THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Das Hard Rock, AOR, Sleaze-und Glam Rock Forum. Tummelplatz der RH-Hairmetal-Brigade
Schnabelrock
Beiträge: 19533
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Schnabelrock » 21.01.2019 11:04

Auf jeden Fall. Erstens gehe ich nicht davon aus, dass die Band von nun an im Schaukelstuhl tourt und zweitens sowieso.
Mit Smartphone nur Kännchen!

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 34619
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von GoTellSomebody » 21.01.2019 12:00

Thunderchild hat geschrieben:
Schnabelrock hat geschrieben:Tatsächlich fehlt den neuen Versionen die Energie und der Überschwang der Originalaufnahmen. Da bekommt man nichts, was nicht auf Behind Closed Doors, Laughing On Judgement Day usw. euphorischer, packender war. Please Remain Seated kann man gut bei Besuch im Hintergrund auflegen oder wenn die Mitbewohnerin es nicht zu intensiv mag. Ist dann natürlich immer noch besser als Phil Collins oder Coldplay oder Pink, aber das kann ja nicht der Maßstab sein. Nicht mal meine Mutter würde sich von den Aufnahmen belästigt fühlen, sondern sich vielleicht sogar fragen, was an der Band so mitreißend sein soll, dass ich ihr seit über 25 Jahren hardcore folge.

Aber ein schönes Schaustück dafür, was unterschiedliche Arrangements und Attitüde ausmachen, ohne dass Band oder Kompositionen andere sind.
Trotzdem ins Knust?
Wat ne Frage!

Rotorhead
Beiträge: 30309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Rotorhead » 21.01.2019 15:02

Schnabelrock hat geschrieben:Auf jeden Fall. Erstens gehe ich nicht davon aus, dass die Band von nun an im Schaukelstuhl tourt

Das Interview in der aktuellen Rocks solltest du lesen und die Aussage dann nochmal überdenken *g"

Schnabelrock
Beiträge: 19533
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Schnabelrock » 21.01.2019 15:46

Werde ich nacharbeiten, live gebe ich sie mir sooderso.
Mit Smartphone nur Kännchen!

Rotorhead
Beiträge: 30309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Rotorhead » 21.01.2019 18:51

Schnabelrock hat geschrieben:Werde ich nacharbeiten, live gebe ich sie mir sooderso.

Kann gut werden, muss aber nicht. Sänger sagte im Interview halt, dass ja keiner erwarten soll, dass sie bei den Shows plötzlich die Rock-Keule ausfahren.

Schnabelrock
Beiträge: 19533
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Schnabelrock » 21.01.2019 20:24

Rotorhead hat geschrieben:
Schnabelrock hat geschrieben:Werde ich nacharbeiten, live gebe ich sie mir sooderso.

Kann gut werden, muss aber nicht. Sänger sagte im Interview halt, dass ja keiner erwarten soll, dass sie bei den Shows plötzlich die Rock-Keule ausfahren.

Das bestimme immer noch ich!
Mit Smartphone nur Kännchen!

Benutzeravatar
moshpitdrama
Beiträge: 625
Registriert: 08.07.2011 15:48

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von moshpitdrama » 21.01.2019 20:42

Ich zitiere mal von der Homepage des Knust:

[...] Im März und April 2019 werden THUNDER auf ihrer „Stand Up“ Tour in acht deutschen Städten gastieren, um sich dann im gewohnten elektrischen Format ihren Fans zu präsentieren. [...]
https://www.knusthamburg.de/programm/thunder-2/


Mal schaun', ob das dann auch so umgesetzt wird. Ich tippe mal eher darauf, dass man die neu arrangierten Stücke in die Setlist miteinpflegen wird. Die Platte gefällt mir übrigens gut. Musikalisch toll umgesetzt. Aber in der Hoffnung, dass die nächste Aufnahme wieder das Niveau von Wonder Days erreichen wird...

