Seite 1 von 1

Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 16.03.2018 12:06
von RH Jens
Die finalen vier sind da! :)

Nur noch knapp zwei Monate bis zum Rock Hard Festival 2018 - und wir freuen uns, heute die letzten vier Bandbestätigungen verkünden zu können. Unser Open Air findet wie immer am Pfingstwochenende, diesmal vom 18. bis 20. Mai, im Gelsenkirchener Amphitheater statt.

AXEL RUDI PELL
Zuletzt stand die Bochumer Hardrock-Ikone AXEL RUDI PELL mitsamt illustrer Band vor mehr als einem Jahrzehnt auf der Bühne des Gelsenkirchener Amphitheaters - eine Wiederholung ist also mehr als überfällig. Freut euch mit uns auf eine Show, bei der euch die Band nicht nur viele ARP-Klassiker, sondern auch Material des neuen (und bockstarken!) Albums „Knights Call“ präsentiert. Yeah!

ARMORED SAINT
Besser kann man US-Metal nicht zocken: ARMORED SAINT haben das Kunststück fertiggebracht, in ihrer inzwischen über 30-jährigen Karriere kein einziges schwaches Album abzuliefern. Dass Ex-Anthrax-Sänger John Bush, Joey Vera und ihre Mitstreiter auch live nichts anbrennen lassen, dürfte sich inzwischen bis in den letzten Winkel der Republik rumgesprochen haben. Auf geht´s zum „March of the Saint“!

CORONER
Um kurz aus dem Nähkästchen zu plaudern: Wir wollten die Schweizer Avantgarde-Thrasher schon seit Jahren fürs Rock Hard Festival buchen, aber erst jetzt hat es geklappt - was uns durchaus stolz macht. Wer Über-Alben wie „No More Color“, „Mental Vortex“ und „Grin“ kennt, weiß auch, warum: CORONER gehören nun mal zu den Besten ihres Fachs und werden uns auch livehaftig amtlichst die Gehörgänge verknoten.

MEMORIAM
Wer meint, die Briten um Frontmann Karl Willetts und Basser Frank Healy wären nur auf dem Papier ´ne Mischung aus Bolt Thrower und Benediction, sollte umdenken: Auch musikalisch vereinen MEMORIAM das Beste beider Welten zu kompromisslosem Old-School-Death-Metal, wie man ihn heutzutage eher selten hört. Checkt die Alben „For The Fallen“ und „The Silent Vigil“ - und fiebert mit uns der Show auf dem RHF entgegen!

Das Billing:

SAXON
SODOM (Erste Show mit neuem Line-up!)
OVERKILL („Feel The Fire“ & „Horrorscope“ Show)
AXEL RUDI PELL
ARMORED SAINT (Einzige deutsche Festival-Show 2018!)
TIAMAT (Special „Clouds“ & „Wildhoney“ Set)
ULI JON ROTH („Scorpions Revisited“)
MARDUK
CIRITH UNGOL
BACKYARD BABIES
CORONER (Einzige deutsche Festival-Show 2018!)
LEATHERWOLF
DIAMOND HEAD
NIGHT DEMON
MEMORIAM
DOOL
THE NEW ROSES
NOCTURNAL RITES
ATTIC
THUNDERMOTHER
DAWN OF DISEASE
TRAITOR

Die Ticketpreise

- Drei-Tages-Ticket: 86,90 Euro (inklusive aller Gebühren)
- Kombiticket Festival und Camping: 108,40 Euro (inklusive aller Gebühren)

Zusätzlich fallen pro Bestellung 7 Euro Versandkosten an, weil wir die Karten als speziell versicherte Sendung verschicken.

Unser Ticket-Jongleur Hacky freut sich auf eure Bestellungen unter versand@rockhard.de. Ihr könnt die Karten auch per Post oder direkt in unserem Online-Shop ordern.

Re: Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 16.03.2018 12:23
von frank22
alles ok ganz gute bands dabei sehe euch an pfingsten :prost: :prost: :prost:

Re: Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 16.03.2018 12:41
von GoTellSomebody
Coroner und Armored Saint!
Ich dreh durch!

Re: Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 16.03.2018 12:51
von Apparition
GoTellSomebody hat geschrieben:Coroner und Armored Saint!
Ich dreh durch!


Ich dreh mit!

Re: Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 16.03.2018 12:57
von hellj
Apparition hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:Coroner und Armored Saint!
Ich dreh durch!


