Seite 1 von 1

Skid Row und Symphony X bestätigt

Verfasst: 21.11.2018 08:13
von Gentleman_Hank
Gar kein Thread bislang dazu???

Rock Hard Festival 2019: Skid Row und Symphony X bestätigt
16.11.2018, 12:00

Wir präsentieren euch diesen Monat zwei weitere neue Bandbestätigungen für das ROCK HARD FESTIVAL, mit dem wir am Pfingstwochenende (7. - 9. Juni 2019) im gemütlichen Gelsenkirchener Amphitheater wieder die Open-Air-Saison gebührend einläuten.

SKID ROW
Was lange währt, wird endlich gut: Wir freuen uns wie Bolle, 2019 erstmalig die New-Jersey-Legenden SKID ROW im Amphitheater begrüßen zu dürfen. Dass Rachel Bolan (b.), Dave „The Snake“ Sabo (g.) und ihre Mitstreiter auch im 30. Jahr nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums keinen Stein auf dem anderen lassen, wird euch jeder bestätigen, der die Band auf einem ihrer jüngsten Europa-Abstecher gesehen hat. In diesem Sinne: You can´t be king of the world if you´re slave to the grind, motherfuckers!

SYMPHONY X
Progressive Metal ist was für Zahlenschubser und Konzertverweigerer? Wer das sagt, sollte vom Metal-Doktor schnellstens 'ne geballte Dosis SYMPHONY X verschrieben bekommen. Die US-Band um Stimmwunder Russell Allen und Saitenhexer Michael Romeo steht seit 1994 für episch-verfrickelte Power und liefert mit historischen, literarischen und mythologischen Themen auch gleich noch was fürs Köpfchen. In die „Underworld“ abtauchen wird also sicherlich niemand, wenn die Herren unser Festival veredeln, denn SYMPHONY X fliegen auf ihren „Divine Wings Of Tragedy“ majestätisch ins Amphitheater und rocken mit uns und euch bis zum „Twilight In Olympus“. Hell yeah!

Das bisherige Billing:

CANNIBAL CORPSE
SKID ROW
SYMPHONY X
FIFTH ANGEL
LONG DISTANCE CALLING
HEIR APPARENT
TYGERS OF PAN TANG
VISIGOTH
THE IDIOTS
https://www.rockhard.de/artikel/rock-hard-festival-2019-skid-row-und-symphony-x-bestaetigt_435944.html

Freue mich auf beide Kapellen sehr. Besonders gespannt bin ich auf Skid Row, denn - wenn ich ganz ehrlich bin - kenn ich nur die 80er-Sachen mit Sebastian Bach, alles andere hab ich irgendwie unbewusst umschifft.

Insgesamt für mich schomma ein sehr interessantes Billing. Bin gespannt was noch so kommt.

-----

edit: ok, im Wunschband-Faden schon erwähnt

Re: Skid Row und Symphony X bestätigt

Verfasst: 21.11.2018 14:21
von Apparition
Gentleman_Hank hat geschrieben:Freue mich auf beide Kapellen sehr. Besonders gespannt bin ich auf Skid Row, denn - wenn ich ganz ehrlich bin - kenn ich nur die 80er-Sachen mit Sebastian Bach, alles andere hab ich irgendwie unbewusst umschifft.


Hast nix verpasst. Alles, was ich an Post-Bach-Songs von Skid Row gehört hab, fand ich mehr als verzichtbar.

Re: Skid Row und Symphony X bestätigt

Verfasst: 21.11.2018 14:57
von GoTellSomebody
Apparition hat geschrieben:
Gentleman_Hank hat geschrieben:Freue mich auf beide Kapellen sehr. Besonders gespannt bin ich auf Skid Row, denn - wenn ich ganz ehrlich bin - kenn ich nur die 80er-Sachen mit Sebastian Bach, alles andere hab ich irgendwie unbewusst umschifft.


Hast nix verpasst. Alles, was ich an Post-Bach-Songs von Skid Row gehört hab, fand ich mehr als verzichtbar.

Thickskin mit Johnny Solinger am Mikro ist eine starke Platte und dennoch kein Vergleich zu den ersten beiden Alben.
I Remember You Two ist eine coole High Energy Rock-Version des Schmachtfetzers.