Rotorhead
Beiträge: 30309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Rotorhead » 22.01.2019 04:47

moshpitdrama hat geschrieben:Ich zitiere mal von der Homepage des Knust:

[...] Im März und April 2019 werden THUNDER auf ihrer „Stand Up“ Tour in acht deutschen Städten gastieren, um sich dann im gewohnten elektrischen Format ihren Fans zu präsentieren. [...]
https://www.knusthamburg.de/programm/thunder-2/


Mal schaun', ob das dann auch so umgesetzt wird. Ich tippe mal eher darauf, dass man die neu arrangierten Stücke in die Setlist miteinpflegen wird. Die Platte gefällt mir übrigens gut. Musikalisch toll umgesetzt. Aber in der Hoffnung, dass die nächste Aufnahme wieder das Niveau von Wonder Days erreichen wird...

Also wenn ich das Rocks Interview nicht völlig missverstanden habe, wird es auf der Tour keine Thunder im Rockgewand geben.

Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 52146
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von playloud308 » 22.01.2019 08:23

Das Album ist genau richtig für einen chilligen Nachmittag. Hätte aber gerne mehr Songs im Stil von "Bigger Than Both of Us" oder "Girl's Going out of Her Head"
gehabt.

Benutzeravatar
moshpitdrama
Beiträge: 625
Registriert: 08.07.2011 15:48

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von moshpitdrama » 03.03.2019 20:01

Wer bisher der kommenden Tour von Thunder noch ein wenig skeptisch gegenüber steht, weil man aufgrund der neuen Platte ein Akustikkonzert erwartet, braucht keine Bedenken zu haben. In der aktuellen "Good Times" äußert sich Luke Morley zu der bevorstehenden Tour auf dem "Festland":

Good Times: PLEASE REMAIN SEATED wird wohl auch im Fokus der anstehenden Tour Anfang nächstes Jahr stehen?

Luke Morley: Im UK ja. Da werden wir in speziellen größeren Venues spielen, vor allem Theatern, und zusätzliche Musiker dabei haben, um die neuen Fassungen entsprechend präsentieren zu können. In Kontinentaleuropa wäre das schlicht nicht zu finanzieren. Vielmehr haben uns insbesondere die deutschen Veranstalter gebeten, unser elektrisches Set zu spielen, und da sie die Rechnungen bezahlen, haben wir zugestimmt (lacht).

Schnabelrock
Beiträge: 19533
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Schnabelrock » 04.03.2019 09:01

Yeah!
Mit Smartphone nur Kännchen!

Benutzeravatar
Thunderchild
Beiträge: 3741
Registriert: 25.01.2011 18:57
Wohnort: Hamburg

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Thunderchild » 04.03.2019 16:09

Ein Glück. Finde die neue CD eher ein Lowlight in ihrer Geschichte.

Benutzeravatar
Beidlman
Beiträge: 696
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In Rock

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Beidlman » 26.09.2019 18:45

Für morgen ist ein neues Album angekündigt - ein greatest Hits Album.
Und das nach please remain seated!

Mal wieder Zeit für einen Split aufgrund galoppierender Ideenlosigkeit?
Gimme the beat boys and free my soul
i wanna get lost in your rock `n roll
and drift away!

Schnabelrock
Beiträge: 19533
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von Schnabelrock » 02.10.2019 08:54

In den 90ern hatten sie eimerweise gute Ideen, Songs, überragende Produktionen und alles, aber wenig Erfolg. Ich nehme an, daher die gelegentlichen Splits.
Nun ist es halt genau umgekehrt. Da wird dann auch nix gesplittet.
Ich gönne es ihnen, passt schon.
Mit Smartphone nur Kännchen!

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 34619
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: THUNDER neues Album Feb. 2015 Wonder Days

Beitrag von GoTellSomebody » 02.10.2019 14:04

Alles bis einschließlich Robert Johnson‘s Tombstone war eigentlich immer eine Klasse für sich. Die letzten drei Alben dagegen kann ich kaum voneinander unterscheiden.

Antworten