Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye - Dynamite Nights" (14.07.)

Das Hard Rock, AOR, Sleaze-und Glam Rock Forum. Tummelplatz der RH-Hairmetal-Brigade
Benutzeravatar
Thunderchild
Beiträge: 3741
Registriert: 25.01.2011 18:57
Wohnort: Hamburg

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye" (08.07.)

Beitrag von Thunderchild » 17.08.2016 10:04

Poisonratt hat geschrieben:Es ist schon wirklich einigermaßen nervig, wenn sich Leute, die von der dargebotenen Musik keine Ahnung haben, über eine wirklich gelungene Rockscheibe ausmehren. Ich und andere schreiben doch auch nichts über euer scheiß Metal-Geballere, von dem jede Straßenkatze Ohrenkrebs kriegt. Ist nicht meine Musik und interessiert mich daher auch nicht. Meine Fresse. Generation Goodbye ist jedenfalls die beste (Hard-)Rockscheibe einer deutschen Kapelle seit ich weiß nicht wann. Wahrscheinlich seit dem Vorgänger. KD waren letztes Wochenende mit den Poodles beim Rock the King garantiert ein geiles Paket...


Ist doch toll, daß Du die Jungs finanziell unterstützt.

Benutzeravatar
TheUnexpectedGuest
Beiträge: 105
Registriert: 13.03.2013 11:21

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye" (08.07.)

Beitrag von TheUnexpectedGuest » 17.08.2016 10:13

Generation Goodbye ist jedenfalls die beste (Hard-)Rockscheibe einer deutschen Kapelle seit ich weiß nicht wann. Wahrscheinlich seit dem Vorgänger.


Leider hab ich das Gefühl, dass Du das ernst meinst, sonst hätte ich lauthals mitgelacht :D Selbst Opa Lessmann überholt die Jungs im Rückwärtsgang

Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27506
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye" (08.07.)

Beitrag von MetalEschi » 17.08.2016 10:18

Ist der Lessmann nicht bei Bonfire? Da sag ich aber mal ganz gepflegt Muhahaha, wenn ich höre, dass der irgendwen musikalisch überholen soll.
hier kommt die Signatur hin

Benutzeravatar
TheUnexpectedGuest
Beiträge: 105
Registriert: 13.03.2013 11:21

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye" (08.07.)

Beitrag von TheUnexpectedGuest » 17.08.2016 11:43

MetalEschi hat geschrieben:Ist der Lessmann nicht bei Bonfire? Da sag ich aber mal ganz gepflegt Muhahaha, wenn ich höre, dass der irgendwen musikalisch überholen soll.


Erstmal informieren, dann Muhahaha :clown:

Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 3396
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye - Dynamite Nights" (14.07.)

Beitrag von HannibalLecter91 » 10.05.2017 11:34

Kissin' Dynamite werden am 14. Juli mit "Generation Goodbye - Dynamite Nights" ihr erstes Live Album veröffentlichen. Die Doppel CD/DVD/Blu Ray erscheint via AFM Records.

Tracklist:

CD1
01. Intro
02. Generation Goodbye
03. Money Sex & Power
04. DNA
05. Highlight Zone
06. Running Free
07. Love Me Hate Me
08. If Clocks Were Running Backwards
09. She´s a Killer
10. Deadly
11. She Came She Saw
12. Somebody To Hate
13. Operation Supernova

CD2
14. Only The Good Die Young
15. Out In The Rain
16. Against The World
17. Masterpiece
18. Supersonic Killer
19. Sex Is War
20. Hashtag Your Life
21. Steel Of Swabia
22. Ticket To Paradise
23. Six Feet Under
24. I Will Be King
25. Flying Colours


DVD/BD
01. Intro
02. Generation Goodbye
03. Money Sex & Power
04. DNA
05. Highlight Zone
06. Running Free
07. Love Me Hate Me
08. If Clocks Were Running Backwards
09. She´s a Killer
10. Deadly
11. She Came She Saw
12. Somebody To Hate
13. Operation Supernova
14. Only The Good Die Young
15. Out In The Rain
16. Against The World
17. Masterpiece
18. Supersonic Killer
19. Sex Is War
20. Hashtag Your Life
21. Steel Of Swabia
22. Ticket To Paradise
23. Six Feet Under
24. I Will Be King
25. Flying Colours

Quelle: AFM Records

Heiko-S-
Beiträge: 608
Registriert: 27.05.2017 10:00

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye - Dynamite Nights" (14.07.)

Beitrag von Heiko-S- » 27.05.2017 16:30

Danke! Ist so gut wie gekauft! :pommes:

Benutzeravatar
Thunderchild
Beiträge: 3741
Registriert: 25.01.2011 18:57
Wohnort: Hamburg

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye - Dynamite Nights" (14.07.)

Beitrag von Thunderchild » 02.06.2017 09:56


Professor Longhair
Beiträge: 3584
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye - Dynamite Nights" (14.07.)

Beitrag von Professor Longhair » 02.06.2017 16:10

Ich kann den Hype um Kissin Dynamite überhaupt nicht nachvollziehen.
Diese Band geht völlig an mir vorbei.

Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 3396
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye - Dynamite Nights" (14.07.)

Beitrag von HannibalLecter91 » 02.06.2017 16:31

Professor Longhair hat geschrieben:Ich kann den Hype um Kissin Dynamite überhaupt nicht nachvollziehen.
Diese Band geht völlig an mir vorbei.

Ich kann mich nicht daran erinnern, dass es jemals irgendeinen Hype um diese Band gegeben hätte.

Benutzeravatar
Beidlman
Beiträge: 695
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In Rock

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye - Dynamite Nights" (14.07.)

Beitrag von Beidlman » 02.06.2017 16:51

Natürlich kann man die Band egal finden.
Mich haben sie jedenfalls live absolut begeistert, womit ich vorher absolut nicht gerechnet hätte.
Gimme the beat boys and free my soul
i wanna get lost in your rock `n roll
and drift away!

Benutzeravatar
Beidlman
Beiträge: 695
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In Rock

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye - Dynamite Nights" (14.07.)

Beitrag von Beidlman » 13.07.2018 17:17

Nach Generation Goodbye hatte ich die Band eigentlich ein bisschen abgeschrieben.
Mit Ecstasy ist ihnen allerdings eine Scheibe gelungen, die von vorne bis hinten Spaß macht.
Ich kann keinen wirklichen Ausfall auf der Scheibe ausmachen.
Für mich die beste KD bisher.
Gimme the beat boys and free my soul
i wanna get lost in your rock `n roll
and drift away!

DerGrobeWestfale
Beiträge: 621
Registriert: 03.06.2018 10:43
Wohnort: Paderborn!ERSTKLASSIG!

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye - Dynamite Nights" (14.07.)

Beitrag von DerGrobeWestfale » 14.07.2018 13:46

Im Prinzip mag` ich die Band. Allerdings war "Megalomania" vorsichtig ausgedrückt nach "Money Sex and Power" etwas missglückt. :heul: Na ja, ich bin optimistisch und werde gleich mal in den neuesten Schwabenstreich reinhören.
Ich bin nicht alt!Ich stehe unter Denkmalschutz!

Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 10031
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye - Dynamite Nights" (14.07.)

Beitrag von Frank2 » 17.07.2018 18:21

Kannte die Band bisher nur vom Namen und habe mir
"Ecstasy" auf Raten eines Kumpel zugelegt, zudem weil ich
einfach Bock auf gute Laune Mucke hatte.

Und siehe da, das Ding gefällt mir ausgesprochen gut.
Tolle, schnell ins Ohr gehende Songs, angenehmer Sänger
und gute Laune vom Fass.
Macht mir ausgesprochen viel Spaß und erinnert mit vom
Ansatz her etwas an die letzte Crazy Lixx Scheibe "Ruff
Justice".

Was kann man von den Jungs noch empfehlen ?
Meine Recherchen haben ergeben, dass die Band ja wohl eher
zu polarisieren scheint ( warum eigentlich ? ) und das aktuelle Werk
das bislang ausgereifteste sein soll.
Da ich nicht ins Klo greifen möchte, wäre ich für Tipps dankbar.

Benutzeravatar
Beidlman
Beiträge: 695
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In Rock

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye - Dynamite Nights" (14.07.)

Beitrag von Beidlman » 17.07.2018 18:36

Das Debüt kann ich nicht uneingeschränkt empfehlen. Hat zwar einige gute Songs (klasse: Steel of Swabia) ist aber insgesamt noch etwas unausgegoren.
Mit Money, Sex and Power machst Du wahrscheinlich nichts falsch. Die fand ich vor Ecstasy am besten.
Addicted to Metal ist auch nicht schlecht, hat aber den ein oder anderen Füller.
Megalomania mag durch manche moderne bzw. stilfremde Elemente zunächst abschrecken (z.b. Techno-Einlage in DNA) hat aber trotzdem viele catchy Songs (z.B. Ticket to Paradise). Höre ich nach wie vor gerne.
Generation Goodbye ist lange Zeit an mir vorbeigegangen. Kann nicht genau sagen warum, aber die konnte ich nie am Stück hören. Trotzdem sind einige gute Lieder drauf (z.B. Flying Colors).

Hoffe das hilft etwas. Viel Spaß beim erkunden!

Nachtrag: Keine der Scheiben kann KD live das Wasser reichen. Live sind die Jungs wirklich mitreissend gut. Falls Du mal Gelegenheit hast...
Gimme the beat boys and free my soul
i wanna get lost in your rock `n roll
and drift away!

Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 10031
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Kissin' Dynamite - "Generation Goodbye - Dynamite Nights" (14.07.)

Beitrag von Frank2 » 17.07.2018 18:48

Vielen Dank für die ausführlichen Beschreibungen.
Ich denke, ich werde mich mal mit "Money..." be-
schäftigen.
Aber jetzt erst nochmal "Ecstasy" in den Schacht :D

Antworten