Wunschbands 2020

Hier dreht sich alles um unser Festival
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 19344
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von Dimebag666 » 15.11.2019 15:24

Kvelertak

Neues Album bis dahin, neuer Sänger, neuer Spaß.

Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 760
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von Twinhilde » 15.11.2019 15:28

Dimebag666 hat geschrieben:
15.11.2019 15:24
Kvelertak

Neues Album bis dahin, neuer Sänger, neuer Spaß.
Oh ja!!! Bitte, bitte...

Alcest und Kvelertak, das wäre grandios! :D
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin

Benutzeravatar
SchneiderHelge
Beiträge: 872
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegerland

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von SchneiderHelge » 15.11.2019 19:37

Der klassische Thrash dürfte Razor, Heathen und Sacred Reich hinreichend abgedeckt sein.
Mit Atlantean Kodex ist ein Hammer dabei

Kvelertak würde mir gefallen und natürlich müssen Avatarium noch einmal gebucht werden um der Welt zu zeigen, wer im Moment die beste, beständigste und relevanteste Band der Welt ist. :prost:

Ach so: KK Downing mit Ripper am Micro und Dave Ellefson am Bass wäre als Headliner ebenfalls sehr sehr fein...

Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 8555
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von hellj » 15.11.2019 20:30

Dimebag666 hat geschrieben:
15.11.2019 15:24
Kvelertak

Neues Album bis dahin, neuer Sänger, neuer Spaß.
Ja bitte!

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 12771
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von Apparition » 17.11.2019 18:47

Khemmis!

Den Jens Peters hab ich doch beim HoD gesehen, der weiss schon mal auch wie gut die sind.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8419
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von Projecto » 18.11.2019 08:29

Apparition hat geschrieben:
17.11.2019 18:47
Khemmis!

Den Jens Peters hab ich doch beim HoD gesehen, der weiss schon mal auch wie gut die sind.
+1

Benutzeravatar
RH Jens
Moderator
Moderator
Beiträge: 236
Registriert: 18.07.2011 18:42

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von RH Jens » 21.11.2019 12:01

Apparition hat geschrieben:
17.11.2019 18:47
Khemmis!

Den Jens Peters hab ich doch beim HoD gesehen, der weiss schon mal auch wie gut die sind.
Das ist korrekt, die waren ziemlich super!

Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 760
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von Twinhilde » 21.11.2019 20:07

Twinhilde hat geschrieben:
15.11.2019 15:28
Dimebag666 hat geschrieben:
15.11.2019 15:24
Kvelertak

Neues Album bis dahin, neuer Sänger, neuer Spaß.
Oh ja!!! Bitte, bitte...

Alcest und Kvelertak, das wäre grandios! :D
Und Messa bitte nicht vergessen, ne?! Danke! :D
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin

Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 7747
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von BlackMassReverend » 22.11.2019 11:21

Projecto hat geschrieben:
14.11.2019 18:09
Hamferd
Krass. Ich hab keins....
1989 haben wir komplett durchgesoffen !

Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9388
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von OriginOfStorms » 22.11.2019 11:24

*schnappatmung*
Am 2.6. spielt Blue Öyster Cult in Paris. Das ist schon mal der richtige Kontinent.
¡No pasarán!

As gold turns into brown, the autumn of an era
Our clarion Harps fall silent – Twelve Stars are stained in blood
The graves of Mare Nostrum, Mother Europe trembling
And nameless ghosts of guilt haunt sanctuaries forlorn

Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 3583
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von Shadowrunner92 » 22.11.2019 12:35

BlackMassReverend hat geschrieben:
22.11.2019 11:21
Projecto hat geschrieben:
14.11.2019 18:09
Hamferd
Krass. Ich hab keins....
*g*
The great state of Vermont will not apologize for its cheese!

Last.fm
(vergesst den Namen, der ist, äh, alt.)

Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8419
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von Projecto » 22.11.2019 13:33

BlackMassReverend hat geschrieben:
22.11.2019 11:21
Projecto hat geschrieben:
14.11.2019 18:09
Hamferd
Krass. Ich hab keins....
:heul:

Benutzeravatar
wolverin
Beiträge: 693
Registriert: 30.04.2010 11:58

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von wolverin » 02.12.2019 01:31

Bitte Exumer, die sind live so bombastisch gut, das geht auf keine Kuhhaut. :sabber:
[color=#FF0000]"Wer ich bin? Ich bin das tödliche Werkzeug der Vergeltung, der Stiefel, der Ihnen einen Tritt verpaßt, dass sie bis zur Erde zurückfliegen. Ich bin der personifizierte Tod. Ich bin der letzte Mensch, den sie in ihrem elenden Leben sehen werden. Gott hat mich geschickt."[/color]

Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 7747
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von BlackMassReverend » 02.12.2019 09:41

Ich breche hier an dieser Stelle nochmals eine Lanze für Blaze Bayley, nicht auch zuletzt aufgrund der starken Konzertkritiken des vergangenen Sommers.
Der Mann ist eine Rampensau und hat sich sein bisschen Erfolg seit Iron Maiden hart und ehrlich erkämpft.
1989 haben wir komplett durchgesoffen !

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 12771
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Wunschbands 2020

Beitrag von Apparition » 03.12.2019 12:43

BlackMassReverend hat geschrieben:
02.12.2019 09:41
Ich breche hier an dieser Stelle nochmals eine Lanze für Blaze Bayley, nicht auch zuletzt aufgrund der starken Konzertkritiken des vergangenen Sommers.
Der Mann ist eine Rampensau und hat sich sein bisschen Erfolg seit Iron Maiden hart und ehrlich erkämpft.
+1

Zudem waren die letzen Alben wirklich guter, nicht-retro-Heavy Metal, auf denen er entgegen aller falschen Anschuldigungen sehr gut singt.

EDIT: Aber dann bitte auch mit seinen eigenen Songs und nicht mit einer Maiden-Tribute Show.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Antworten