Der Thread für Schlumpf und anderen unterklassigen Fußball

Das Forum zum Thema Fußball und allem was dazugehört
Benutzeravatar
Nagrach
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6619
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Azeroth
Kontaktdaten:

Beitrag von Nagrach »

Kollias hat geschrieben:Keks?
Isser nich süß?
Ich hatte einen Traum und dieser Traum war wundervoll.
Europacup - Es war ein Auswärtsspiel, in Amsterdam.
Benutzeravatar
Darksphere
Beiträge: 192
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hoolhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von Darksphere »

Deathperado hat geschrieben:Eine elende Kloppertruppe von Verlierern für Verlierer. Trotzdem verdient gewonnen. Nichtsdestotrotz bleibt Dynamo Hartz4 Dresden ein ((%&(%)Verein. Und deren Fans sind )&/060.
*zustimm*
Wir sind aus Magdeburg das ist doch klar!
Sind für den Club und unsre Kurve da!
Egal wohin es geht wir sind dabei!
Wir sind aus Magdeburg prägt euch das ein!
schalalala lalala lalalalalala *trommel rhythm*

Mission Wiederaufstieg:
24.8. FCM - Holstein Kiel
31.8. SV Babelsberg 03 - FCM
13.9. FCM - Hallescher FC
Benutzeravatar
Hampel2
Beiträge: 2208
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ricoldinchuson

Beitrag von Hampel2 »

So, der unfähige Trainernovize und dieser Totalausfall der sich "Sportlicher Leiter" nannte sind wech.

Hoffentlich bringts was. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. :wink:
Philipp II. zu den Spartanern: "Wenn ich euch besiegt habe, werden eure Häuser brennen, eure Städte in Flammen stehen und eure Frauen zu Witwen."
Antwort der Spartaner: "Wenn."
Benutzeravatar
Hampel2
Beiträge: 2208
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ricoldinchuson

Beitrag von Hampel2 »

Aus den Lübecker Nachrichten von heute:
(Quelle: ln-online/lokales vom 27.03.2008)
VfB Lübeck: Von Rettung ist nicht die Rede

43.624 "frische" Euro brachte das Retterspiel dem bettelarmen VfB - zu wenig zum Leben, noch zu viel zum Sterben.

Nein, sie mochten ihre Enttäuschung nicht verbergen: VfB-Präsident Wolfgang Piest und Wirtschaftsbeirat Thomas Timm hatten sich alle Mühe gegeben, das Retterspiel gegen St. Pauli zum ersten großen Befreiungsschlag aus der desaströsen Schuldenlage des Klubs werden zu lassen. Aber schon nach dem Abpfiff ahnten sie: Die Spiel-Einnahmen sind zum Leben zu wenig, zum Sterben (noch) zu viel.

Rund 5.100 Fans waren trotz bitterer Kälte gekommen - und sie hatten endlich wieder Spaß an ihrem VfB. Mutig, munter nach vorn - 3:2 gewonnen. Applaus! Vor allem für das sehenswerte Lupfer-Tor von Jan Hoffmann zum zwischenzeitlichen 2:1. Dass die Paulianer am Vormittag noch einen kräftezehrenden Laktattest absolviert hatten - egal. Dass die VfB-Fans in der "Singing-Area" den doch so fröhlichen Rahmen nutzten, Geschäftsführer Jürgen Springer übel zu drohen - nicht egal, eher peinlich (das Hamburger Abendblatt schrieb vom "grün-weißen Mob", der eine "äußerst seltsame Vergangenheitsbewältigung" demonstrierte). Immerhin jubelten dieselben Fans ohrenbetäubend, als in der Halbzeit verkündet wurde, dass Timo Neumann zum VfB zurückkehren werde - was nur die halbe Wahrheit war, denn einen Vertrag hat Neumann (im Gegensatz zum neuen Sportdirektor Dietmar Hirsch) noch nicht unterschrieben.

Gestern wurde Kassensturz gemacht, alle Einnahmen zusammen gezählt, die rund ums Retterspiel angesiedelt waren. Unterm Strich bleiben dem VfB 43-624 Euro (genaue Auflistung siehe rechts). Das klingt viel, stellt aber nur die Hälfte der eingeplanten Summe dar. Immerhin kann noch einiges hinzu kommen, denn etliche Aktionen laufen weiter.

Dennoch zieht Piest eine bittere Bilanz. "Mein Gefühl vom letzten Donnerstag ist geblieben", sagt er. Und meint den Ausspruch von Finanzberater Dr. Schreiber: "Wenn sich die Lage nicht deutlich bessert, muss ich den Gang zum Amtsgericht empfehlen." Die Insolvenz bedroht den VfB weiter, Piest: "Am 7. oder 8. April gibt es die nächste intensive Beratung." Das Problem wird vertagt.
Philipp II. zu den Spartanern: "Wenn ich euch besiegt habe, werden eure Häuser brennen, eure Städte in Flammen stehen und eure Frauen zu Witwen."
Antwort der Spartaner: "Wenn."
Deathperado
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1682
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Deathperado »

Schade um den Verein. Waren mir nicht unsympathisch. Tja, da werden noch einige Vereine den Gang zum Insolvenzrichter gehen müssen. Schade. :( :( :(
Wer Rassismus duldet, der fördert ihn.
La Moderacion tolerar el racismo.
Benutzeravatar
HeavyHerb
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 840
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nur Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von HeavyHerb »

Habs im DEI schon geschrieben, in den nächsten zwei Wochen braucht Lübeck noch richtig Geld (ca. 400.000), ansonsten heißt es Insolvenz...
We are convinced that freedom without Socialism is privilege and injustice, and that Socialism without freedom is slavery and brutality.
(Bakunin)

Talk minus action equals zero!
(D.O.A.)
Deathperado
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1682
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Deathperado »

Tja, wenn jetzt nicht noch ein Engel kommt, sind die Lübecker bald Geschichte.
Wer Rassismus duldet, der fördert ihn.
La Moderacion tolerar el racismo.
Benutzeravatar
Hampel2
Beiträge: 2208
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ricoldinchuson

Beitrag von Hampel2 »

Ist schon Kacke sowas. Hab das aber auch nicht genau verfolgt, woran liegts denn nun? Misswirtschaft? Fehlende Großsponsoren?

