Kadavar - For The Dead Travel Fast (11.10.2019)

Das Hard Rock, AOR, Sleaze-und Glam Rock Forum. Tummelplatz der RH-Hairmetal-Brigade
Wakanda
Beiträge: 1032
Registriert: 11.08.2011 16:44

Kadavar - For The Dead Travel Fast (11.10.2019)

Beitrag von Wakanda » 27.07.2019 13:13

KADAVAR werden ihr neues Album "For The Dead Travel Fast" am 20. September über Nuclear Blast veröffentlichen. Das Cover-Artwork könnt ihr euch jetzt schon ansehen.

Aktuell arbeitet das Berliner Trio noch auf Hochtouren im eigenen Studio in Neukölln an der Platte. Drummer Tiger berichtet: "Wir sind gerade voll im Kreativmodus und schreiben jeden Tag neue Songs. Wir freuen uns, die Platte bald im Kasten zu haben."

https://www.youtube.com/watch?v=msmHmvos8yI

Mit dem fertigen Langspieler gehen die Rocker im November zusammen mit HÄLLAS und PABST auch auf Tour:
10.11.19 Hannover - Capitol
20.11.19 Wiesbaden - Schlachthof
21.11.19 Nürnberg - Hirsch
22.11.19 München - Backstage Werk
23.11.19 AT-Wien - Arena
24.11.19 Dresden - Beatpol
27.11.19 Stuttgart - LKA Longhorn
28.11.19 Köln - Essigfabrik
29.11.19 Hamburg - Große Freiheit
30.11.19 Berlin - Columbiahalle


Quelle: Nuclear Blast
Zuletzt geändert von Wakanda am 28.09.2019 12:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
stormcloak
Beiträge: 143
Registriert: 28.02.2011 17:38

Re: Kadavar - For The Dead Travel Fast (20.09.2019)

Beitrag von stormcloak » 27.07.2019 20:02

Fantastische Band - und die werden immer besser. Habe Kadavar letztes Jahr auf dem NOAF gesehen und bin immer noch beeindruckt. :pommes:

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 40512
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: On the Other Side of Midnight
Kontaktdaten:

Re: Kadavar - For The Dead Travel Fast (20.09.2019)

Beitrag von costaweidner » 28.07.2019 01:06

stormcloak hat geschrieben:Fantastische Band - und die werden immer besser. Habe Kadavar letztes Jahr auf dem NOAF gesehen und bin immer noch beeindruckt. :pommes:
Echt? Grade da war ich erstaunt weil ich sie zwar routiniert, aber null mitreißend fand.
TMW316 hat geschrieben:Mit Musik kenn ich mich aus. Das sind Noten bzw. Töne in bestimmter Reihenfolge.
"-What's your favourite period film?"
"-Carrie."


Letterboxd - My life in film.

Benutzeravatar
Bloody_Sandman
Beiträge: 1677
Registriert: 22.02.2019 16:09

Re: Kadavar - For The Dead Travel Fast (20.09.2019)

Beitrag von Bloody_Sandman » 28.07.2019 09:42

Live gehen KADAVAR bei mir immer, nach wie vor. Was die Alben anbelangt, da hatte ich schon bei der "Berlin" so meine Probleme. Und "Rough Times" hat mich dann zu keinem Zeitpunkt mehr abgeholt. Ich find es auf der einen Seite okay und nachvollziehbar, dass die Jungs auch mal andere Sachen ausprobieren - aber für mich war es halt der 'einfache' Stil der ersten beiden Scheiben, der mich gefesselt hat. Album No. 3 + 4 sind ganz weit davon entfernt, schlecht zu sein ... nur halt überwiegend nicht mehr meine Baustelle.

Schnabelrock
Beiträge: 19530
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Kadavar - For The Dead Travel Fast (20.09.2019)

Beitrag von Schnabelrock » 28.07.2019 11:41

Das sind diese Berliner, oder?
Die fand ich latent öde.
Mit Smartphone nur Kännchen!

Benutzeravatar
stormcloak
Beiträge: 143
Registriert: 28.02.2011 17:38

Re: Kadavar - For The Dead Travel Fast (20.09.2019)

Beitrag von stormcloak » 28.07.2019 16:41

costaweidner hat geschrieben:Echt? Grade da war ich erstaunt weil ich sie zwar routiniert, aber null mitreißend fand.
Vielleicht sind die ja sonst noch mitreißender - habe sie nur dieses eine Mal gesehen und das fand ich schon richtig intensiv.

Benutzeravatar
Nicnakk
Beiträge: 7003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deep,deep Down.Beneath.Below.Beyond.Above.

