Ich schreib mal was zu 2019.....

Hier dreht sich alles um unser Festival
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21943
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Ich schreib mal was zu 2019.....

Beitrag von NegatroN »

Ah, Murmeltiertag
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8495
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Ich schreib mal was zu 2019.....

Beitrag von BlackMassReverend »

M.o.D. hat geschrieben: Lost doch einfach nächstes Jahr unter Euren Lesern aus, wer eine Ansage machen möchte.
Ha ! Ich kauf eins und mach das.
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Tailgunner
Beiträge: 5816
Registriert: 26.07.2010 19:01
Wohnort: Somewhere in Time

Re: Ich schreib mal was zu 2019.....

Beitrag von Tailgunner »

BlackMassReverend hat geschrieben: Ha ! Ich kauf eins und mach das.
Dann aber vor 14.00 Uhr sonst brüllt du nur "Wodos Zugupd" und fällst den Securities vor der Bühne in die Arme ... :wink:
Now I am a 21st Century digital unicorn
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 8874
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Ich schreib mal was zu 2019.....

Beitrag von hellj »

Tailgunner hat geschrieben:
BlackMassReverend hat geschrieben: Ha ! Ich kauf eins und mach das.
Dann aber vor 14.00 Uhr sonst brüllt du nur "Wodos Zugupd" und fällst den Securities vor der Bühne in die Arme ... :wink:
Mir gefällt die Vorstellung.
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12267
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Ich schreib mal was zu 2019.....

Beitrag von oger »

Apparition hat geschrieben:


Kam dann auch nicht, wobei ich natürlich nie wirklich Anthrax-Fan war. Ja, die waren natürlich gut und das Amphitheater hatte geschlossen Spaß, aber erstens interessiert mich diese Art von professionellem Thrash-Theater nicht (ich will von dieser Musik einfach was anderes), und zweitens sang in meinem Kopf ständig John Bush. Schön für alle, denen es gefallen hat, ich hab‘s nun gesehen und brauche es nicht nochmal.
Was ist denn daran mehr Thrash-Theater als bei den anderen Szene-Größen? Und warum hast du im Kopf Jon Bush gehört, die haben doch keinen Song aus der Phase gespielt?
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13914
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Ich schreib mal was zu 2019.....

Beitrag von Apparition »

oger hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:


Kam dann auch nicht, wobei ich natürlich nie wirklich Anthrax-Fan war. Ja, die waren natürlich gut und das Amphitheater hatte geschlossen Spaß, aber erstens interessiert mich diese Art von professionellem Thrash-Theater nicht (ich will von dieser Musik einfach was anderes), und zweitens sang in meinem Kopf ständig John Bush. Schön für alle, denen es gefallen hat, ich hab‘s nun gesehen und brauche es nicht nochmal.
Was ist denn daran mehr Thrash-Theater als bei den anderen Szene-Größen? Und warum hast du Jon Bush gehört, die haben doch keinen Song aus der Phase gespielt?
Man kennt ja auch die alten Songs mit Bush, und ich bin einfach Fan seiner Stimme. Für mich ist es einfach nicht "richtig", dass Belladonna das singt, auch wenn das objektiv natürlich Blödsinn ist.

Was das Theater angeht: Ich will von dieser Musik einfach was anderes. Bodenständiger, gnadenloser, nicht so auf Entertainment getrimmt. Man weiss ja, dass die Herren im wesentlichen wegen der Kohle zusammen auf der Bühne stehen. Das überspielen sie gut, aber auf mich wirkt das Austicken auf der Bühne halt ziemlich gestellt. Profi-Entertainment. Da ist mir die humorlose Possessed-Abrissbirne einfach näher.
I ran out of fucks to give in the spring of '85.
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12267
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Ich schreib mal was zu 2019.....

Beitrag von oger »

Ah so. Ich kenne die Belladonna-Songs mit Bush gar nicht.

Ich halt es nicht zudem für völlig ausgeschlossen, dass die tatsächlich auch Spaß an ihrer Musik haben.

Kohle als Haupt-Motivation dürfte vermutlich einige der Ü-50-Thrasher noch auf der Bühne halten.

Fand die erschreckend fit, wenn ich das mal mit mir vergleiche...
Schnabelrock
Beiträge: 10642
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Ich schreib mal was zu 2019.....

Beitrag von Schnabelrock »

Wie ein sehr weiser Mann vor Ort sagte: "Das ist zwar ideell eine schlimme Band, aber musikalisch unwiderstehlich."
Black Sabbath matters
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13914
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Ich schreib mal was zu 2019.....

Beitrag von Apparition »

Gut, bei mir kommt natürlich dazu, dass ich nie Anthrax-Fan war und das einzige Album was ich habe, eins mit Bush ist.
I ran out of fucks to give in the spring of '85.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28089
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Ich schreib mal was zu 2019.....

Beitrag von Thunderforce »

Apparition hat geschrieben:Gut, bei mir kommt natürlich dazu, dass ich nie Anthrax-Fan war und das einzige Album was ich habe, eins mit Bush ist.
Die habe ich auch *g*

Direkt mal wieder aufgelegt, weil so geil.

This is a journey into sound....

Edith: Wahn, ist Black Lodge immer wenn ich ihn höre, der beste Song, den es gibt. :heul:
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8495
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Ich schreib mal was zu 2019.....

Beitrag von BlackMassReverend »

hellj hat geschrieben:
Tailgunner hat geschrieben:
BlackMassReverend hat geschrieben: Ha ! Ich kauf eins und mach das.
Dann aber vor 14.00 Uhr sonst brüllt du nur "Wodos Zugupd" und fällst den Securities vor der Bühne in die Arme ... :wink:
Mir gefällt die Vorstellung.
Hihi....mir auch...... :D
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8495
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Ich schreib mal was zu 2019.....

Beitrag von BlackMassReverend »

Schnabelrock hat geschrieben:Wie ein sehr weiser Mann vor Ort sagte: "Das ist zwar ideell eine schlimme Band, aber musikalisch unwiderstehlich."
Zum einen stimmt das wirklich, zum anderen wäre das für die kommende Platte ein cooler Werbeaufkleber......
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13914
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Ich schreib mal was zu 2019.....

Beitrag von Apparition »

Der Lizzy Borden-Auftritt ist übrigens auf Youtube. Sehenswert!
I ran out of fucks to give in the spring of '85.
Antworten