Seite 444 von 449

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 07.09.2019 15:52
von Hampel2
Quertreiber hat geschrieben:Falls es für die Relegation reicht, gibt es in der Staffel Nordost aktuell keine Mannschaft, gegen die Essen nicht Favorit wäre.
Falls!
Die Saison ist noch lang und als rot-weisser erwartet man immer einen Rückschlag. Zu viele schlechte Erfahrungen.

Nichtsdestotrotz wird die derzeitige Situation ausgekostet. So lange wie möglich. :)

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 07.09.2019 15:58
von Tolpan
Hampel2 hat geschrieben:
Quertreiber hat geschrieben:Mit der Euphoriewelle könnte diese Saison wirklich etwas werden. Außer Rödinghausen sehe ich nicht viele Mannschaften, die RWE im Kampf um den ersten Platz gefährlich werden könnten.
Dein Wort in des Fußballgottes Ohr.
Hauptsache, ihr verliert die Relegation.

Der ETB hat in Überzahl und mit Führung noch gegen einen Landesligisten verloren. Ohne Worte.

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 08.09.2019 19:08
von Quertreiber
Tolpan hat geschrieben:
Hampel2 hat geschrieben:
Quertreiber hat geschrieben:Mit der Euphoriewelle könnte diese Saison wirklich etwas werden. Außer Rödinghausen sehe ich nicht viele Mannschaften, die RWE im Kampf um den ersten Platz gefährlich werden könnten.
Dein Wort in des Fußballgottes Ohr.
Hauptsache, ihr verliert die Relegation.

Der ETB hat in Überzahl und mit Führung noch gegen einen Landesligisten verloren. Ohne Worte.
Nicht irgendein Landesligist, sondern der mächtige Sportclub Kapellen-Erft. :D

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 08.09.2019 19:16
von Quertreiber
Meine Woche:
TuS Haltern vs Wuppertaler SV 2:2
SV Burgaltendorf vs SF Baumberg 3:1
RW Essen - KFC Uerdingen 2:1
SSV Buer vs SV Hilbeck 0:3

Saison 19/20:
21 Spiele, 82 Tore
2019: 71 Spiele, 219 Tore

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 08.09.2019 21:12
von Schlumpf1974
Oberliga Westfalen: SC Westfalia 04 Herne : FC Eintracht Rheine 0:3 (0:1)

5 Spiele, 2 Unentschieden, 3 Niederlagen, 17.

:nerv:

Knappmann raus!!!

:rot:

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 13.09.2019 20:00
von Hampel2
2:4-Auswärtssieg in Lippstadt. :prost:

Das wird mir langsam unheimlich...

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 14.09.2019 11:10
von Corpsegrinder72
Hampel2 hat geschrieben:2:4-Auswärtssieg in Lippstadt. :prost:

Das wird mir langsam unheimlich...
Am besten du druckst dir die Tabelle aus und hängst sie übers Bett. Wer weiß wie lange die glückliche RWE-Erfolgswelle noch anhält. Die ist ja in der Tat fast schon unheimlich. Ich glaube mittlerweile auch, dass es wohl diese Saison noch nie so einfach war aufzusteigen.

Nicht auszudenken, falls die Feierabendkicker aus der Weltmetropole Rödinghausen im Aufstiegsrennen am Ende tatsächlich die Nase vorn haben sollten. :prost:

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 15.09.2019 19:53
von Schlumpf1974
Oberliga Westfalen: TuS Ennepetal 1911 : SC Westfalia 04 Herne 1:2 (0:1)

Tore: Pulver & Stawski

Ein blindes Hunh und so.

6 Spiele, 1 Sieg, 2 Unentschieden, 3 Niederlagen, 16.

:nerv:

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 16.09.2019 12:06
von Quertreiber
RWE spielt gut und erfolgreich, gewinnt daher auch, allerdings ganz bestimmt nicht glücklich. Rödinghausen ist leider ähnlich konstant und wird bis zum Ende um Platz 1 spielen.

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 16.09.2019 12:06
von Quertreiber
Schlumpf1974 hat geschrieben:Oberliga Westfalen: TuS Ennepetal 1911 : SC Westfalia 04 Herne 1:2 (0:1)

Tore: Pulver & Stawski

Ein blindes Hunh und so.

6 Spiele, 1 Sieg, 2 Unentschieden, 3 Niederlagen, 16.

:nerv:
Beim Tabellenführer, Chapeau!

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 16.09.2019 12:12
von Quertreiber
Meine Woche:
TuS Harpen - TuS Hattingen 5:6 n.E. (1:1)
SG Finnentrop-Bahmenohl - RSV Meinerzhagen 1-3
FC Iserlohn - FSV Gerlingen 3:3

Saison 19/20:
24 Spiele, 103 Tore
2019: 74 Spiele, 298 Tore

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 16.09.2019 15:47
von Corpsegrinder72
Quertreiber hat geschrieben:RWE spielt gut und erfolgreich, gewinnt daher auch, allerdings ganz bestimmt nicht glücklich. (...)
RWE spielt in der Tat bisher einen recht guten Ball. Vor allen Dingen, wenn man dabei berücksichtigt, dass die Mannschaft mal wieder komplett neu zusammengestellt und mit Titz auch ein neuer Trainer verpflichtet wurde, ist es schon erstaunlich, dass man zu einem solch frühen Zeitpunkt in der Saison schon eine Handschrift erkennen kann.

Das mit der Bezeichnung "glücklich" bezog sich also in erster Linie auf die Spielverläufe von mindestens drei der bisher gespielten acht Partien, die zu Gunsten von RWE gelaufen sind - insbesondere die des 1. und 3. Spieltages. Gerade das erste Heimspiel gegen die Reserve des BVB konnte noch mit viel Dusel gedreht werden. Bis zur 81. Minute lag man 0:1 zurück, konnte dann doch noch ausgleichen, nur um dann in der Nachspielzeit einen Elfmeter geschenkt zu bekommen, der auch aus RWE-Sicht eigentlich keiner war.

Spielbericht RWE - BVB II

Auch das zweite Heimspiel gegen Köln konnte man ebenfalls noch in der Nachspielzeit drehen. Sowas kennt der RWE-Fan ja schon gar nicht mehr, war er doch in den letzten Jahren immer gewohnt, dass man Spiele auch gegen auf dem Papier schwächere Gegner in schöner Regelmäßigkeit noch am Ende vergeigte.

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 17.09.2019 09:04
von Schlumpf1974
SC Westfalia 04 Herne (Facebook) hat geschrieben:" ... Westfalia kooperiert mit Eventim

Der SC Westfalia 04 e.V. Herne kooperiert ab sofort mit Eventim. Über den Event-Dienstleister wird der Sportclub seinen Fans fortan die Möglichkeit geben bereits im Vorverkauf Tickets zu den Heimspielen zu erwerben. Darüber hinaus können Tickets in allen Vorverkaufsstellen von und mit Eventim bereits vor der Öffnung der Kassen am Spieltag erworben werden. ... " (Quelle)
Bei den Massen, die bei den Heimspielen ins Stadion strömen, ist das sicherlich eine total tolle Idee. Die Fans zahlen sicher gerne die zusätzlichen Gebühren, die durch den Vorverkauf bei Eventim entstehen.

:traenenlach:

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 17.09.2019 09:32
von Hampel2
Corpsegrinder72 hat geschrieben:Sowas kennt der RWE-Fan ja schon gar nicht mehr, war er doch in den letzten Jahren immer gewohnt, dass man Spiele auch gegen auf dem Papier schwächere Gegner in schöner Regelmäßigkeit noch am Ende vergeigte.
Ich fühlte mich auch wie in einem Paralelluniversum. Siege in der Nachspielzeit oder kurz vor Schluss einzufahren... unerhört, sowas. :D

Als Lippstadt mit 1:0 in Führung ging, dachte ich schon, jetzt passiert es. Erste Saisonniederlage, gegen einen Gegner den man - vom Papier her - besiegen müsste. Und was ist? Titz wechselt zweimal und beide Einwechselspieler treffen. Keine Ahnung wie der das macht.

Re: Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Verfasst: 18.09.2019 09:29
von Corpsegrinder72
Hampel2 hat geschrieben: (...)

Als Lippstadt mit 1:0 in Führung ging, dachte ich schon, jetzt passiert es. Erste Saisonniederlage, gegen einen Gegner den man - vom Papier her - besiegen müsste. Und was ist? Titz wechselt zweimal und beide Einwechselspieler treffen. Keine Ahnung wie der das macht.
Und das war ja nicht das erste Mal, dass Titz mit seinem glücklichen Einwechselhändchen praktisch wie auf Knopfdruck die Wende einleitete. Das hat ja mittlerweile fast schon Methode.

Schon irgendwie amüsant. Da muss erst ein erfolgloser HSV-Trainer kommen, damit es bei RWE einigermaßen fluppt. Wenn man das nur früher gewusst hätte. *g*