BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Das Hard Rock, AOR, Sleaze-und Glam Rock Forum. Tummelplatz der RH-Hairmetal-Brigade
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9436
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von Rotstift » 09.03.2020 21:47

Trotz Zeitzeugenschaft habe ich es tatsächlich erst zu einem BOC-Album gebracht und mir nach Lektüre des Threads auch mal die Box geordert.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10327
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von OriginOfStorms » 14.03.2020 00:59

Heaven Forbid und Agents Of Fortune Live sind heute ins Haus geflattert. Das freut das Vinylistenherz.

https://scontent.ffra2-1.fna.fbcdn.net/ ... e=5E914ED7
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!

Benutzeravatar
hartmuthmann
Beiträge: 103
Registriert: 14.04.2019 07:40

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von hartmuthmann » 14.03.2020 17:12

OriginOfStorms hat geschrieben:
14.03.2020 00:59
Heaven Forbid und Agents Of Fortune Live sind heute ins Haus geflattert. Das freut das Vinylistenherz.

https://scontent.ffra2-1.fna.fbcdn.net/ ... e=5E914ED7
Da stand bei frontiers.it aber nichts davon daß Heaven Forbid remastered wurde?!
Der Remix klingt jetzt nicht so pralle, der Originale hat mehr Wumms..

Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10327
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von OriginOfStorms » 14.03.2020 17:21

Ich hab nirgends was von remastern gelesen. (Oder kann mich zumindest nicht erinnern.)
Einen Remix gab es bestimmt nicht.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!

Benutzeravatar
hartmuthmann
Beiträge: 103
Registriert: 14.04.2019 07:40

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von hartmuthmann » 14.03.2020 19:37

Doch, bei Discogs stehts auch. Ja gut, ich hab jetz nur den Stream auf YT gehört. Aufm Plattenspieler klingts sicher nochmal anders.

Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10327
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von OriginOfStorms » 14.03.2020 19:55

hartmuthmann hat geschrieben:
14.03.2020 19:37
Doch, bei Discogs stehts auch. Ja gut, ich hab jetz nur den Stream auf YT gehört. Aufm Plattenspieler klingts sicher nochmal anders.
Irgend eine Art von Mastering wird für das Vinyl stattgefunden haben. Remixed ist es mit Sicherheit nicht. Davon steht auch bei Discogs nichts.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!

Benutzeravatar
hartmuthmann
Beiträge: 103
Registriert: 14.04.2019 07:40

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von hartmuthmann » 14.03.2020 20:01

OriginOfStorms hat geschrieben:
14.03.2020 19:55
Irgend eine Art von Mastering wird für das Vinyl stattgefunden haben. Remixed ist es mit Sicherheit nicht. Davon steht auch bei Discogs nichts.
Remixed nicht aber remastered:https://www.discogs.com/Blue-%C3%96yste ... e/14889480

Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10327
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von OriginOfStorms » 14.03.2020 20:45

hartmuthmann hat geschrieben:
14.03.2020 20:01
OriginOfStorms hat geschrieben:
14.03.2020 19:55
Irgend eine Art von Mastering wird für das Vinyl stattgefunden haben. Remixed ist es mit Sicherheit nicht. Davon steht auch bei Discogs nichts.
Remixed nicht aber remastered:https://www.discogs.com/Blue-%C3%96yste ... e/14889480
Ja, sagte ich ja gerade.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24196
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Middletown
Kontaktdaten:

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von costaweidner » 25.03.2020 09:47

Da ich die letzten Tage mal wieder ein paar BÖC-Alben gehört habe, habe ich mich gefragt wie ein Rangliste bei mir eigentlich aussähe. Die unumstößliche Antwort finden Sie hier. *g*

1. Fire of Unknown Origin
2. Spectres
3. The Revölution by Night
4. Mirrors
5. Secret Treaties
6. Club Ninja
7. Cultösaurus Erectus
8. Agents of Fortune
9. Blue Öyster Cult
10. Tyranny & Mutation
11. Imaginos

Die anderen beiden Alben kenne ich bisher nicht.
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.

Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10327
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von OriginOfStorms » 25.03.2020 10:54

Joah, is auch eine Meinung, ne!? :D
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24196
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Middletown
Kontaktdaten:

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von costaweidner » 25.03.2020 10:56

OriginOfStorms hat geschrieben:
25.03.2020 10:54
Joah, is auch eine Meinung, ne!? :D
War mir relativ klar, dass ich da mit einigen Platzierungen recht alleine dastehen würde (Mirrors, Imaginos) und dass du das sowieso sicher ganz anders siehst. *g*
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.

Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10327
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von OriginOfStorms » 25.03.2020 11:02

Ich mach da keine Rangliste, das würde mir körperliche Schmerzen bereiten. Aber ja, es sähe bei mir anders aus.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!

Benutzeravatar
Weakling
Beiträge: 3172
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Edinburgh

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von Weakling » 25.03.2020 11:09

Die Top 3 könnte ich wohl so stehen lassen, aber "Agents of Fortune" müsste dann auch schon auf Rang 4 kommen :prost:
It's okay password, I'm insecure too.

Benutzeravatar
stormcloak
Beiträge: 108
Registriert: 28.02.2011 17:38

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von stormcloak » 26.03.2020 16:47

1. Club Ninja

Weitere Platzierungen sind schwierig, aber die ist für mich klar.

Perry Rhodan
Beiträge: 12687
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: BLUE ÖYSTER CULT - Götter für Genießer !

Beitrag von Perry Rhodan » 26.03.2020 18:05

stormcloak hat geschrieben:
26.03.2020 16:47
1. Club Ninja

Weitere Platzierungen sind schwierig, aber die ist für mich klar.
Niemals, das ist ja gar keine richtige BÖC. :wink:
"It's better to burn out than to fade away"

Antworten