Re: Kadavar - For The Dead Travel Fast (20.09.2019)

Beitrag von Nicnakk » 30.07.2019 16:57

Hab die irgendwie … "aus den Augen verloren" wär die falsche Formulierung... eher "Nicht Mehr reizvoll gefunden" nach einiger Zeit. Die letzte Scheibe,die ich geholt habe, war "Berlin" und die hab ich bei weitem nicht so gefeiert wie das Debüt. Aber was ich später so zu Ohren bekommen hab,war immer noch weit weg von scheiße. Vermutlich war das alles dem übersättigten Genre zuzuschreiben. Die sog. "Retrobands" sind ja aus allen Ritzen und Löchern gekrabbelt. Wer weiß,vielleicht muß ich da eines Tages wieder alles fehlende zusammensuchen. Mol gugga…
"I find myself in between an eruption of fear
I've become a slave to the void,my dear"

Wakanda
Beiträge: 1032
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: Kadavar - For The Dead Travel Fast (20.09.2019)

Beitrag von Wakanda » 11.08.2019 12:23

Neues Video zu The Devil's Master:

Wakanda
Beiträge: 1032
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: Kadavar - For The Dead Travel Fast (20.09.2019)

Beitrag von Wakanda » 02.09.2019 20:54

...weiter geht's mit dem Song "Children Of The Night":

Benutzeravatar
Bloody_Sandman
Beiträge: 1677
Registriert: 22.02.2019 16:09

Re: Kadavar - For The Dead Travel Fast (20.09.2019)

Beitrag von Bloody_Sandman » 02.09.2019 21:10

Nach den bisherigen zwei Songs krieg ich langsam das Gefühl, dass es doch wieder was werden könnte mit KADAVAR und mir. :)

Benutzeravatar
blakkadder
Beiträge: 366
Registriert: 14.10.2016 12:26
Wohnort: Sauerland

Re: Kadavar - For The Dead Travel Fast (20.09.2019)

Beitrag von blakkadder » 03.09.2019 11:16

Das erste hat bei mir null gezündet, mal das zweite auschecken...
02.06. Tool 20.06. Freak Valley 24.06. Lamb of God 23.09. Spirit Adrift 12.10. Valley of the sun 13.10. Truckfighters 14.10. Machine Head 25.10. KSE 02.11. Life of agony 06.12. boysetsfire 12.12. D-A-D

Wakanda
Beiträge: 1032
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: Kadavar - For The Dead Travel Fast (20.09.2019)

Beitrag von Wakanda » 28.09.2019 12:30

VÖ-Datum scheint mittlerweile wohl der 11.10. zu sein...ich passe das mal an.

Wakanda
Beiträge: 1032
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: Kadavar - For The Dead Travel Fast (11.10.2019)

Beitrag von Wakanda » 12.10.2019 20:53

eines neues Vieo pünktlich zum Album-Release:

Crypt0rchild
Beiträge: 1183
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Kadavar - For The Dead Travel Fast (11.10.2019)

Beitrag von Crypt0rchild » 17.10.2019 23:26

Würde wirklich gerne was Gutes zum neuen Album schreiben, weil es echt geil ist, aber das NB Street Team kotzt mich hier schon wieder an.

Warum wird solch schonungsloses Promotiondauerfeuer seit Jahren geduldet - ist das nicht gegen die Statuten?
Oder lasst ihr das nur durchgehen, weil sonst jemand mehr Threads öffnet?

Wie dem auch sein, das neue Kadavar Album ist sehr sehr gut und man soll sich das anhören, wenn man Rockmusik mag.

Dennoch gehörigen Mittelfinger an die Nutten von Nuclear Blast.
Ich segne den Regen unten in Afrika.

Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 16914
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: Kadavar - For The Dead Travel Fast (11.10.2019)

Beitrag von Susi666 » 18.10.2019 00:09

Crypt0rchild hat geschrieben:Würde wirklich gerne was Gutes zum neuen Album schreiben, weil es echt geil ist, aber das NB Street Team kotzt mich hier schon wieder an.

Warum wird solch schonungsloses Promotiondauerfeuer seit Jahren geduldet - ist das nicht gegen die Statuten?
Oder lasst ihr das nur durchgehen, weil sonst jemand mehr Threads öffnet?

Wie dem auch sein, das neue Kadavar Album ist sehr sehr gut und man soll sich das anhören, wenn man Rockmusik mag.

Dennoch gehörigen Mittelfinger an die Nutten von Nuclear Blast.
Im Prinzip hast du ja Recht.

Aber zum einen werden in den Unterforen ja wirklich immer weniger "richtige" Threads eröffnet und zum anderen sind aktuell schon auch wieder paar geile Bands bei NB. Oranssi Pazuzu sind jetzt auch bei denen, hab ich vorhin im "Konkurrenz"-Forum gelesen. Alcest sind bei NB, Carcass sind bei NB. Ich dürfte also gar nix Negatives sagen. :D
Kadavar mag ich live auch immer noch gerne, hab mir grad den Stuttgart-Gig im Kalender notiert.
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)

Antworten