Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 21.08.20)

Das Hard Rock, AOR, Sleaze-und Glam Rock Forum. Tummelplatz der RH-Hairmetal-Brigade
Hullu poro
Beiträge: 1445
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Halle/Westfalen

Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 21.08.20)

Beitrag von Hullu poro »

https://service.oeticket.com/blues-pill ... y-moly-an/

Am 19. Juni werden Blues Pills ihr neues Album „Holy Moly“ via Nuclear Blast veröffentlichen, die erste Single „Proud Woman“ gibt es ab sofort!
Zuletzt geändert von Hullu poro am 12.06.2020 13:25, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Feenname ist Trinkerbell.
Perry Rhodan
Beiträge: 13422
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 19.06.20)

Beitrag von Perry Rhodan »

Juhu!!!!
Fools smile as they kill. Fools die laughing still.
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7052
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 19.06.20)

Beitrag von playloud308 »

Geiler Album Titel!

Song ist OK. Bin mal auf die Album Version.
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8033
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 19.06.20)

Beitrag von Frank2 »

Stimme nach wie vor grandios, der Song an sich eher
weniger.
Zumindest bei dem Track merkt man schon recht deutlich
den Abgang von Sorriaux, die Gitarren können mal gar nichts.
Hoffe nicht das der Song repräsentativ für die Scheibe ist.
Gekauft wird es natürlich dennoch :D
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13891
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 19.06.20)

Beitrag von Apparition »

Frank2 hat geschrieben:
06.03.2020 19:24
Stimme nach wie vor grandios, der Song an sich eher
weniger.
Zumindest bei dem Track merkt man schon recht deutlich
den Abgang von Sorriaux, die Gitarren können mal gar nichts.
Hoffe nicht das der Song repräsentativ für die Scheibe ist.
Gekauft wird es natürlich dennoch :D
Allerdings. Das ist schon ziemlich wenig. Aber nicht nur wegen der Billogitarren, an den Keys passiert ja auch nicht viel. Und Elin klingt ziemlich lustlos, finde ich.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."
Perry Rhodan
Beiträge: 13422
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 19.06.20)

Beitrag von Perry Rhodan »

Elin singt lustlos? Nö, finde ich nicht.
Fools smile as they kill. Fools die laughing still.
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7052
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 19.06.20)

Beitrag von playloud308 »

Nö, lustlos nun mMn wirklich nicht. Aber als quasi Single Auskopplung eher ein schwacher Song. Aber dafür sind dann
meine Erwartungen nicht so hoch.

Der Song ist aber auch eher noch mehr Soul als
auf dem Vorgänger.
Benutzeravatar
Gentleman_Hank
Beiträge: 919
Registriert: 27.08.2010 08:23
Wohnort: Königreich Wethmar

Re: Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 19.06.20)

Beitrag von Gentleman_Hank »

Upps! Jetzt erst gesehen!

Werde mir bei passender Gelegenheit das Video anschauen, bin gespannt. Auf jeden Fall ist meine Vorfreude abrupt sehr hoch, denn ich hatte eigentlich mit einem Zerbrechen der Blues Pills gerechnet.
.(....\............../....)
. \....\........... /..../
...\....\........../..../
....\..../´¯.I.¯`\../
..../... I....I..(¯¯¯`\
...I.....I....I...¯¯.\...\
...I.....I´¯.I´¯.I..\...)
...\.....` ¯..¯ ´.......'
....\_________.·´
.....l-_-_-_-_-_-
.....l-_-_-_-_-_
Hullu poro
Beiträge: 1445
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Halle/Westfalen

Re: Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 19.06.20)

Beitrag von Hullu poro »

Neuer Titel:
Mein Feenname ist Trinkerbell.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26204
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 19.06.20)

Beitrag von Sambora »

Freue ich mich drauf, obwohl ich nicht glaube, dass der VÖ-Termin gehalten werden kann.
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7052
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 19.06.20)

Beitrag von playloud308 »

Ich erwarte eine derbe Enttäuschung.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26204
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 19.06.20)

Beitrag von Sambora »

playloud308 hat geschrieben:
11.04.2020 12:51
Ich erwarte eine derbe Enttäuschung.
Mit dieser Erwartung gehe ich immer an neue Veröffentlichungen von Bands, die ich mag, heran. Grundlosigkeit für diese Erwartungshaltung hilft zusätzlich.
Perry Rhodan
Beiträge: 13422
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 19.06.20)

Beitrag von Perry Rhodan »

Hullu poro hat geschrieben:
10.04.2020 07:37
Neuer Titel:
Auch wieder gut.
Fools smile as they kill. Fools die laughing still.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13891
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 19.06.20)

Beitrag von Apparition »

Sambora hat geschrieben:
10.04.2020 07:47
Freue ich mich drauf, obwohl ich nicht glaube, dass der VÖ-Termin gehalten werden kann.
Ich glaube ja, in Zeiten, in denen Plattenverkäufe eh nur eine untergeordnete Rolle spielen, ist es völlig egal, wann die CDs und LPs im Laden stehen. Der Hauptumsatz wird eh online laufen. Ob das jetzt synchron ist oder nicht, ist doch eigentlich völlig latte.

Aber der Song ist auf jeden Fall eine ganzes Stück besser als der Erste. Auch wenn man sich von den schönen Souleinflüssen des Vorgängers anscheinend ein Stück wegbewegt hat. Das Fehlen von Sorriaux merkt man aber schon.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8033
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Blues Pills - Holy Moly (VÖ: 19.06.20)

Beitrag von Frank2 »

Der zweite Song ist minimal besser als der erste.
Hm, ich bin extrem skeptisch....
Antworten