THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Das Hard Rock, AOR, Sleaze-und Glam Rock Forum. Tummelplatz der RH-Hairmetal-Brigade
Benutzeravatar
Beidlman
Beiträge: 695
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In Rock

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Beidlman » 17.04.2017 06:59

Backstage München morgen ist ausverkauft.
Ich freu mich schon wie blöd auf mein erstes Thunder Konzert.
Unglaublich, ich liebe die Band seit dem Debut, aber erst jetzt klappt es sie endlich live zu sehen.
Gimme the beat boys and free my soul
i wanna get lost in your rock `n roll
and drift away!

Benutzeravatar
TheUnexpectedGuest
Beiträge: 105
Registriert: 13.03.2013 11:21

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von TheUnexpectedGuest » 18.04.2017 14:21

Wichtig: Pünktlich sein!
THUNDER beginnen wohl schon um 20:00 ohne jeden Support.

Rotorhead
Beiträge: 30309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Rotorhead » 18.04.2017 16:37

TheUnexpectedGuest hat geschrieben:Wichtig: Pünktlich sein!
THUNDER beginnen wohl schon um 20:00 ohne jeden Support.



die Firma dankt für den Hinweis.

Benutzeravatar
Beidlman
Beiträge: 695
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In Rock

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Beidlman » 19.04.2017 05:59

Kein Support, kein Schnickschnack, kein Scheiß, nur purer Rock - aber was für einer!
Was war das für ein UNFASSBAR geiles Konzert.

Im Übrigen muss mal offiziell festgestellt werden, dass don`t wait for me eines der besten Gitarrensolos aller Zeit hat.

Dass diese Band vor einer (relativ) kleinen Menge in der (ausverkauften) Backstage-Halle spielen muss, während zeitgleich im wesentlich größeren Backstage-Werk ein pickeliger Youtube Star die (minderjährigen) Massen anzieht ist bitter. Ich habe gestern jedenfalls auch geschrien wie ein Teenager.
Gimme the beat boys and free my soul
i wanna get lost in your rock `n roll
and drift away!

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 34617
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von GoTellSomebody » 19.04.2017 06:53

Beidlman hat geschrieben:Kein Support, kein Schnickschnack, kein Scheiß, nur purer Rock - aber was für einer!
Was war das für ein UNFASSBAR geiles Konzert.

Im Übrigen muss mal offiziell festgestellt werden, dass don`t wait for me eines der besten Gitarrensolos aller Zeit hat.

Dass diese Band vor einer (relativ) kleinen Menge in der (ausverkauften) Backstage-Halle spielen muss, während zeitgleich im wesentlich größeren Backstage-Werk ein pickeliger Youtube Star die (minderjährigen) Massen anzieht ist bitter. Ich habe gestern jedenfalls auch geschrien wie ein Teenager.

Das freut mich für dich, dass dein erstes THUNDER-Konzert genauso war wie alle anderen. Wie viele Zuschauer waren denn da?

Benutzeravatar
Beidlman
Beiträge: 695
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In Rock

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Beidlman » 19.04.2017 09:41

Soviel ich weiß passen 400 Nasen in die Backstage Halle.
Gimme the beat boys and free my soul
i wanna get lost in your rock `n roll
and drift away!

Benutzeravatar
TheUnexpectedGuest
Beiträge: 105
Registriert: 13.03.2013 11:21

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von TheUnexpectedGuest » 19.04.2017 12:53

Es war in der Tat ein tolles Konzert, wobei ich Thunder auch schon besser gesehen habe (Swedenrock vor ein paar Jahren zb). Vielleicht liegt es aber auch an mir, bzw. an der Location, weil die Backstage Halle aus allen Nähten geplatzt ist und mit eingeschränktem Bewegungsradius und 'Nachbarn', die nix besseres zu tun haben, als (ungelogen) das ganze Konzert durchzuquatschen läßt sich der Gute-Laune-Rock einfach nicht so abfeiern.