Ich dreh mit!


Wie ein Propeller!

Re: Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 16.03.2018 13:52
von wolverin
hellj hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:Coroner und Armored Saint!
Ich dreh durch!


Ich dreh mit!


Wie ein Propeller!


Braucht ihr noch ein Rotorblatt? :D

Memoriam hatte ich mir ja schon fast gedacht. :wink:

Re: Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 16.03.2018 14:53
von Apparition
Denn wolln wa mal:

SAXON: Keine Band, für die ich extra auf ein Festival fahren würde, aber sie sind schon mal da und werden selbstverständlich Spaß machen.

SODOM: Ich entkomme ihnen einfach nicht. Na gut, tut nicht weh und wird hoffentlich nicht peinlich.

OVERKILL: Der Position nach anscheinend endlich mal Headliner. Zeit wird's, und es wird natürlich super.

AXEL RUDI PELL: Letztes Mal war's derbe langweilig, und mehr erhoffe ich mir auch diesmal nicht. Tut nicht weh Teil 2.

ARMORED SAINT: Beste Metalband von alles und überhaupt. Eskalieren werd ich!

TIAMAT: Davon erwarte ich vorsichtshalber mal gar nichts.

ULI JON ROTH: Die besten Scorpionsnummern ohne die Scorpions auf der Bühne? Kann man mal mitnehmen... :D

MARDUK: Für andere Leute.

CIRITH UNGOL: Vor 15 Jahren wäre ich ob der Ankündigung durchgedreht. ich finde die Band immer noch super, aber ob sie den entscheidenden Zeitpunkt für ein Comeback nicht schon verpasst haben, muss sich erst noch zeigen.

BACKYARD BABIES: Hab ich noch nie gesehen, hoffentlich können die's noch.

CORONER: Da ist sie, meine persönliche Special Show. Wenn alles gut läuft, wird das der Höhepunkt.

LEATHERWOLF: Auch noch nie gesehen, auch eine Band die auf Platte mal super war. Ich bin mal vorsichtig gespannt.

DIAMOND HEAD: Das White Label Album ist immer noch super, aber live erwarte ich davon mal lieber nichts, hoffe aber auf eine nicht gar so tatt(l)erige Show.

NIGHT DEMON: Wird bestimmt super.

MEMORIAM: *unkenn und *unerwart* @ irgendwas

DOOL: Nicht unbedingt die klassische Festivalband, aber die Show wird super.

THE NEW ROSES: Kenn ich noch so gar nicht, daher bin ich mal ganz offen.

NOCTURNAL RITES: Fand ich vor Jahren schon öde.

ATTIC: Wird sicher auch gut.

THUNDERMOTHER: *erwart* @ nix

DAWN OF DISEASE: Guter Death Metal geht immer.

TRAITOR: Thrash zum aufwärmen auch.

Re: Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 16.03.2018 16:44
von Stormrider
GoTellSomebody hat geschrieben:Coroner und Armored Saint!
Ich dreh durch!


+1

und ich bin nicht da :(

Re: Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 16.03.2018 17:11
von Dimebag666
hellj hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:Coroner und Armored Saint!
Ich dreh durch!


Ich dreh mit!


Wie ein Propeller!


Woop Woop!

Re: Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 16.03.2018 17:55
von Projecto
Gehen alle vier in Ordnung....okay Amired Saint sogar mehr als das*g*.... insgesamt wirkt das Line Up aber so,als ob es fast keine Bands neueren Datums geben würde, die es wert wäre auf dem RHF zu spielen.

Finde ich für ein Magazin, das auch aktuelle Themen behandelt schon ziemlich dürftig.

Re: Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 17.03.2018 00:18
von wolverin
Insgesamt hat das Rock Hard wieder ein amtliches Paket geschnürt.
Ich hätte mir zwar noch Vektor, Dark Angel und The Crown gewünscht, aber mit Overkills Special Show (hoffentlich Headliner) und Coroner sind für mich echte Highlights dabei. :sabber:

Re: Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 17.03.2018 07:49
von costaweidner
Armored Saint!

Re: Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 18.03.2018 21:48
von Porcupine
costaweidner hat geschrieben:Armored Saint!

!!!
Am Armored Saint Tag bin ich am Start, das wird super.

