Paketzusteller-Elend

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Deathperado
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1682
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Deathperado »

Es heißt ja Onlinebesteller. Aber wie ist es, wenn ich es telefonisch ordere oder mit Postkarte, wie es schon unsere Altvorderen taten? Greift das dann auch? Wenn es nicht in den AGB´s steht, könnte das ein Spaß werden.
Wer Rassismus duldet, der fördert ihn.
La Moderacion tolerar el racismo.
FFMBasser
Beiträge: 46
Registriert: 22.03.2011 16:17

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von FFMBasser »

KingFear hat geschrieben:*huld* @ "Online bestellen und selber abholen"-Idee. Gibt's schonm heißt "Ladengeschäft", und Schritt 1 (bestellen) entfällt sogar.

Eben nicht (mehr).

Musik z. B. kann man hier nur im Saturn oder MM kaufen, die teuer sind und oft nicht die gewünschte CD haben. Plattenläden gibts hier nicht mehr.
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von KingFear »

Ja, merkste was?
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
FFMBasser
Beiträge: 46
Registriert: 22.03.2011 16:17

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von FFMBasser »

KingFear hat geschrieben:Ja, merkste was?
Schon klar dass der Onlinehandel das kaputt macht.

Ich persönlich hätte lieber nen Plattenladen um die Ecke, wo man sich auch mal mit Gleichgesinnten unterhalten kann und gemütlich stöbert. Da es das aber nicht gibt, muss ich anderweitig einkaufen.
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Rotorhead »

Übrigens ist es nicht immer toll, wenn das Paket in ein Ladengeschäft zur Abholung gebracht wird. Zumindest nicht bei Tinas Hairsalon heute. Reingegangen, ja ich würde gerne mein Paket abholen. Tina (?) zeigt in eine Ecke mit ca. 40 Paketen: "Suchen Sie es sich bitte raus" ...
Ich hab dann ca. 5 Minuten gebraucht, weil es natürlich zu viel verlangt ist, jedem Paket eine Nummer zu geben und diese auf die Kopfseite zu schreiben damit man nicht alles einzeln ansehen muss.
Zum Schluß wollte sie nichtmal mehr sehen welchen Zettel und welches Paket ich habe, ich hätte theoretisch alles mitnehmen können.
Fail, liebe Tina (?) !
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23303
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Tolpan »

FFMBasser hat geschrieben:wo man sich auch mal mit Gleichgesinnten unterhalten kann
Dafür gibt es ja das RHF.

.
.
.
.

Ach ne doch nicht.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5683
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von JudasRising »

FFMBasser hat geschrieben:
KingFear hat geschrieben:Ja, merkste was?
Schon klar dass der Onlinehandel das kaputt macht.

Ich persönlich hätte lieber nen Plattenladen um die Ecke, wo man sich auch mal mit Gleichgesinnten unterhalten kann und gemütlich stöbert. Da es das aber nicht gibt, muss ich anderweitig einkaufen.
*Sign*
Und einen Großteil der Mucke, die ich kaufe, hab ich auch zu Vor-Onlinehandel-Zeiten nicht im Laden in der Nähe gekriegt. Bin auch absolut froh drüber, nicht mehr zum CDs kaufen stundenlang fahren zu müssen. Und ich kaufe deutlich mehr seitdem, was ich ab und zu aber auch mal bedauere*g*
Hätte aber auch kein Problem damit, mir meine Pakete in 'nem Shop in der Stadt abzuholen, mach ich ja jetzt schon.
BLASPHEMER!
Benutzeravatar
Leviathane
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2461
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blashyrkh

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Leviathane »

Rotorhead hat geschrieben:Übrigens ist es nicht immer toll, wenn das Paket in ein Ladengeschäft zur Abholung gebracht wird. Zumindest nicht bei Tinas Hairsalon heute. Reingegangen, ja ich würde gerne mein Paket abholen. Tina (?) zeigt in eine Ecke mit ca. 40 Paketen: "Suchen Sie es sich bitte raus" ...
Ich hab dann ca. 5 Minuten gebraucht, weil es natürlich zu viel verlangt ist, jedem Paket eine Nummer zu geben und diese auf die Kopfseite zu schreiben damit man nicht alles einzeln ansehen muss.
Zum Schluß wollte sie nichtmal mehr sehen welchen Zettel und welches Paket ich habe, ich hätte theoretisch alles mitnehmen können.
Fail, liebe Tina (?) !
Ist Tina denn ein Paketshop? Ansonsten würde ich mir jetzt auch nicht unbedingt groß Mühe geben mit den Paketen anderer Leute :-)
Die Dame aus der ehemaligen Boutique hier im Haus war auch immer recht genervt, das sämtliche Paketboten bei ihr aufgelaufen sind. Ich hab' ja nie kapiert, warum die nicht einfach "Nehm ich nicht an" gesagt hat.
Meine Vermieterin ist da knallhart - wenn ich ihr ein Paket nicht ankündige, nimmt sie es nicht an. Es könnte ja sein, das da zB verfaultes Obst drin ist, was ich gar nicht haben will. Oder der Paketbote kloppt bei uns im Treppenhaus die Wände kaputt. :D

