Paketzusteller-Elend

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Norben
Beiträge: 1171
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Norben »

Oh nein, im Internet schreibt jemand etwas, was mir nicht gefällt... http://cdn.memegenerator.net/instances/ ... 831100.jpg
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 13728
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Glaurung »

Wishmonster hat geschrieben:Das ist doch alles Satire, oder?
Jetzt bin ich mir sicher.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
Löffel
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 239
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Löffel »

Deathperado, bleib. Der meint das doch nicht so.

"At what point do we begin
a fighter spirit a will to win.

Just a few small tears between
someone happy and one sad.

Just a thin line drawn between
being genius or insane."

Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5872
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von ReplicaOfLife »

Wishmonster hat geschrieben:Das ist doch alles Satire, oder?
Realsatire.
Tree Wizard - how many times will he check the ballon?
Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von LordVader »

Deathperado hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:
Deathperado hat geschrieben:Tolpan. Ich fordere dich nochmal auf, dein Post zu editieren. Ich empfinde deine Aussage als nassive Beleidigung und nehme die sehr persönlich. Da du dich allerdings vehement weigerst, gehe ich davon aus, das du einfach ignorant bist und du dementsprechend verantwortungslos agierst.
Ich habe Dir darauf bereits geantwortet und auf Rumschreierei reagiere ich nicht.

Die anderen Mods wissen durch mich Bescheid (da Du ja scheinbar zum reporten zu faul bist) und werden entscheiden. Bis dahin musst Du Dich noch etwas in Geduld üben.
Dann gehe ich davon aus, dass es dich nicht interessiert. Du haust eine üble Beleidigung raus und bist nicht einmal selbst bereit, sie zu editieren. Das sagt mir, das du keinen Respekt besitzt und du keinen Anstand besitzt, eigenverantwortlich zu handeln.
Sehr beschämend.
ehrlich?
Beschämend ist hier eigentlich nur Dein Verhalten.
Denn die Meinungsäußerung verbieten zu wollen, dass Tolpan Deine Äusserungen für unprofessionell hält geht gar nicht. Völlig unabhängig davon ob sie es sind oder nicht.
Und eine Beleidigung ist es auch maximal in Deinen Augen und eine üble mal sicvher nicht.

Und nein, das würde ich auch nicht editieren, erst recht nicht nach der Klarstellung, wobei mir halt auch schon beim ersten Lesen klar war, dass er nirgendwo geschrieben oder gemeint hatte, dass Du Deinen Job unprofessionell machen würdest.
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!
Benutzeravatar
Robbi
Beiträge: 1596
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Robbi »

Hängt vermutlich alles damit zusammen, dass Düsseldorf doch am Montag in Lautern gewonnen hat, rechnerisch noch in die 1. Liga aufsteigen kann und dann quasi pleite ist. Würde mich auch anpissen!
Robbi Robb - a cry above the jungle
http://www.robbirobb.com

Concert Photography and more
https://www.facebook.com/thephotographyofmisterilms/
Deathperado
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1682
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Deathperado »

LordVader hat geschrieben:
Deathperado hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:
Deathperado hat geschrieben:Tolpan. Ich fordere dich nochmal auf, dein Post zu editieren. Ich empfinde deine Aussage als nassive Beleidigung und nehme die sehr persönlich. Da du dich allerdings vehement weigerst, gehe ich davon aus, das du einfach ignorant bist und du dementsprechend verantwortungslos agierst.
Ich habe Dir darauf bereits geantwortet und auf Rumschreierei reagiere ich nicht.

Die anderen Mods wissen durch mich Bescheid (da Du ja scheinbar zum reporten zu faul bist) und werden entscheiden. Bis dahin musst Du Dich noch etwas in Geduld üben.
Dann gehe ich davon aus, dass es dich nicht interessiert. Du haust eine üble Beleidigung raus und bist nicht einmal selbst bereit, sie zu editieren. Das sagt mir, das du keinen Respekt besitzt und du keinen Anstand besitzt, eigenverantwortlich zu handeln.
Sehr beschämend.
ehrlich?
Beschämend ist hier eigentlich nur Dein Verhalten.
Denn die Meinungsäußerung verbieten zu wollen, dass Tolpan Deine Äusserungen für unprofessionell hält geht gar nicht. Völlig unabhängig davon ob sie es sind oder nicht.
Und eine Beleidigung ist es auch maximal in Deinen Augen und eine üble mal sicvher nicht.

Und nein, das würde ich auch nicht editieren, erst recht nicht nach der Klarstellung, wobei mir halt auch schon beim ersten Lesen klar war, dass er nirgendwo geschrieben oder gemeint hatte, dass Du Deinen Job unprofessionell machen würdest.
Doch. So kommt es bei mir an und das lasse ich mir einfach nicht bieten. Ich sage nochmal eins. In meinen Augen, von meinem Empfinden ist es beleidigend und respektlos. Ich verbiete ihm auch nicht seine Meinung, ich will mir aber in einem offenem Forum nicht solch einen Spruch mir und meinen Job betreffend anhören müssen. Ich verbitte mir das. Und das Recht habe ich und ich nehme es mir, zu verlangen, das zurückzunehmen und auch zu entfernen. Alles andere ist einfach respektlos. Und das habe ich nicht verdient. Ich reisse mir in meinem Job jeden tag den Arsch auf und das nicht zu knapp und dann muss ich mir sowas an den Kopf werfen lassen. Das geht gar nicht. Das ist unterste Schublade und ich finde es entwürdigend. Und das soll ich hinnehmen? Im Leben nicht. Ich muss mir so etwas nicht geben. Das ist demütigend. Schade, das hier fast keiner auch nur ansatzweise versteht, dass einen solch ein Spruch ankotzt. Mit "Du Arschloch" kann ich leben. Mit einem solchen Vorwurf nicht. Schade, dass das niemand versteht. Sehr schade.
Wer Rassismus duldet, der fördert ihn.
La Moderacion tolerar el racismo.
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11268
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Na ja, es waren doch nun aber auch genug Leute hier, die meinten, deinen Standpunkt nachvollziehen zu können. Und Tolpan hat sich ja nun auch entschuldigt und die Sache nochmal erläutert, bzgl dessen, dass er dich nicht beleidigen wollte oder er dir schlechte Arbeit unterstellt. Aber du hast 'ne Aussage gemacht, er hat sich dazu 'ne Meinung gebildet. Die mag dir nicht gefallen und evtl. auch an dir, bzw. deiner Berufsehre, kratzen, aber er darf diese Meinung äußern und auch unzensiert hier stehen lassen.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von LordVader »