Re: Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 19.03.2018 08:34
von wolverin
RH Jens hat geschrieben:Die finalen vier sind da! :)

Nur noch knapp zwei Monate bis zum Rock Hard Festival 2018 - und wir freuen uns, heute die letzten vier Bandbestätigungen verkünden zu können. Unser Open Air findet wie immer am Pfingstwochenende, diesmal vom 18. bis 20. Mai, im Gelsenkirchener Amphitheater statt. Freut euch mit uns auf eine doppelte Portion Thrash:

AXEL RUDI PELL
Zuletzt stand die Bochumer Hardrock-Ikone AXEL RUDI PELL mitsamt illustrer Band vor mehr als einem Jahrzehnt auf der Bühne des Gelsenkirchener Amphitheaters - eine Wiederholung ist also mehr als überfällig. Freut euch mit uns auf eine Show, bei der euch die Band nicht nur viele ARP-Klassiker, sondern auch Material des neuen (und bockstarken!) Albums „Knights Call“ präsentiert. Yeah!

ARMORED SAINT
Besser kann man US-Metal nicht zocken: ARMORED SAINT haben das Kunststück fertiggebracht, in ihrer inzwischen über 30-jährigen Karriere kein einziges schwaches Album abzuliefern. Dass Ex-Anthrax-Sänger John Bush, Joey Vera und ihre Mitstreiter auch live nichts anbrennen lassen, dürfte sich inzwischen bis in den letzten Winkel der Republik rumgesprochen haben. Auf geht´s zum „March of the Saint“!

CORONER
Um kurz aus dem Nähkästchen zu plaudern: Wir wollten die Schweizer Avantgarde-Thrasher schon seit Jahren fürs Rock Hard Festival buchen, aber erst jetzt hat es geklappt - was uns durchaus stolz macht. Wer Über-Alben wie „No More Color“, „Mental Vortex“ und „Grin“ kennt, weiß auch, warum: CORONER gehören nun mal zu den Besten ihres Fachs und werden uns auch livehaftig amtlichst die Gehörgänge verknoten.

MEMORIAM
Wer meint, die Briten um Frontmann Karl Willetts und Basser Frank Healy wären nur auf dem Papier ´ne Mischung aus Bolt Thrower und Benediction, sollte umdenken: Auch musikalisch vereinen MEMORIAM das Beste beider Welten zu kompromisslosem Old-School-Death-Metal, wie man ihn heutzutage eher selten hört. Checkt die Alben „For The Fallen“ und „The Silent Vigil“ - und fiebert mit uns der Show auf dem RHF entgegen!

Das Billing:

SAXON
SODOM (Erste Show mit neuem Line-up!)
OVERKILL („Feel The Fire“ & „Horrorscope“ Show)
AXEL RUDI PELL
ARMORED SAINT (Einzige deutsche Festival-Show 2018!)
TIAMAT (Special „Clouds“ & „Wildhoney“ Set)
ULI JON ROTH („Scorpions Revisited“)
MARDUK
CIRITH UNGOL
BACKYARD BABIES
CORONER (Einzige deutsche Festival-Show 2018!)
LEATHERWOLF
DIAMOND HEAD
NIGHT DEMON
MEMORIAM
DOOL
THE NEW ROSES
NOCTURNAL RITES
ATTIC
THUNDERMOTHER
DAWN OF DISEASE
TRAITOR

Die Ticketpreise

- Drei-Tages-Ticket: 86,90 Euro (inklusive aller Gebühren)
- Kombiticket Festival und Camping: 108,40 Euro (inklusive aller Gebühren)

Zusätzlich fallen pro Bestellung 7 Euro Versandkosten an, weil wir die Karten als speziell versicherte Sendung verschicken.

Unser Ticket-Jongleur Hacky freut sich auf eure Bestellungen unter versand@rockhard.de. Ihr könnt die Karten auch per Post oder direkt in unserem Online-Shop ordern.



Wie ist das rot markierte eigentlich zu verstehen? :kratz:

Re: Wir haben fertig: Axel Rudi Pell, Armored Saint, Coroner und Memoriam komplettieren das Billing für 2018!

Verfasst: 19.03.2018 21:44
von ironbound
... exhorder und dark angel waren wohl nicht verfügbar ..

Aber ich bin zufrieden ...

Und danke für memoriam und coroner

Und noch mehr danke für armored saint... bei dem gig vor dann ca. 2 jahren in essen auf dem nord open air

Hab ich meine freundin kennengelernt ..h
Und jetzt jahren wir zum zweiten mal gemeinsam zum rock

Hard ..spitze :pommes: