Aktuell im Player? Vol. II

Das Hard Rock, AOR, Sleaze-und Glam Rock Forum. Tummelplatz der RH-Hairmetal-Brigade
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 14033
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von Glaurung »

moshpitdrama hat geschrieben: 14.12.2020 20:08 Black Country Communion - Afterglow
Empfinde ich tatsächlich als schwächste der vier Scheiben.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
sharkattack2
Beiträge: 1936
Registriert: 08.02.2015 23:27
Wohnort: South Bay Cities

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von sharkattack2 »

Voskresenie - Best of

R.I.P. Andrey Sapunov... :(
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20853
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von GoTellSomebody »

Daryl Hall & John Oates - Change Of Season
sharkattack2
Beiträge: 1936
Registriert: 08.02.2015 23:27
Wohnort: South Bay Cities

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von sharkattack2 »

GoTellSomebody hat geschrieben: 18.12.2020 16:58 Daryl Hall & John Oates - Change Of Season
Zielsicher die wohl "übelste" Hall & Oates (mitsamt dem Vorgänger) ausgesucht, imo...
Wobei das "übel" in diesem Falle sich halt auf die unvergleichliche Discographie der beiden Meister bezieht, sprich: zeigt nur, wie gute die Beiden sonst "geliefert" haben, in dieser Hinsicht.
Denn, für sich betrachtet, ist dat Album, alles andere, als schlecht... :)


Hier loipt gerad':


Led Zep - IV
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20853
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von GoTellSomebody »

sharkattack2 hat geschrieben: 18.12.2020 17:27
GoTellSomebody hat geschrieben: 18.12.2020 16:58 Daryl Hall & John Oates - Change Of Season
Zielsicher die wohl "übelste" Hall & Oates (mitsamt dem Vorgänger) ausgesucht, imo...
Wobei das "übel" in diesem Falle sich halt auf die unvergleichliche Discographie der beiden Meister bezieht, sprich: zeigt nur, wie gute die Beiden sonst "geliefert" haben, in dieser Hinsicht.
Denn, für sich betrachtet, ist dat Album, alles andere, als schlecht... :)
Zielsicher vielleicht deshalb, weil es meine erste Wahl ist, wenn ich Hall & Oates hören möchte. War aber auch die erste, die ich gekauft habe, wegen So Close, dessen Video ich damals zuerst gesehen habe. Von da an habe ich mich rückwärts gearbeitet, und die Hits waren natürlich bekannt.

In jedem Fall unglaubliche Songschreiber und Musiker, Feeling ohne Ende. Die alte Schule sozusagen.
sharkattack2
Beiträge: 1936
Registriert: 08.02.2015 23:27
Wohnort: South Bay Cities

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von sharkattack2 »

GoTellSomebody hat geschrieben: 18.12.2020 17:36
sharkattack2 hat geschrieben: 18.12.2020 17:27
GoTellSomebody hat geschrieben: 18.12.2020 16:58 Daryl Hall & John Oates - Change Of Season
Zielsicher die wohl "übelste" Hall & Oates (mitsamt dem Vorgänger) ausgesucht, imo...
Wobei das "übel" in diesem Falle sich halt auf die unvergleichliche Discographie der beiden Meister bezieht, sprich: zeigt nur, wie gute die Beiden sonst "geliefert" haben, in dieser Hinsicht.
Denn, für sich betrachtet, ist dat Album, alles andere, als schlecht... :)
Zielsicher vielleicht deshalb, weil es meine erste Wahl ist, wenn ich Hall & Oates hören möchte. War aber auch die erste, die ich gekauft habe, wegen So Close, dessen Video ich damals zuerst gesehen habe. Von da an habe ich mich rückwärts gearbeitet, und die Hits waren natürlich bekannt.

In jedem Fall unglaubliche Songschreiber und Musiker, Feeling ohne Ende. Die alte Schule sozusagen.
...letzteres sowas von #unterschreib

PS: ich persönlich habe die "Along the Red Ledge" in mein Herz geschlossen.
Das Album ist ja jetzt auch net einer der bekanntesten Klassiker der Band. Ich liebe jeden Song und die spezielle Stimmung des Albums, als Ganzes...
sharkattack2
Beiträge: 1936
Registriert: 08.02.2015 23:27
Wohnort: South Bay Cities

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von sharkattack2 »

Sass Jordan - Rats
Benutzeravatar
moshpitdrama
Beiträge: 660
Registriert: 08.07.2011 15:48

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von moshpitdrama »

Bryan Adams - Bryan Adams
sharkattack2
Beiträge: 1936
Registriert: 08.02.2015 23:27
Wohnort: South Bay Cities

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von sharkattack2 »

sharkattack2 hat geschrieben: 18.12.2020 19:39 Sass Jordan - Rats
...dazu direkt die Single dazu:

Sass Jordan - High Road Easy
Benutzeravatar
alex1181
Beiträge: 2178
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von alex1181 »

sharkattack2 hat geschrieben: 16.12.2020 22:36 Voskresenie - Best of

R.I.P. Andrey Sapunov... :(
RIP..
Benutzeravatar
alex1181
Beiträge: 2178
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von alex1181 »

Jaded Heart - IV
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20853
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von GoTellSomebody »

Hall & Oates - Marigold Sky
Benutzeravatar
alex1181
Beiträge: 2178
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von alex1181 »

Voskresenie - II

Im Westen kaum bekannt: eine der kultigsten Bands für die älteren Semester (trotz der überschaubaren Studio-Outputs von nur 4 Alben in den 40 Jahren) aus dem Osten.
Danke @Sharkattack für die Inspiration
sharkattack2
Beiträge: 1936
Registriert: 08.02.2015 23:27
Wohnort: South Bay Cities

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von sharkattack2 »

GoTellSomebody hat geschrieben: 18.12.2020 22:41 Hall & Oates - Marigold Sky
...diese Pladde finde ich wiederum ausgezeichnet.
Eine deren besten, der letzten Alben, imo...
sharkattack2
Beiträge: 1936
Registriert: 08.02.2015 23:27
Wohnort: South Bay Cities

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von sharkattack2 »

alex1181 hat geschrieben: 19.12.2020 00:01 Voskresenie - II

Im Westen kaum bekannt: eine der kultigsten Bands für die älteren Semester (trotz der überschaubaren Studio-Outputs von nur 4 Alben in den 40 Jahren) aus dem Osten.
Danke @Sharkattack für die Inspiration
...ja, ein ziemlicher Verlust, der Mann, mit einer unikalen Stimme (und Songwriterfähigkeiten) ausgestattet.
Am stärksten fand ich ihn bei eher "nachdenklicheren" Songs.
Einer meiner liebsten (Acousticballaden) ever:
... :hmpf:
Antworten