H.E.A.T - "II" (21.02.)

Das Hard Rock, AOR, Sleaze-und Glam Rock Forum. Tummelplatz der RH-Hairmetal-Brigade
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8025
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: H.E.A.T - "II" (21.02.)

Beitrag von Frank2 »

flyingpumpkin hat geschrieben:
13.03.2020 08:34
Frank2 hat geschrieben:
12.03.2020 20:11
"The Great Unknown" halte ich tatsächlich auch für den
Schwachpunkt in Sachen H.E.A.T.
Habe zwar inzwischen meinen Frieden mit der Scheibe gemacht,
dennoch vergleichsweise wohl der schwächste Release der Band
( wobei ich zumindest den Titeltrack und "Best of the Broken"
immer noch saustark finde ).
Ja den Titeltrack höre ich nach wie vor sehr gerne und Bastards Of Society oder Blind Leads The Blind finde ich auch noch cool. Redefined macht mir je nach Stimmung auch Spaß aber der Rest ist für mich unhörbar.

Also Listentechnisch würde es wohl bei mir so aussehen...

1. Address The Nation
2. HEAT II
3. Freedom Rock
4. Tearing Down The Walls
5. HEAT
6. The Great Unknown
Listen ?
Aber immer:

1. Address the Nation
2. II
3. Tearing Down the Walls
4. Freedom Rock
5. HEAT
6. The Great Unknown

Bis auf einen Positionstausch passt das doch :wink:
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 3029
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: H.E.A.T - "II" (21.02.)

Beitrag von Alphex »

Mag:
Address The Nation

Hab aber nie gehört:
Dieses Live in London

Address The Nation B-Seiten:
Tearing Down The Walls

Besser als erwartet:
Die Neue

Nicht meins aber gut:
Die mit dem alten Sänger

Nicht meins:
Die vorige
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Antworten