Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Das Hard Rock, AOR, Sleaze-und Glam Rock Forum. Tummelplatz der RH-Hairmetal-Brigade
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9465
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Frank2 »

Habe gerade den zweiten Durchlauf beendet und bin restlos begeistert
(passiert bei mir nicht allzu oft ).
Tadellose Produktion, ein Ohrwurm reiht sich an den nächsten, Melodien
von einem anderen Stern und schlicht großartige Songs.
Ob die Scheibe auf Dauer an den übermächtigen Vorgänger "Armageddonize"
heranreichen kann wird sich zeigen, aber wenn ich einer Band zutraue diesen Stil
wieder massenkompatibel zu machen, dann dieser.
Anspieltipps: "Vertigo", "Never Look Back", "Born to Lead", No Way Back" und vor
allen Dingen "The Downfall of Eden" ( besser kann man einen derartigen Song einfach
nicht machen ).
Zuletzt geändert von Frank2 am 24.03.2017 15:31, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Beidlman
Beiträge: 380
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In Rock

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Beidlman »

Schließe mich an.
Tolle Platte, bei der ich wirklich keinen einzigen Ausfall erkennen kann.
Gimme the beat boys and free my soul
i wanna get lost in your rock `n roll
and drift away!
Benutzeravatar
flyingpumpkin
Beiträge: 1539
Registriert: 11.04.2013 07:58

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von flyingpumpkin »

Sagen wir es so wie es ist: "Bestes Eclipse Album bis dato!"

Besser kann man so ne Mucke nicht machen. Punkt!
https://www.youtube.com/watch?v=3iULDtpPGgo
Unser Lyric-Clip zu unserem Song "Never Walk Away".
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9465
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Frank2 »

flyingpumpkin hat geschrieben:Sagen wir es so wie es ist: "Bestes Eclipse Album bis dato!"

Besser kann man so ne Mucke nicht machen. Punkt!
Wahre Worte.

Ich hatte ja nach dem herauragenden "Armaggedonize" etwas Sorge,
das dessen Qualität nicht mehr erreicht werden könnte.
Habe ich mich wohl geirrt :pommes:
Benutzeravatar
acore
Beiträge: 4242
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von acore »

Man, ist die Scheibe gut. Das bester aus der Richtung seit Treats Coup de Grace.
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12441
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von oger »

Hab mir das auch zwei mal angehört.

Klingt ziemlich...routiniert und wenig lebendig. Solides Handwerk würd ich sagen.

Aber echte Begeisterung hat das jetzt nicht ausgelöst. Dafür empfinde ich das Songwriting als zu vorhersehbar.
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9465
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Frank2 »

Gönn der Scheibe noch ein paar Durchläufe.
Deinen Eindruck hatte ich anfangs bei jeder Eclipse
Scheibe, dann hat`s aber jeweils mächtig gezündet :wink:
Benutzeravatar
flyingpumpkin
Beiträge: 1539
Registriert: 11.04.2013 07:58

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von flyingpumpkin »

Soooo, nach einer Woche Dauerbeschallung bestätigt sich der Ersteindruck. Seit Are You Ready To Rock haben sich die Jungs von Platte zu Platte gesteigert und mit Monumentum in logischer Konsequenz die bisher beste und in sich stimmigste Platte zusammen gezimmert.

Obwohl ich Armageddonize sehr geil finde und diese Scheibe regelmäßig in den Player wandert, sind mit The Storm, Live like I'm Dying und One Life - My Life eben auch 3 durchschnittliche Nummern vertreten.

Die gibt es bisher auf Monumentum nicht bzw. hat sich bisher noch kein Song als schwach entpuppt.
https://www.youtube.com/watch?v=3iULDtpPGgo
Unser Lyric-Clip zu unserem Song "Never Walk Away".
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9465
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Frank2 »

Sehe ich ganz genauso.
Auch nach intensiver Dauerbeschallung kann ich keinen
Schwachpunkt ausmachen.

"The Storm" empfindest Du als Durchschnittsnummer ?
Bei den beiden anderen genannten Songs würde ich ja noch
mitgehen, aber gerade die Nummer stellt für mich ein
absolutes Highlight dar :wink:
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2636
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von HannibalLecter91 »

Eclipse werden diesen und nächsten Monat auf Europatour gehen. Als Support sind ihre Frontiers Labelkollegen One Desire (die Band um den ehemaligen Sturm Und Drang Frontmann Andre Linman) aus Finnland mit dabei.

Hier die Daten:
Apr 08 Hard Rock Cafe Oslo, Norway
Apr 19 Rescue Rooms Nottingham, United Kingdom
Apr 20 Hobos Music Venue Bridgend, United Kingdom
Apr 21 The Cathouse Glasgow, United Kingdom
Apr 22 Borderline London, United Kingdom
Apr 23 Thekla Bristol, United Kingdom
Apr 26 Badehaus Berlin, Germany
Apr 27 Ratinger Hof Dusseldorf, Germany
Apr 28 Eventhall Airport (Obertraubling) Obertraubling, Germany
Apr 29 Live Club Trezzo Sull'adda, Italy
Apr 30 GRAND CASINO BASEL Basel, Switzerland
May 02 Coffee Bar Innsbruck, Austria
May 03 Live Music Hall (Mörlenbach) Mörlenbach, Germany
May 04 Biebob Vosselaar, Belgium
May 05 Kubana Siegburg, Germany
May 06 Beta Copenhagen, Denmark

Quelle: Stormbringer.at
Journey.nk
Beiträge: 83
Registriert: 01.02.2017 01:22
Wohnort: Berlin

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Journey.nk »

Ticket für Berlin ist schon gesichert.
Magnumania
Beiträge: 36
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Magnumania »

Nach den Lobeshymnen auf die Band habe ich mir "Armageddonize" und "Monumentum" angehört und gekauft.
Danke für die Beiträge, hatte die Jungs bisher nicht auf dem Schirm.
"Armageddonize" ist bockstark.
Von "Monumentum" hab ich die ersten sieben Lieder gehört.
Meine Favoriten: The Downfall of Eden (überragend!), Vertigo, Jaded, Never Look Back

Karte für Mörlenbach ist bestellt.
:pommes:
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2636
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von HannibalLecter91 »

Besorg dir auch die "Bleed And Scream" und die "Are You Ready To Rock". Sind auch 2 bockstarke Alben. Die "Are You Ready To Rock" ist für mich sogar die beste Platte der Band. Die beiden Alben davor kannste ignorieren. Macht die Band selbst auch.
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9465
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Frank2 »

"Bleed and Scream" ist in der Tat eine saustarke Scheibe, absolut
empfehlenswert.
"Are you Ready..." ist OK und deutete schon an was da noch folgen
könnte, in seiner Gesamtheit klingt sie in meinen Ohren aber noch
etwas unausgegoren.
Magnumania
Beiträge: 36
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Eclipse - "Monumentum" (24.03.)

Beitrag von Magnumania »

Frank2 hat geschrieben:"Bleed and Scream" ist in der Tat eine saustarke Scheibe, absolut
empfehlenswert.
"Are you Ready..." ist OK und deutete schon an was da noch folgen
könnte, in seiner Gesamtheit klingt sie in meinen Ohren aber noch
etwas unausgegoren.
Derzeit gefällt mir "Bleed and scream" am besten - ein traumhaftes Album! :prost:
Die Band ist echt fähig! :pommes:
Antworten