Benutzeravatar
Beidlman
Beiträge: 695
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In Rock

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Beidlman » 19.04.2017 16:26

Ich hatte auch den Eindruck, dass das Publikum münchentypisch zurückhaltend war. (Genau kann ich es nicht beurteilen, war ganz vorne und hab mich nicht ständig umgedreht :) )
Hab mich aber daran nicht gestört. Ich für meinen Teil bin komplett durchgedreht und immer noch so euphorisiert wie nur selten nach einem Konzert.
Gimme the beat boys and free my soul
i wanna get lost in your rock `n roll
and drift away!

Rotorhead
Beiträge: 30309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Rotorhead » 19.04.2017 20:05

Das Backstage ist aber schon größer als das Strom oder? Nächst größere wäre doch dann erst wieder das Zenith oder täusche ich mich? Weil das wäre dann nun wirklich eine Nummer zu groß ...
Ich finde es jedenfalls gut, dass Thunder noch problemlos eine 400er Halle ausverkaufen.

Ich bin Freitag in Memmingen.

Benutzeravatar
Beidlman
Beiträge: 695
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In Rock

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Beidlman » 19.04.2017 20:22

Rotorhead hat geschrieben:Das Backstage ist aber schon größer als das Strom oder? Nächst größere wäre doch dann erst wieder das Zenith oder täusche ich mich? Weil das wäre dann nun wirklich eine Nummer zu groß ...
Ich finde es jedenfalls gut, dass Thunder noch problemlos eine 400er Halle ausverkaufen.

Ich bin Freitag in Memmingen.


Das Strom kenne ich leider nicht. Ins Zenith passen glaub ich um die 3.000, oder? Das Backstage-Werk fasst 1.200 Personen. Das würde ich der Band schon sehr gönnen.

Ich wünsche Dir jedenfalls viel Spaß am Freitag und habe keinen Zweifel, dass Du den auch haben wirst!

Um mal kurz zum eigentlichen Thema zurückzukommen. Das Konzert hat auch das geschafft, was ich mir erhofft hatte: Mich mit dem Material von rip it up zu versöhnen.
Wie so oft, wenn man Songs livehaftig erlebt kriegt, man noch mal einen anderen Blick darauf.
Thunder verkommen nicht zu einem Nostalieakt, sondern bauen auch voll auf aktuelles Material. Es freut mich extrem für die Band, dass dieses Rezept aufgeht.
Rip it up hat bei mir nun eeeendlich richtig gezündet.
Gimme the beat boys and free my soul
i wanna get lost in your rock `n roll
and drift away!

Rotorhead
Beiträge: 30309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Rotorhead » 19.04.2017 20:26

Danke, ich freue mich auch schon richtig drauf.

Zu meiner Schande gefallen mir zwar die letzten beiden Thunder richtig gut, aber wie so oft bei neuen Sachen, kann ich grad keinen einzigen Titel aus dem Kopf nennen oder auch nur summen. :klatsch:

Benutzeravatar
TheUnexpectedGuest
Beiträge: 105
Registriert: 13.03.2013 11:21

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von TheUnexpectedGuest » 20.04.2017 15:56

Strom etwa wie Backstage Halle
Das Werk fasst meiner Meinung nach ca. 1.000
Die Tonhalle etwas mehr
Das Zenith eher so 7.000

Dazwischen gibts wenig (Circus Krone, kleine Olympiahalle)

Schnabelrock
Beiträge: 19530
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Schnabelrock » 20.04.2017 17:31

Heute abend, LKA Stuttgart.
Mit Smartphone nur Kännchen!

Schnabelrock
Beiträge: 19530
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Schnabelrock » 20.04.2017 22:21

Fantastisch!
Mit Smartphone nur Kännchen!

Schnabelrock
Beiträge: 19530
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Schnabelrock » 21.04.2017 10:59

Memmingen
Aschaffenburg
Bochum
hingehen
Mit Smartphone nur Kännchen!

Antworten