Ich dann wieder so beim ersten Gegner, 'n kleiner Käfer hinter einem Baum oder so, der mich aus meiner Rüstung wirft: http://ell.h-cdn.co/assets/cm/15/01/54a ... s_01_1.gif

Schön wieder als Sorc im Ballkleid alles in sicherer Entfernung kaputtzaubern und von hinten überrascht werden. Habe mal kurz in eine Preview reingeschnuppert. Oh Lord, wie mich das alles schon wieder abheben lässt.
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 12985
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Hyronimus » 08.03.2016 16:25

Ich komme im Moment überhaupt nicht zum Spielen, aber der 12. April ist schon blutrot im Kalender angestrichen. Wie geil das wieder wird! :sabber:
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
Last.fm (jetzt mit Blingbling)
Benutzeravatar
Eichler
Beiträge: 5879
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: München

Re: YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Eichler » 08.03.2016 16:28

Return of Miyazaki, Souls, Next-Gen Optik: Nachdem Mass Effect erwartbarerweise auf 2017 verschoben wurde jetzt schon Spiel des Jahres. :sabber: Bloodborne war ja ganz cool, aber von der Charakter- und Itementwicklung im Vergleich zu Souls halt schon deutlich limitiert. Ich schau mir bis zum Launch auch keine Videos mehr an, in den bisherigen Trailern war imo fast schon wieder zu viel zu sehen.
Wir schlugen Springer, wir schlugen Türme, und die Damen sowieso
FC Bayern Schachabteilung - ja das war halt damals so
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 35713
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Cryptorchid » 26.03.2016 18:31

Noch knapp zwei Wochen, dann ist wieder Schluss mit lustig am Controller, ihr Weichflöten.

Könnt den Thread dann regelmäßig frequentieren, wenn ich wieder die Vorhut bilde, Geheimnisse uncovere und Vorprescher genannt werde, wie bei Bloodborne oder den anderen Souls-Geräten.

Bock hab ich. BOCK.
Benutzeravatar
Janeck
Beiträge: 4968
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Janeck » 26.03.2016 19:12

Bin gerade dabei noch den ersten Teil abzuschließen. Es ist einfach so fantastisch, was die Japaner hier für eine grandiose Serie (inkl. Bloodborne und hoffentlich auch bald Demon's Souls als Remake nur für mich) geschaffen haben. Ich bin ja eigentlich nicht so der Fantasy/Mittelalter/Ritterkram-Fan, aber hier versinke ich tatsächlich komplett in die Welten.
Wahnsinn auch, wie übergrandios die Vertonung der NPCs ist - ich könnte stundenlang den Gesprächen zuhören. Und der Sound erst. Kreaturendesign, die vertrackten Gebiete, Charakterausbau, freier Spielstil, die verzwickten Items, an die man scheinbar nicht herankommt, die ewige Angst, diese Nebelwände (Boss oder nicht?).

Ich will auch unbedingt die Platin beim zweiten Teil. Bin NG+ und habe mich mal belesen. Das wird nicht gerade einfach. Mal sehen, ob ich die Muse dafür irgendwann aufbringen werde.

Bin außerdem ziemlich gespannt, was From Software in naher Zukunft auffährt, da ja nach Teil 3 die Serie beendet ist. Wäre schade, wenn sich die Japaner komplett von diesem Spieldesign verabschieden.
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 35713
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Cryptorchid » 29.03.2016 10:06

Ich wünsche mir sehnlichst das vertrackte Leveldesign aus Demon's Souls und Dark Souls 1 zurück. So gut mir DS2 auch gefiel, aber die schlauchartigen Umgebungen ohne die tollen "Ahaaaa!"-Abkürzungen der anderen Spiele, auch Bloodborne, waren einfach sehr unbefriedigend und zu gewöhnlich.
Auch möchte ich fantasievollere Endbosse und keine komfortablen Bonfires an jeder Ecke, Dark Souls 3 soll es mir wieder elends dreckig besorgen, wie Demon's oder DS1. Keine Zugeständnisse wie in Bloodborne - das war bis auf Father Gascoigne und dieser Drecksspinne im Endeffekt schlicht zu einfach.
Die Gefahr soll wieder allgegenwärtig sein, jeder Schritt ins Unbekannte eine Qual, wie im Gefängnis mit der singenden Frau in Demon's Souls, das Höllenloch hat mir Albträume beschert.
Meinetwegen auch wieder sowas wie Blighttown oder unterirdische Piratenstadt.
Ich erwarte nichts anderes, als die Quintessenz der Reihe, alles auf die besten Tugenden heruntergedampft. Und nicht zuviel Sonnenschein - here's looking at you, Majula!
Benutzeravatar
Janeck
Beiträge: 4968
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Janeck » 29.03.2016 10:11

