Paketzusteller-Elend

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 6213
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Wishmonster »

Das tolle ist ja, dass wohl kaum jemand diese "Beleidigung" wahrgenommen hätte, wenn du nicht andauernd darauf rumreiten würdest.
Benutzeravatar
SacredMetalMichael
Beiträge: 4120
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Castillo Del Mortes
Kontaktdaten:

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von SacredMetalMichael »

Jetzt löscht es halt, ihr Vollidioten, sonst geht der Depp tatsächlich.

:D
For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
Klangfarben
Beiträge: 1162
Registriert: 15.07.2010 12:14

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Klangfarben »

Jetzt äusser ich mich aber auch mal zu Deathperado.

Dir kamen mehrere User entgegen, haben Verständnis für dich gezeigt und man hat sich sogar bei dir entschuldigt. Du allerdings benimmst dich hier wie ein tollwütiger Wolf und während andere schon längst Einsicht gezeigt haben, zeigst du keine Einsicht für dein nicht gerade vernünftiges Verhalten. Und den letzten Posts von dir, kann man durchaus eine gewisse Naivität entnehmen (um es mal vorsichtig auszudrücken), wenn man bedenkt wie lange du in diesem Forum aktiv bist (bzw generell im Internet).

Zudem schriebst du
Deathperado hat geschrieben:Icvh lasse mich hier nicht beleidigen und damit bin ich raus. danke für die Zeit, aber ich lass mich nicht so behandeln. Tschüss.
Was is damit, muss man zu alledem jetzt noch an deiner Ernsthaftigkeit zweifeln (falls je vorhanden)? Du kannst doch jetzt nicht ernsthaft noch erwarten, dass man noch länger Verständnis für dich übrig hat. Denn wenn du dich schon hier wegen solch einer Kleinigkeit zum Affen machst und aufspielst, dann möchte ich nicht wissen wie du mit deinen Kunden umgehst, die dich nicht die ganze Zeit anlächeln und nen Knicks vor dir machen.
Qualität statt Quantität...jedoch ist qualitative Quantität auch nicht zu verachten.



https://www.youtube.com/user/suoquainen

http://www.lastfm.de/user/Unrelevation

https://bandcamp.com/klangfarben
EXderEX
Beiträge: 184
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Das bessere Bayern: Oberpfalz

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von EXderEX »

Deathperado hat geschrieben:Es gibt manchmal auch Zustellmomente, wo ich bei dem einen oder anderen Kunden denke, ob er noch alle Tassen im Schrank hat ... (Mein Gedanke war nur. Wenn du blöde Sumpfkuh mich gesehen hast, Warum bewegst du deinen faltigen Arsch nicht zur Tür, wenn du dich wunderst? Wohlgemerkt, gedacht.)
Beleidigend? Schon bei der Sumpfkuh gewesen und den "faltigen Arsch" zurückgenommen?
Hoas is.
Benutzeravatar
DerMitDemHut
Beiträge: 3840
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Da, wo die Zechen sich noch drehen...

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von DerMitDemHut »

Es ist ein Unterschied, eine Beleidigung auszusprechen, oder sie nur zu denken. Und ich bezweifle, dass die Sumpfkuh hier mitliest :D

Wenn ich jede Beleidigung aussprechen würde, die ich mir im Kopf denke, hätte ich jeden Tag entweder nen gebrochenen Kiefer oder ne Anzeige am Hals. Was man denkt, kann man ja kaum bestrafen, oder? *g*

Langsam finde ich aber auch, dass DPs Reaktion ausserordentlich übertrieben ist, auch wenn ich im Kern der Sache (also das Paketzusteller Elend) ganz bei ihm bin.

Einfach mal ne Nacht drüber schlafen und sich beruhigen. Wegen sowas nach 13 Jahren das Forum verlassen ist... ähm ja. Seltsam :nerv:
EXderEX
Beiträge: 184
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Das bessere Bayern: Oberpfalz

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von EXderEX »

DerMitDemHut hat geschrieben:Es ist ein Unterschied, eine Beleidigung auszusprechen, oder sie nur zu denken. Und ich bezweifle, dass die Sumpfkuh hier mitliest :D
Möglich.
Hoas is.
Benutzeravatar
DerMitDemHut
Beiträge: 3840
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Da, wo die Zechen sich noch drehen...

