Aktuell im Player? Vol. II

Das Hard Rock, AOR, Sleaze-und Glam Rock Forum. Tummelplatz der RH-Hairmetal-Brigade
Benutzeravatar
Reiner S.
Beiträge: 517
Registriert: 13.10.2015 18:02
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von Reiner S. »

The Dark Side of the Moon

live auf "pulse"
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von Frank2 »

Reiner S. hat geschrieben:The Dark Side of the Moon

live auf "pulse"
Ich warte ja immer noch sehnsüchtig auf eine Veröffentlichung
auf Blu Ray.
Wundert mich, dass es die immer noch nicht gibt.
Benutzeravatar
moshpitdrama
Beiträge: 660
Registriert: 08.07.2011 15:48

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von moshpitdrama »

Monster Magnet - Mindfucker
Benutzeravatar
moshpitdrama
Beiträge: 660
Registriert: 08.07.2011 15:48

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von moshpitdrama »

Thunder - Stage
Benutzeravatar
alex1181
Beiträge: 2178
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von alex1181 »

Judas Priest - Point Of Entry
Benutzeravatar
Reiner S.
Beiträge: 517
Registriert: 13.10.2015 18:02
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von Reiner S. »

David Gilmour - Rattle that Lock
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von Frank2 »

moshpitdrama hat geschrieben:Thunder - Stage
Livealben von Thunder sind natürlich immer empfehlenswert,
dennoch hat mich die Songauswahl ein wenig ernüchtert und
mich bisher davon abgehalten mir das Album zuzulegen..
Schreib doch bitte mal was über die Scheibe.
Benutzeravatar
moshpitdrama
Beiträge: 660
Registriert: 08.07.2011 15:48

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von moshpitdrama »

Frank2 hat geschrieben:
moshpitdrama hat geschrieben:Thunder - Stage
Livealben von Thunder sind natürlich immer empfehlenswert,
dennoch hat mich die Songauswahl ein wenig ernüchtert und
mich bisher davon abgehalten mir das Album zuzulegen..
Schreib doch bitte mal was über die Scheibe.

In der Tat, die Konzertaufnahme fokussiert sich auf die letzten beiden Alben, wobei „Rip It Up“ gleich mit 6 Songs vertreten ist.
Mit den beiden Eröffnungssongs sind für mich auch die besten Stücke von „Rip It Up“ enthalten. Und auch mit der Ballade „Right from the start“
kann ich noch gut leben und fügt sich gut ein. Mit „In Another Life“, „Rip It Up“ und „She likes the Cocaine“ stehe ich auch weiterhin auf dem
Kriegsfuß. Live zwar alles ein Tick hörenswerter für mich, aber nicht unbedingt zwingend gewesen, um auf der Setlist zu stehen.

Hier hätte ich mir stattdessen noch mehr Songs von „Wonder Days“ gewünscht wie „Black Water“, „When the Music played“ „The Prophet“ oder
„Serpentine“, den sie z.B. im Januar in Hamburg spielten. So sind halt nur „Wonder Days“, „Resurrection Day“ und „The Thing I want“ übrig geblieben.
Der Rest ist aufgefüllt mit bekannten Klassikern, die schon auf vielen Live-Veröffentlichungen zu hören sind. Und damit kommen wir dann auch zur Frage,
ob man sich „Stage“ zulegen sollte. Findet man gefallen an der letzten Studioplatte „Rip it up“ und will sich an den Live-Versionen erfreuen, vermischt mit
„Wonder Days“-Stücken und Klassikern, so sollte man sich nicht davon abhalten lassen, sich die Platte zuzulegen. Wer aber mit „Rip It Up“ nicht warm
geworden ist und „Wonder Days“ favorisiert, dem rate ich doch eher dazu, erst mal reinzuhören.

Wer auf die „Rip It Up-Stücke verzichten kann/will und die Hits und einige Songs von „Wonder Days“ in einem raueren und knackigen Sound live genießen
will, der findet dann eher sein Glück mit „Live at the Brooklyn Bowl“ und/oder„Live at the 100 Club London“. Sehr empfehlenswert!

"Stage" ist vielleicht ein wenig zu glatt gebügelt, aber trotzdem immer noch ein rockiges und gutes Live-Album geworden und Thunder-Fans werden sich das eh zulegen...

Das zu meinem subjektiven Hörempfinden...
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von Frank2 »

moshpitdrama hat geschrieben:
Frank2 hat geschrieben:
moshpitdrama hat geschrieben:Thunder - Stage
Livealben von Thunder sind natürlich immer empfehlenswert,
dennoch hat mich die Songauswahl ein wenig ernüchtert und
mich bisher davon abgehalten mir das Album zuzulegen..
Schreib doch bitte mal was über die Scheibe.

