Kee Of Hearts

Das Hard Rock, AOR, Sleaze-und Glam Rock Forum. Tummelplatz der RH-Hairmetal-Brigade
Antworten
Heiko-S-
Beiträge: 608
Registriert: 27.05.2017 10:00

Kee Of Hearts

Beitrag von Heiko-S- »

Kee Of Hearts sind ein Projekt von Fair Warning/Zeno /V2-Sänger Tommy Heart,Europe/Easy Action/Red Fun-Gitarrist Kee Marcello und Alien/Swedish Erotica-Basser Ken Sandin.
Vervollständigt wird das Ganze durch Drummer Marco Di Salvia und Frontiers-Haus-Keyboarder Alessandro Del Vecchio,welcher auch gleich die Produktion übernommen hat.
Veröffentlichung ist am 15.dieses Monats.

Für meine Ohren ist das reinster AOR/Melodic-Hardrock-Zucker...ich denke das Teil wird,wenn die restlichen Hörproben den Eindruck der Singles bestätigen,ganz weit vorn in meiner persönlichen diesjährigen Best Of-Liste landen.

Ich denke mal,da müssen sich H.E.A.T. hinten anstellen... :wink:
Und ich ertappe mich immer wieder bei der Feststellung,dass Tommy Heart wohl der bessere Ersatz für Steve Lee gewesen wäre ...Frisur und Bart trägt er ja schon auf... :D
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7313
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Kee Of Hearts

Beitrag von playloud308 »

Kee Marcello ist immer gut.

Die drei Songs sind geil! :pommes: :prost:
Journey.nk
Beiträge: 83
Registriert: 01.02.2017 01:22
Wohnort: Berlin

Re: Kee Of Hearts

Beitrag von Journey.nk »

Erstaunlicherweise hat noch niemand eines der Melodic Rock Höhepunkte des Jahres gewürdigt. Dann tue ich das mal. Kee of Hearts macht richtig Spaß. Die vorab veröffentlichten Songs versprechen nicht zu viel. Sicherlich erfinden sie das Genre nicht neu, gehen aber mit den Trademarks sehr unterhaltsam um. Kee Marcello hält sich mehr zurück als er müsste, heißt, er spielt sehr band- und songdienlich liefert aber bei genauem hinhören mit einem Gitarristenohr viele schöne Licks und Feinheiten ab. Ich finde ihn richtig gut. Genial: Tommy Heart . Er trägt die Songs und das Album mit seiner tollen Stimme und ist sehr präsent. Seine Stimme hat mir schon zu alten Heartlyne Zeiten gefallen. Ich bin begeistert und siedle im Moment nur das letzte Eclipse Album in diesem Jahr und in diesem Genre höher an. Hört mal rein.
Heiko-S-
Beiträge: 608
Registriert: 27.05.2017 10:00

Re: Kee Of Hearts

Beitrag von Heiko-S- »

Ja,die Kee Of Hearts-Scheibe droht mal wieder an der Allgemeinheit vorbeizugehen...
Was angesichts der angebotenen Qualität jammerschade wäre.
Ein Album wie aus einem Guss...kein Füllmaterial in Sicht.
Bei einem tollen Sänger wie Tommy Heart wäre eine Ballade nett gewesen um aus dem Midtempo-Schema herauszukommen .
Aber das ist Meckern auf allerhöchsten Niveau....

Heartlyne kenne ich noch gar nicht...besten Dank für den Tipp! 8)
Journey.nk
Beiträge: 83
Registriert: 01.02.2017 01:22
Wohnort: Berlin

Re: Kee Of Hearts

Beitrag von Journey.nk »

Heartlyne dürfte schwer zu finden sein. Sie haben Mitte der 80-er den Senatsrockwettbewerb in Berlin gewonnen aber ihre Songs und Demos erst vor ein paar Jahren veröffentlicht. Für Tommy gings dann bald mit V2 weiter und dann mit ZENO und Fair Warning. Mit Chris Lyne hat er sich dann später zu Soul Doctor wieder zusammen gefunden. Bei der Besetzung der Nachfolge für Steve Lee von Gotthard ist Tommy Heart wohl nur knapp gescheitert. Wer weiß, wofür das gut war. Jetzt kommen halt auch solche Projekte für Frontiers. Er tourte auch erfolgreich in Spanien mit Queen Tribute Shows. Ich würde ihm jedoch mal den richtig großen Durchbruch gönnen, denn ich halte ihn für einen der Besten in Deutschland, was das Melodic Genre betrifft.
Heiko-S-
Beiträge: 608
Registriert: 27.05.2017 10:00

Re: Kee Of Hearts

Beitrag von Heiko-S- »

Gehe ich richtig in der Annahme dass dies hier die Neuauflage des Heartlyne-Albums unter neuem Namen ist?
https://www.amazon.de/No-Retreat-Surren ... =heartlyne
Journey.nk
Beiträge: 83
Registriert: 01.02.2017 01:22
Wohnort: Berlin

Re: Kee Of Hearts

Beitrag von Journey.nk »

Ja, ist es. :?
Heiko-S-
Beiträge: 608
Registriert: 27.05.2017 10:00

Re: Kee Of Hearts

Beitrag von Heiko-S- »

Danke! :pommes:
Benutzeravatar
melodicrocker
Beiträge: 221
Registriert: 14.12.2014 10:05
Wohnort: Zierenberg

Re: Kee Of Hearts

Beitrag von melodicrocker »

´höre´das genau so,so wie Tommy Heart ´eigentlich´bei Gotthard gehört,so halt auch Marc Storage zu Äisidäisy!

aber hier auch klasse Scheibe ´gehobenen Durchschnitts´!
Antworten