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von DerMitDemHut »

EXderEX hat geschrieben:
DerMitDemHut hat geschrieben:Es ist ein Unterschied, eine Beleidigung auszusprechen, oder sie nur zu denken. Und ich bezweifle, dass die Sumpfkuh hier mitliest :D
Möglich.
Bist Du etwa einer von Deathperados Kunden? O.o
*bildsignatur sei die DerMitDemHut gefallen tut*


Glück auf, Glück auf, der Steiger kommt
Und er hat sein helles Licht bei der Nacht
schon angezündt
Schon angezündt’! Das gibt ein Schein
und damit so fahren wir bei der Nacht
ins Bergwerk ein


Iron Maiden Review Thread
Deathperado
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1682
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Deathperado »

Okay. Ich bin draußen. Tschüss. Es reicht. Ich werde mich hier nicht mehr äußern und bin raus aus diesem Forum.
Ich habe schlicht und einfach kein Bock drauf. Hier wird einer Bitte nicht entsprochen und demzufolge ist es für mich unmöglich, mich hier weiter mit zu engagieren.
Wer Rassismus duldet, der fördert ihn.
La Moderacion tolerar el racismo.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20094
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von GoTellSomebody »

Deathperado hat geschrieben:Ich verlange, dass dieser Wunsch akzeptiert wird.
Der Satz ist der schönste von allen. Gleichzeitig fasst er die gedankliche Schieflage wunderbar zusammen.
Benutzeravatar
Hampel2
Beiträge: 2252
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ricoldinchuson

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Hampel2 »

*kopfschüttel* @ DP

Da ich die Hälfte meiner Zeit bei meiner Freundin verbringe und die im Erdgeschoss wohnt (ich im dritten Stock), lasse ich die meisten Sachen zu ihrer Adresse liefern. In der Regel ist das nix schweres (CDs, DVDs, Bücher) und wenn keiner da ist, nimmts die Nachbarin an.

Zu mir nach Hause hab ich mal eine Kaffeemaschine liefern lassen. Am Tag X kam nichts an und als ich am nächsten Tag zum Briefkasten stiefelte, hing da ein Zettel dran, von den Mietern im Erdgeschoss, dass die ein Paket für mich hätten. Es stellte sich dann heraus, das war meine Kaffeemaschine. Auf meine verdutzte Nachfrage, wann die abgegeben worden wäre erfuhr ich, dass das gegen 12 Uhr gewesen wäre. Um die Zeit war ich zu Hause.

Der hat wohl anhand der Schilder gesehen dass ich oben wohne und hat gar nicht erst bei mir geklingelt. Ich wär ihm ja entgegengekommen, meinetwegen auch bis nach unten.
Es aber gar nicht erst zu versuchen sondern es direkt woanders abzugeben fand ich schon ziemlich daneben.

In der SZ gibts noch was interessantes zum Thema: Protest gegen Online-Einkauf - "Achtung, Boykott!"
Philipp II. zu den Spartanern: "Wenn ich euch besiegt habe, werden eure Häuser brennen, eure Städte in Flammen stehen und eure Frauen zu Witwen."
Antwort der Spartaner: "Wenn."
Benutzeravatar
FW
Beiträge: 3153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: FFM

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von FW »

Hampel2 hat geschrieben: und hat gar nicht erst bei mir geklingelt.
ich arbeite mit DHL zusammen, habe einem Paketshop!
es wird alles nur noch schlimmer, die wollen in Zukunft nicht mehr Klingeln, sondern nur noch Zettel reinschmeissen :wink:
Benutzeravatar
Ragdoll
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1539
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Ragdoll »

Ich kann unseren Postboten schon verstehen.
Trotzdem hat sich IMO Tolpan völlig ausreichend erklärt und entschuldigt und dann muss es auch gut sein.

Außerdem ist es völlig Banane jetzt diesen Satz zu entfernen, weil in Bezug darauf beinahe 5 Seiten geschrieben wurden. Da musste jetzt durch, lieber Holger. Was Dir aber aufgrund der breiten Zustimmung die Du ja erfahren hast, leicht fallen sollte. *knuff*
Ich spreche zu Ihnen als eine Frau, die aus einem der reichsten Länder der Welt kommt; einem Land mit einer blutigen, nach Gas stinkenden Geschichte... Reich ist die Welt, in der ich lebe, vor allem an Tod und besseren Möglichkeiten zu töten.“
Benutzeravatar
Hampel2
Beiträge: 2252
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ricoldinchuson

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Hampel2 »

FW hat geschrieben:
Hampel2 hat geschrieben: und hat gar nicht erst bei mir geklingelt.
ich arbeite mit DHL zusammen, habe einem Paketshop!
es wird alles nur noch schlimmer, die wollen in Zukunft nicht mehr Klingeln, sondern nur noch Zettel reinschmeissen :wink:
Das wäre die Krönung in Tüten gewesen, dann hätte ich, mangels Auto, das klobige Teil von der Postfiliale nach Hause schleppen müssen. Das hätte den Sinn und Zweck der Online-Bestellung konterkariert.
Philipp II. zu den Spartanern: "Wenn ich euch besiegt habe, werden eure Häuser brennen, eure Städte in Flammen stehen und eure Frauen zu Witwen."
Antwort der Spartaner: "Wenn."
Benutzeravatar
LuciFernatas
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2415
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schlaraffenland

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von LuciFernatas »

Was für ein Paketzusteller-Elend hier! :(
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7109
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von My Friend Of Misery »

*LOL*@Affenzirkus
Perfektion ist Langeweile.

"If you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Antworten