Ich werde wohl doch nicht als Zauberballerina in den dritten Teil starten. Bekomme aktuell in Teil 1 als Zauberelfe mächtig auf die Vagina. Mir schwebt da so eine hinterfotzige Kleinschwert/Feuerhand/auchmalSchildhochhalt-Milf im Gedanken herum. Darauf wird es wohl hinauslaufen.
Mir macht das schon wieder lustvolle Angst, weil das alles sicherlich nicht so ein "Spaziergang" wie bei Bloodborne sein wird, was im dritten Teil aufgefahren wird. Teil 2 fand ich ja schon deutlich kniffliger, aber Teil 1 ist ultrabrutal, da wird kein Fehler verziehen.
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 35713
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Cryptorchid » 29.03.2016 10:16

Spielst du 3 dann auf dem PC oder der PS4? Und hast du dir ne Pornoedition vorbestellt?
Benutzeravatar
Janeck
Beiträge: 4968
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Janeck » 29.03.2016 10:25

Bloodborne ist klar "einfacher", aber ich finde immer noch, dass der DLC knapp auf Augenhöhe mit Dark Souls 1 ist. Der beinhaltet nicht nur den schwersten Boss, sondern auch extrem fiese Mobs. Als Gesamtpaket rangiert Bloodborne bei mir aber trotzdem auf Platz 1 der Souls-Reihe. Die Stimmung ist da echt zu gewaltig. Du hast den DLC bestimmt immer noch gar nicht gespielt, Mark 'Oh? :(

Habe es mir natürlich schon lange für die PS4 vorbestellt. Du darfst mich also invadern und dir sofort einen Feuerball auf deinen Schlüpfertiger abholen. Pornoedition? Ne. Habe früher mal Ü-Eier gesammelt, fange nicht wieder mit dem Scheiß an. Außerdem drehst du mir die Edition nach 3 Tagen eh wieder an, weil du HIER wieder rumflennen wirst, wie scheiße doch das Game, dieser Boss, die Schlangen und überhaupt alles Scheiße ist. Bekommst wieder, wie üblich, einen Kasten Bier von mir. :D
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 12985
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Hyronimus » 29.03.2016 10:51

DLC? Also das ganze Zeug nach der Spinne? :P
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
Last.fm (jetzt mit Blingbling)
Benutzeravatar
Janeck
Beiträge: 4968
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Janeck » 29.03.2016 11:02

Wie ist das eigentlich mit dem Onlinemodus? Ist ja bei Bloodborne etwas untergegangen. Ich meine, dass wir mal zusammen spielen. Geht das überhaupt oder nur bei Bosskämpfen? Das würde mich dann nicht reizen. Würde gerne mit euch mal durch ein paar Gebiete schleichen, um euch dann schreiend stehen zu lassen, wenn die erste Horde auftaucht.
Habe da noch nie wirklich durchgeblickt und mich auch nicht damit beschäftigt. Ist bestimmt auch alles so verschachtelt? Wird ja sicherlich nicht so ablaufen wie z.B. in GTA Online oder den Blizzard-Games. Bloodborne habe ich komplette offline gespielt. In Dark Souls 1 habe ich gestern die verschiedenen Zugänge für das PVP-Areal gefunden. Aber PVP ist hohl, weil ich keinen Bock auf Pimmelfechten habe.

Hyronimus hat geschrieben:DLC? Also das ganze Zeug nach der Spinne? :P

What? Ist das dein aktueller Progress nach einem ganzen Jahr? Lass uns tauschen, ich möchte das Spiel nochmal jungfräulich erleben.
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 12985
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Hyronimus » 29.03.2016 11:22

Janeck hat geschrieben:
Hyronimus hat geschrieben:DLC? Also das ganze Zeug nach der Spinne? :P

What? Ist das dein aktueller Progress nach einem ganzen Jahr? Lass uns tauschen, ich möchte das Spiel nochmal jungfräulich erleben.

In den Dungeons habe ich bei Rom aufgehört. Im DLC stehe ich vor dem zweiten Boss, aber irgendwie kommt immer was dazwischen.

AFAIK kann man in Bloodborne private Sessions erstellen, um sich z.B. durch die Dungeons zu schnetzeln. Ausprobiert habe ich das aber nie.
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
Last.fm (jetzt mit Blingbling)
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 35713
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Cryptorchid » 29.03.2016 11:22

Der Multiplayerpart soll in 3 wohl ziemlich erweitert worden sein, da ist es dann sicher zumindest möglich, sich gegenseitig zu summonen.
Durch das Quatschsystem in Bloodborne bin ich dahingehend gar nicht durchgestiegen.

Was mich da in DS 1 & 2 nur immer abgefuckt hat, war, wenn man von irgendeinem Hanspampel invaded wird. Prinzipiell spiele ich dennoch immer online.
Benutzeravatar
Janeck
Beiträge: 4968
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Janeck » 29.03.2016 11:38

Was passiert denn dann, wenn man von einem anderen Spieler geschlachtet wird? Verliert man da was? Seelen, klar, Menschlichkeit bestimmt auch. Ausrüstung auch?
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 35713
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: YOU DIED - Dark Souls III

Beitragvon Cryptorchid » 29.03.2016 11:45

Seelen, Menschlichkeit und Nerven. Allerdings bekommt man die Seelen des Invaders, wenn man gewinnt.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tribbiani und 13 Gäste