SV Darmstadt 98, VfB Lübeck...da gehen Traditionen einfach baden und auf der anderen Seite sieht man dann solche gehypten Clubs wie Hoffenheim. :kotz:
Philipp II. zu den Spartanern: "Wenn ich euch besiegt habe, werden eure Häuser brennen, eure Städte in Flammen stehen und eure Frauen zu Witwen."
Antwort der Spartaner: "Wenn."
Benutzeravatar
HeavyHerb
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 840
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nur Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von HeavyHerb »

Hampel2 hat geschrieben:Ist schon Kacke sowas. Hab das aber auch nicht genau verfolgt, woran liegts denn nun? Misswirtschaft? Fehlende Großsponsoren?

SV Darmstadt 98, VfB Lübeck...da gehen Traditionen einfach baden und auf der anderen Seite sieht man dann solche gehypten Clubs wie Hoffenheim. :kotz:
Jahrelange Misswirtschaft und ein fehlendes Konzept nach dem Abgang des Mäzens Günther Schütt...wobei schon während der Zweitligazeit von Schütt und Co. es versäumt wurde, dem Verein mal andere Strukturen zu verpassen, es aber erst nach Schütts Abgang so richtig bergab ging...
We are convinced that freedom without Socialism is privilege and injustice, and that Socialism without freedom is slavery and brutality.
(Bakunin)

Talk minus action equals zero!
(D.O.A.)
Benutzeravatar
Schlumpf1974
Beiträge: 2180
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne / Ruhrpott

Beitrag von Schlumpf1974 »

*fahnenmastaufstell!*
*scwestfalia04hernefahnehisse!*
*westfaliaschalandiewandtacker!*

Hallo zusammen!
Das ist mein Leben, meine Welt, mein Traum, mein Wille, meine Pflicht
Ich will es wissen, alles andere interessiert mich nicht
Meine Flügel, mein Elixier, der Stoff, der mich am Leben hält
Ich bin glücklich und das ist alles was zählt
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10483
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Beitrag von OriginOfStorms »

Schlumpf1974 hat geschrieben:*fahnenmastaufstell!*
*scwestfalia04hernefahnehisse!*
*westfaliaschalandiewandtacker!*

Hallo zusammen!
Aha, ein Nochligagenosse....:D
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Schlumpf1974
Beiträge: 2180
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne / Ruhrpott

Beitrag von Schlumpf1974 »

OriginOfStorms hat geschrieben:Aha, ein Nochligagenosse....:D
Wie? Wollen die Preußen denn jetzt doch nicht aufsteigen?

:prost:
Das ist mein Leben, meine Welt, mein Traum, mein Wille, meine Pflicht
Ich will es wissen, alles andere interessiert mich nicht
Meine Flügel, mein Elixier, der Stoff, der mich am Leben hält
Ich bin glücklich und das ist alles was zählt
Benutzeravatar
Arwin
Beiträge: 6
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Essen

Beitrag von Arwin »

Mich auch mal einklinke und trotz allem immer noch RWE-Fan sei..... Aber so wie es ausschaut, demnächst Oberliga :x Wo ich mich ehrlich frage: Jungs, wat is los??????
Hell was full, so I came back
Benutzeravatar
Hampel2
Beiträge: 2208
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ricoldinchuson

Beitrag von Hampel2 »

Arwin hat geschrieben:Mich auch mal einklinke und trotz allem immer noch RWE-Fan sei..... Aber so wie es ausschaut, demnächst Oberliga :x Wo ich mich ehrlich frage: Jungs, wat is los??????
Das kann ich Dir sagen, mal wieder zu spät gehandelt - Bonan hätte in der Winterpause gehen müssen.

Heute Abend wird es in der MSV-Arena beim Finale des Niederrheinpokals die nächste Klatsche geben.


@Deathperado:
Seht mal zu, dass ihr zusätzlich den Aufstieg klar macht, sonst ist da etwas wenig NRW in Liga zwei.
Philipp II. zu den Spartanern: "Wenn ich euch besiegt habe, werden eure Häuser brennen, eure Städte in Flammen stehen und eure Frauen zu Witwen."
Antwort der Spartaner: "Wenn."
Deathperado
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1682
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Deathperado »

Ich hoffe es. Ich will am Ende dieser Saison erst in Erfurt feiern, dann weiter auf dem Burgplatz feiern. 9 Jahre in der Scheisse sind lange genug. Hab die Faxen so dicke. Und bin mal gespannt, wie es heute Abend abgeht. Ich bin ja da.
Hoffe, das es ein faires Spiel wird, sowohl auf dem Feld und auf dem Block und das ich zur dritten Halbzeit in der Kneipe sitze.
Wer Rassismus duldet, der fördert ihn.
La Moderacion tolerar el racismo.
Antworten