Also Du meinst wirklich anderen vorschreiben zu dürfen was sie sagen und schreiben dürfern, wenn es Dir nicht in den Kram passt? Vor allen Dingen wenn Du alleine da einen Anstoss dran nimmst und niemand bisher das sehen kann, was Du da siehst, um nicht zu sagen sehen willst... und das würdest Du Dir anderrs herum auch gefallen lassen, dir verbieten lassen Deine Meinung zu einer Äusserung (wohl gemerkt, nicht Dir, nicht Deriner Arbeitf gegenüber) zu äussern? Das glaube ich nicht...
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!
Deathperado
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1682
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Deathperado »

Und ich möchte das hier einfach nicht lesen müssen. Nicht in einem Forum. Nicht hier. Ich möchte, dass dieser eine Satz entfernt wird. Fertig. ich verlange, dass dieser Wunsch akzeptiert wird. Ich möchte mich einfach so nicht angehen lassen. Das geht einfach nicht. Das ist einfach scheiße. Das so etwas nicht verstanden wird ist einfach traurig. Und warum ist es so schwer? Raus mit dem einen speziellen Satz und es ist Ruhe im Karton. Ich will diesen Satz mit diesem Vorwurf nicht sehen und ich gebe da auch keinen Deut nach. Ich will so etwas einfach nicht lesen. Punkt. Aus. Basta.
Wer Rassismus duldet, der fördert ihn.
La Moderacion tolerar el racismo.
Benutzeravatar
Nagrach
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6700
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Azeroth
Kontaktdaten:

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Nagrach »

*versteckte Kamera such*
Ich hatte einen Traum und dieser Traum war wundervoll.
Europacup - Es war ein Auswärtsspiel, in Amsterdam.
Deathperado
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1682
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Deathperado »

Es ist wie im RL draussen. Beleidige ich jemanden und es war ein Spruch zuviel, dann entschuldige ich mich nicht nur, sondern nehme das gesagte zurück. Und somit sollte auch das geschrieben zurückgenommen werden. So macht man das.
Wer Rassismus duldet, der fördert ihn.
La Moderacion tolerar el racismo.
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11268
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Deathperado hat geschrieben:Es ist wie im RL draussen. Beleidige ich jemanden und es war ein Spruch zuviel, dann entschuldige ich mich nicht nur, sondern nehme das gesagte zurück. Und somit sollte auch das geschrieben zurückgenommen werden. So macht man das.

Wenn man zu jemandem sagt :"Du bist ein Idiot!" ist das eine Beleidigung, die man zurück nehmen kann, empfindet aber jemand (d)eine Haltung/Meinung/Ansicht/Verhalten als "unprofessionell" ist das keine Beleidigung, sondern eine Meinung, die man kaum zurück nehmen, die aber widerlegt werden kann.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Nagrach
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6700
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Azeroth
Kontaktdaten:

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Nagrach »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Deathperado hat geschrieben:Es ist wie im RL draussen. Beleidige ich jemanden und es war ein Spruch zuviel, dann entschuldige ich mich nicht nur, sondern nehme das gesagte zurück. Und somit sollte auch das geschrieben zurückgenommen werden. So macht man das.

Wenn man zu jemandem sagt :"Du bist ein Idiot!" ist das eine Beleidigung, die man zurück nehmen kann, empfindet aber jemand (d)eine Haltung/Meinung/Ansicht/Verhalten als "unprofessionell" ist das keine Beleidigung, sondern eine Meinung, die man kaum zurück nehmen, die aber widerlegt werden kann.
So schauts mal aus.
Ich hatte einen Traum und dieser Traum war wundervoll.
Europacup - Es war ein Auswärtsspiel, in Amsterdam.
Deathperado
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1682
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Deathperado »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Deathperado hat geschrieben:Es ist wie im RL draussen. Beleidige ich jemanden und es war ein Spruch zuviel, dann entschuldige ich mich nicht nur, sondern nehme das gesagte zurück. Und somit sollte auch das geschrieben zurückgenommen werden. So macht man das.

Wenn man zu jemandem sagt :"Du bist ein Idiot!" ist das eine Beleidigung, die man zurück nehmen kann, empfindet aber jemand (d)eine Haltung/Meinung/Ansicht/Verhalten als "unprofessionell" ist das keine Beleidigung, sondern eine Meinung, die man kaum zurück nehmen, die aber widerlegt werden kann.
Und in meinen Augen ist es eine Beleidigung. Also erwarte ich, dass die zurückgenommen wird.
Wer Rassismus duldet, der fördert ihn.
La Moderacion tolerar el racismo.
Antworten