Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Das Hard Rock, AOR, Sleaze-und Glam Rock Forum. Tummelplatz der RH-Hairmetal-Brigade
Journey.nk
Beiträge: 83
Registriert: 01.02.2017 01:22
Wohnort: Berlin

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Journey.nk »

Nun auch das live Erlebnis ECLIPSE in einem kleinen Club in Berlin gehabt. Opener “Shotgun Revolution“ war erträglich. Erdiger Hard Rock mit ZZ Top, Thin Lizzy, Rose Tattoo und Rock'n'Roll Einflüssen. Lautstärke als müssten sie einen 2000-er Club , anstatt eines 200-er Clubs beschallen. Dann endlich ECLIPSE. Einstieg mit den beiden Openern des aktuellen Albums. Spielfreudig und enthusiastisch. Es hat riesigen Spaß gemacht, dieser tollen Band zuzuschauen. Schwerpunkt lag auf den letzten beiden Alben plus einigen Songs von Bleed and Scream. Kleiner Akustik Teil in der Mitte mit Battlegrounds als Highlight. Dank dreier Vokalisten saßen auch die Chöre. Keyboardparts waren gesampelt. Die genialen Melodien kamen auf den Punkt und mein “Momentum“ Favorit “Downfall in Eden“ war zum Niederknien. Es hat mich gefreut, dass erleben zu dürfen, insbesondere im nicht rockverwöhnten Berlin.
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9487
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Frank2 »

Hört sich cool an.
Haben sie "Battlegrounds" nur akustisch gespielt ?
Immer noch dumm, das ausgerechnet zum Gig in
Siegburg ( ist von Köln aus ein Katzensprung ) die
Eishockey WM in Köln ansteht.
Benutzeravatar
raininadamstown
Beiträge: 795
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von raininadamstown »

Für mich das Album des Jahres und eine lupenreine 10. Unglaublich wie oft diese Scheibe bei mir läuft und nicht eine Sekunde möchte ich wegskippen. "Downfall of eden" ein Song für die Ewigkeit. Mal sehen ob ich es irgendwie einrichten kann beim Bang your haed Festival schon Donnerstags Abends da zu sein und nicht nur Freitags. Will die unbedingt mal auf einem Festival sehen nach der eigenen Tour.
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9487
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Frank2 »

"Downfall of Eden" ist wirklich ein UNFASSBARER Song :pommes:
Magnumania
Beiträge: 36
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Magnumania »

Frank2 hat geschrieben:"Downfall of Eden" ist wirklich ein UNFASSBARER Song :pommes:
Diese Meinung teile ich.
"Monumentum" ist im ersten Halbjahr mit Abstand das beste Album gewesen.
Die Scheibe rotiert bei mir ständig und bleibt gespickt mit Ohrwürmern.
"Vertigo" und "Jaded" sind geniale Nummern...
Benutzeravatar
raininadamstown
Beiträge: 795
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von raininadamstown »

Meiner Meinung nach ist das Album besser und frischer als alle Def Leppard Alben nach Pyromania, besser als alle Crüe Alben nach Dr. Feelgood, besser als alle Bon Jovi Alben nach New Jersey, besser als alle Ozzy Alben nach The ultimate sin, besser als alle Scorpions Alben nach Love at first sting, besser als alle Whitessnake Alben nach 1987 oder besser als alle Maiden Alben nach Powerslave. Sozusagen eine Band auf ihrem musikalischen Zenit. Hört sich größenwahnsinnig an wenn man es mit den Zuschauerzahlen der Guns`n Roses Faketour vergleicht aber...........
TheRiverDragon
Beiträge: 428
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Freising

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von TheRiverDragon »

Mir gefällt die Produktion nicht. Zu künstlich, zu dröhnend.

Mit einem natürlicheren Sound wäre das Album noch um einiges besser.
Heiko-S-
Beiträge: 608
Registriert: 27.05.2017 10:00

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Heiko-S- »

Magnumania hat geschrieben:
Frank2 hat geschrieben:"Downfall of Eden" ist wirklich ein UNFASSBARER Song :pommes:
Diese Meinung teile ich.
"Monumentum" ist im ersten Halbjahr mit Abstand das beste Album gewesen.
Die Scheibe rotiert bei mir ständig und bleibt gespickt mit Ohrwürmern.
"Vertigo" und "Jaded" sind geniale Nummern...
Stimmt...das von Frank schon angesprochene "Downfall Of Eden" würde ich noch zu den genialen Nummern hinzufügen.Und zwar der Melodieführung wegen,gerade die leicht keltischen Untertöne.Der nachdenkliche und intelligente Text kommt noch dazu.

Das Gleiche gilt in fast noch mehr für die Ballade "Hurt"

Auch hier entfaltet der Text eine ganz besondere Wirkung.Ich habe in einem Net-Interview mit Erik Martensson gelesen,dass der Song davon handelt jemanden vom Tode eines geliebten Menschen unterrichten zu müssen.

Das in Kombination mit der traurig-schönen Melodie beschert mir jedes Mal einen Kloß im Hals,wenn ich den Song höre.

Das Video ist auch Klasse...
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9487
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Frank2 »

Den Clip habe ich auch schon mehrfach gesehen.
Gemessen am sicher nicht gerade großen Budget
sehr gut gelungen.
Carposept
Beiträge: 12
Registriert: 22.07.2017 19:31
Wohnort: Ottersberg
Kontaktdaten:

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Carposept »

habe schon gekauft) bin so glücklich
Also, The Downfall of Eden ist so cool. Born to Lead, Jaded, No Way Back und For Better or For Worse sind auch geil.
Killing Me, Black Rain sind nicht so interessant - wollte etwas besser. Nur meiner persönliche Meinung
Antworten