RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Hier dreht sich alles um unser Festival
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von Projecto »

Harlott, sehr gut :)
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20484
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von Dimebag666 »

NegatroN hat geschrieben: 15.02.2020 10:52
M.o.D. hat geschrieben: 15.02.2020 10:28 Neck Cemetary?
Nach einem YT Check:
Diese Aushilfs-Metaller? Leute, muss das Budget platt sein.
Da draussen gibt es 100e Kapellen, die Äonen besser sind, aus dem Bereich.
Gut, die verlangen vllt. Reisekosten und was zu Essen und Trinlen.
Ihr holt doch sonst nicht jede Kellercombo.
Bei diesen 100en Kapellen steht aber niemand aus der Redaktion am Mikro. *g*
:traenenlach: Wunderbar.
Benutzeravatar
M.o.D.
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2589
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt...

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von M.o.D. »

NegatroN hat geschrieben: 15.02.2020 10:52
M.o.D. hat geschrieben: 15.02.2020 10:28 Neck Cemetary?
Nach einem YT Check:
Diese Aushilfs-Metaller? Leute, muss das Budget platt sein.
Da draussen gibt es 100e Kapellen, die Äonen besser sind, aus dem Bereich.
Gut, die verlangen vllt. Reisekosten und was zu Essen und Trinlen.
Ihr holt doch sonst nicht jede Kellercombo.
Bei diesen 100en Kapellen steht aber niemand aus der Redaktion am Mikro. *g*
Aber, aber......
Nur weil ich mal Messdiener war, predige ich nicht Ostern vorm Petersdom....
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.I
DerGrobeWestfale
Beiträge: 621
Registriert: 03.06.2018 10:43
Wohnort: Paderborn!ERSTKLASSIG!

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von DerGrobeWestfale »

BLUE ÖYSTER CULT!!! Der Rest ist Zugabe!

:traenenlach: NECK CEMETERY are loud, heavy and THE True Metal sensation of the day.
Ich bin nicht alt!Ich stehe unter Denkmalschutz!
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11409
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von OriginOfStorms »

¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27343
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von costaweidner »

OriginOfStorms hat geschrieben: 17.02.2020 12:53 Yeah!
https://i.imgur.com/G9NuQRc.jpg
Alles andere wäre ja auch ein Witz.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
SchneiderHelge
Beiträge: 873
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegerland

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von SchneiderHelge »

Bin ehrlich gesagt ziemlich unterwältigt. Ich mag ja Thrash immer gerne, aber irgendwie sind die Thrash Bands in diesem Jaahr überpräsent. Anstelle von Michael Monroe, Suicidal Angels Harlott und wem auch immer hätte ich gerne Psychotic Waltz + Avatarium gelesen...
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27551
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von Sambora »

DerGrobeWestfale hat geschrieben: 15.02.2020 14:42 BLUE ÖYSTER CULT!!! Der Rest ist Zugabe!

:traenenlach: NECK CEMETERY are loud, heavy and THE True Metal sensation of the day.
Ja, aber echt! Quatsch-Diskussion.
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27551
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von Sambora »

M.o.D. hat geschrieben: 15.02.2020 13:30
NegatroN hat geschrieben: 15.02.2020 10:52
M.o.D. hat geschrieben: 15.02.2020 10:28 Neck Cemetary?
Nach einem YT Check:
Diese Aushilfs-Metaller? Leute, muss das Budget platt sein.
Da draussen gibt es 100e Kapellen, die Äonen besser sind, aus dem Bereich.
Gut, die verlangen vllt. Reisekosten und was zu Essen und Trinlen.
Ihr holt doch sonst nicht jede Kellercombo.
Bei diesen 100en Kapellen steht aber niemand aus der Redaktion am Mikro. *g*
Aber, aber......
Nur weil ich mal Messdiener war, predige ich nicht Ostern vorm Petersdom....
Ja, nun ja! Man wird es überleben, wenn sie mittags irgendwann zwischen 13 und 15 Uhr eine halbe Stunde Spass auf der Bühne haben.
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
M.o.D.
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2589
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt...

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von M.o.D. »

Sambora hat geschrieben: 18.02.2020 13:12
M.o.D. hat geschrieben: 15.02.2020 13:30
NegatroN hat geschrieben: 15.02.2020 10:52
M.o.D. hat geschrieben: 15.02.2020 10:28 Neck Cemetary?
Nach einem YT Check:
Diese Aushilfs-Metaller? Leute, muss das Budget platt sein.
Da draussen gibt es 100e Kapellen, die Äonen besser sind, aus dem Bereich.
Gut, die verlangen vllt. Reisekosten und was zu Essen und Trinlen.
Ihr holt doch sonst nicht jede Kellercombo.
Bei diesen 100en Kapellen steht aber niemand aus der Redaktion am Mikro. *g*
Aber, aber......
Nur weil ich mal Messdiener war, predige ich nicht Ostern vorm Petersdom....
Ja, nun ja! Man wird es überleben, wenn sie mittags irgendwann zwischen 13 und 15 Uhr eine halbe Stunde Spass auf der Bühne haben.
Natürlich.
Man hat schon div. Schrottcombos über sich ergehen lassen.
Und ich gehe davon aus, d Neck Cemetary am Freitag den Opener machen, dann kann man die auch verpassen.
Aber das ist so eine rationelle Einstellung....
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.I
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11409
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von OriginOfStorms »

Talk Heavy Münsters Metal Radio Show hat sich in der Februarsendung dem RHF gewidmet.
https://www.nrwision.de/mediathek/suche ... createdate
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Schwarzer_Klabauter
Beiträge: 43
Registriert: 09.08.2017 11:26
Wohnort: Nordheide

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von Schwarzer_Klabauter »

Wann werden die letzten 4 bestätigt? Ich hoffe auf Big 4! :pommes:
--------------------
\m/ METAL WILL NEVER DIE \m/
--------------------
Kühe grasen nicht, sie sprechen mit der Erde!
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8934
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von BlackMassReverend »

Hoffen wir mal, dass Covid-19 dem ganzen dies Jahr keinen Strich durch die Rechnung macht.
*Panik streu*
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15002
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von Apparition »

BlackMassReverend hat geschrieben: 10.03.2020 09:17 Hoffen wir mal, dass Covid-19 dem ganzen dies Jahr keinen Strich durch die Rechnung macht.
*Panik streu*
Bis Ende Mai wird das Ding hoffentlich weitgehend durch sein. Wärme, Trockenheit und UV-Strahlung tut Viren nicht gut.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29562
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: RHF 2020: Blue Öyster Cult, Michael Monroe, Suicidal Angels, Harlott und Neck Cemetery bestätigt

Beitrag von Thunderforce »

Apparition hat geschrieben: 10.03.2020 10:29
BlackMassReverend hat geschrieben: 10.03.2020 09:17 Hoffen wir mal, dass Covid-19 dem ganzen dies Jahr keinen Strich durch die Rechnung macht.
*Panik streu*
Bis Ende Mai wird das Ding hoffentlich weitgehend durch sein. Wärme, Trockenheit und UV-Strahlung tut Viren nicht gut.
Der Drosten sieht das anders...
https://www.saarbruecker-zeitung.de/nac ... d-49456735
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Antworten