In der Tat, die Konzertaufnahme fokussiert sich auf die letzten beiden Alben, wobei „Rip It Up“ gleich mit 6 Songs vertreten ist.
Mit den beiden Eröffnungssongs sind für mich auch die besten Stücke von „Rip It Up“ enthalten. Und auch mit der Ballade „Right from the start“
kann ich noch gut leben und fügt sich gut ein. Mit „In Another Life“, „Rip It Up“ und „She likes the Cocaine“ stehe ich auch weiterhin auf dem
Kriegsfuß. Live zwar alles ein Tick hörenswerter für mich, aber nicht unbedingt zwingend gewesen, um auf der Setlist zu stehen.

Hier hätte ich mir stattdessen noch mehr Songs von „Wonder Days“ gewünscht wie „Black Water“, „When the Music played“ „The Prophet“ oder
„Serpentine“, den sie z.B. im Januar in Hamburg spielten. So sind halt nur „Wonder Days“, „Resurrection Day“ und „The Thing I want“ übrig geblieben.
Der Rest ist aufgefüllt mit bekannten Klassikern, die schon auf vielen Live-Veröffentlichungen zu hören sind. Und damit kommen wir dann auch zur Frage,
ob man sich „Stage“ zulegen sollte. Findet man gefallen an der letzten Studioplatte „Rip it up“ und will sich an den Live-Versionen erfreuen, vermischt mit
„Wonder Days“-Stücken und Klassikern, so sollte man sich nicht davon abhalten lassen, sich die Platte zuzulegen. Wer aber mit „Rip It Up“ nicht warm
geworden ist und „Wonder Days“ favorisiert, dem rate ich doch eher dazu, erst mal reinzuhören.

Wer auf die „Rip It Up-Stücke verzichten kann/will und die Hits und einige Songs von „Wonder Days“ in einem raueren und knackigen Sound live genießen
will, der findet dann eher sein Glück mit „Live at the Brooklyn Bowl“ und/oder„Live at the 100 Club London“. Sehr empfehlenswert!

"Stage" ist vielleicht ein wenig zu glatt gebügelt, aber trotzdem immer noch ein rockiges und gutes Live-Album geworden und Thunder-Fans werden sich das eh zulegen...

Das zu meinem subjektiven Hörempfinden...
Danke für die ausführliche Beschreibung.
Da ich sämtliche Livealben, mit Ausnahme von eben "Stage",
besitze und auch "Rip it up" nicht unbedingt zu meinen
Favoriten zähle, werde ich wohl diesmal auf einen Kauf
verzichten.
Benutzeravatar
alex1181
Beiträge: 2178
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von alex1181 »

Wishbone Ash - Twin Barrels Burning - 2 CD Deluxe Edition

Meinung nach nicht das stärkste WA-Album, aber auch nicht das schlechteste. Sehr interessant finde ich das US-Remix (CD 2), wo die Songs noch "erdiger" rüber kommen. Hab mich immer gefragt, warum das Album ein bisschen nach dem härteren "Eliminator" klingt: und tatsächlich, zu der Zeit haben die Jungs viel ZZ Top gehört und sind mit den Jungs um Billy Gibbons öfter live aufgetreten, zuerst als Hedliner, dann als Opener, laut Booklet.

Ein sehr sinnvoller Re-Release.
Benutzeravatar
Emda
Beiträge: 12
Registriert: 08.12.2017 21:11
Wohnort: Odenwald

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von Emda »

alex1181 hat geschrieben:
Glaurung hat geschrieben:
Emda hat geschrieben:Van Stephenson - Suspicious Heart
(AOR in Pefektion)
Läuft grade. Ganz nett. Typischstes 80er-Futter. Mag ich ja grundsätzlich. :pommes:
Sie ist mehr als nur ganz nett. Vor allem der Titelsong ist ganz grosse Klasse.
Find ich auch, total gute doch leider unbekannte Scheibe. Denke immer diese Platte ist der Zwillingsbruder von Bryan Adams "Reckless". Übringens bekam die damals im kultigen AOR Classics Magazin 10/10 Punkten, weshalb ich mir das Teil dann auch geholt habe. Die Vinyl Ausgabe gab es jahrelang super billig als cut out in den Grabbelkisten.
Don´t Run My Life!
Benutzeravatar
alex1181
Beiträge: 2178
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von alex1181 »

Jadis - More Than Meets The Eye
Benutzeravatar
moshpitdrama
Beiträge: 660
Registriert: 08.07.2011 15:48

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von moshpitdrama »

Thunder - Live
Benutzeravatar
Reiner S.
Beiträge: 517
Registriert: 13.10.2015 18:02
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von Reiner S. »

Pink Floyd - Animals
Benutzeravatar
alex1181
Beiträge: 2178
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf

Re: Aktuell im Player? Vol. II

Beitrag von alex1181 »

TKO - Below The Belt
Antworten