Sehr cool wäre ja, wenn das hier auch geben würde:

http://www.usatoday.com/story/tech/2013 ... s/3479055/
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Rotorhead »

Tinas Hairsalon ist - ein Friseursalon!

Ähm die macht das sicherlich nicht aus Barmherzigkeit sondern kriegt von DHL Kohle dafür. Dass ihr das vielleicht Latte ist, ob der Kunde da ewig sucht und im Endeffekt auch mitnehmen kann was er will ohne dass Tina das interessiert sehe ich ein, was interessiert Tina meine Sendung.

Dass DHL allerdings nicht mal sichergeht dass gewisse Mindeststandarts erfüllt sind sondern denen das da halt hinkloppt und feddich ... das ist das eigentlich erschreckende.
Benutzeravatar
Leviathane
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2461
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blashyrkh

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Leviathane »

Daher ja auch meine Rückfrage. Wenn sie das nur aus Gefälligkeit tut, kann man ja keine Ansprüche stellen. Wenn doch, hast Du natürlich recht.

Aber ich glaube schon, das Tina das interessieren muß, was mit den Sendungen ist. Schließlich hat SIE die ja in Empfang genommen, oder? Wenn Du eine Sendung jetzt nicht bekommst, weil sich die schon jemand anderes gekrallt hat, wird sie ja doch dafür aufkommen müssen?
Benutzeravatar
SirFranklin
Beiträge: 2282
Registriert: 18.02.2013 17:44
Wohnort: Pfalz

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von SirFranklin »

Leviathane hat geschrieben:
Aber ich glaube schon, das Tina das interessieren muß, was mit den Sendungen ist. Schließlich hat SIE die ja in Empfang genommen, oder? Wenn Du eine Sendung jetzt nicht bekommst, weil sich die schon jemand anderes gekrallt hat, wird sie ja doch dafür aufkommen müssen?
Ja, da steht die liebe Dame in der Haftung.
Aber mal was anderes: Gerade eben ist ein Paket von Hermes hier (!) an der Wohnungstür (!) unbeschädigt (!) beim ersten Versuch (!) angekommen! Krass.
"Ich feier mich gerade selbst."
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23303
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Tolpan »

So, die Vorweihnachtszeit hat definitiv begonnen und damit das bekannte Spiel "Lerne Deine Stadt besser kennen"!

Gestern sollten mich zwei Pakete erreichen. Um 17h bekam ich eine SMS, dass das erste Paket in einer Filiale im Essener Westen abgegeben wurde (wo ich jetzt zwingend am Samstagmorgen mit dickem Kopp hin muss, da ich es ansonsten öffnungszeitentechnisch nicht hinbekomme und das Paket ja nach 1 Woche wieder zurück geht), um 18h wurde mir per SMS mitgeteilt, dass sich das zweite Paket in einer Packstation im Essener Osten befindet.

Ich wohne natürlich im Essener Süden (mit eigener Packstation, die am 1.12. dicht gemacht wird und eigenem Post-Shop direkt nebenan).

Was will die Post mir damit sagen?

*immer mehr über so nen Postlagerungsvertrag nachdenk*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11331
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Tolpan hat geschrieben: Was will die Post mir damit sagen?

Wer Melodic-DM hört, muss bestraft werden?
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23303
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Tolpan »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben: Was will die Post mir damit sagen?

Wer Melodic-DM hört, muss bestraft werden?
:(
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Hampel2
Beiträge: 2273
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ricoldinchuson

Re: Paketzusteller-Elend

Beitrag von Hampel2 »

Tolpan hat geschrieben:Was will die Post mir damit sagen?
Dass das faule Kundenpack sich gefälligst mal bewegen soll. Die Post tut was für die Gesundheit. Du solltest dankbar auf die Knie sinken.
Philipp II. zu den Spartanern: "Wenn ich euch besiegt habe, werden eure Häuser brennen, eure Städte in Flammen stehen und eure Frauen zu Witwen."
Antwort der Spartaner: "Wenn."
Antworten