Marvel Cinematic Universe

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7169
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von My Friend Of Misery »

Da Martial Farts für mich das Langweiligste ist, was das Actionkino zu bieten hat, und höchstens in Filmen erträglich ist, in denen sadistische Gewaltverherrlichung Programm ist, wird das hier vermutlich der erste MCU-Beitrag, der mir fürchterlich auf den Sack gehen wird.
Perfektion ist Langeweile.

"If you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
wolverin
Beiträge: 1556
Registriert: 30.04.2010 11:58

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von wolverin »

monochrom hat geschrieben: 19.04.2021 11:28
wolverin hat geschrieben: 19.04.2021 09:56
monochrom hat geschrieben: 11.04.2021 21:57
wolverin hat geschrieben: 10.04.2021 22:07 Es wundert mich dass noch niemand was zum Falken und dem Wintersoldat geschrieben hat.
Zu unspektakulär? Mir gibt die Serie persönlich etwas mehr als WandaVision (das natürlich auch toll war).
Also ich finde die Serie ziemlich geil. Interessante Themen, viel Worldbuilding, die Schauspieler können alle was - wirklich schön. Nur auch ein bisschen egal, weil Daniel Brühl alle so dermaßen an die Wand spielt, das es eine Freude ist. Ich glaube, ich habe da meinen neuen Lieblingsbösewicht im MCU, und hoffe so sehr das er nicht draufgehen muss. Bitte in die Thunderbolts einbauen, immer schlimmer werden lassen, und irgendwann dann unbedingt als Anführer einer wirklich bösen Schurkentruppe.

Ich mochte den immer schon, aber was der hier abzieht, ist einfach in jeder Hinsicht brillant. Meine Tochter und ich gucken eigentlich in jeder Szene immer nur wie er gerade schaut, und was er gerade im Hintergrund so macht. Super geschrieben, perfekt ausgeführt. Was ein Schwein.
Ich finde es auch super, die aktuelle Folge mit ihrem ruhigen "Best Buddies"-Tonfall hat mir auch sehr gut gefallen.

Aber:
Spoiler:
Sollte Zemo eine doch geringere Rolle spielen, als gedacht? Haben die Wakandanerinnen in jetzt echt aus dem Spiel genommen? Ich kann es ja noch nicht recht glauben. Allerdings kommt ja nur noch eine Folge.

Oh ja, die Thunderbolts als Serie. Das könnte so etwas werden, wie das Marvel Pendant zu The Boys. Nur weniger brutal und dreckig.
Ich gehe fest von einem Thunderbolts-Film aus. Und dann in absehbarer Zeit die Masters of Evil. Beides dann mit Zemo.

Die Masters Of Evil sollten aber zuerst kommen. :wink:
Wenn Slayer wieder auf Tour gehen würden, würde Corona seine Ausbreitung canceln.
Antworten