Decades of ploppession 2: The Revenge (aktuell: Logos)

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28656
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von Thunderforce »

GoTellSomebody hat geschrieben:Zwei Fragen blieben noch:

Geht es wie bislang um jeweils ein bestimmtes Jahr, oder ist die einzige Vorgabe '80er'?

Wenn ein Song, den ich für meinen Sampler ausgewählt habe, schon besprochen wurde, muß ich dann einen Ersatz dafür finden?
1. Frage verstehe ich nicht. Es gibt überhaupt keine Vorgabe, schon gar nicht 80er. Steht doch im Eröffnungsposting.

2. Nein, das wär ja doof. Wenns doppelt ist, ist es halt doppelt. Bleibt aber natürlich Dir überlassen, wenn Du es austauschen willst, tauschst Du es aus. Wenn nicht, eben nicht.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Endamon

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von Endamon »

Ich mach da auch mal mit, mich kann man aber nach ganz hinten setzen. Ploppster!
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19841
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von GoTellSomebody »

Thunderforce hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:Zwei Fragen blieben noch:

Geht es wie bislang um jeweils ein bestimmtes Jahr, oder ist die einzige Vorgabe '80er'?

Wenn ein Song, den ich für meinen Sampler ausgewählt habe, schon besprochen wurde, muß ich dann einen Ersatz dafür finden?
1. Frage verstehe ich nicht. Es gibt überhaupt keine Vorgabe, schon gar nicht 80er. Steht doch im Eröffnungsposting.
Hatte das so verstanden, das Du mangels Masse (Klasse sowieso) von uns mit entsprechender Mucke von vor 1990 beliefert wirst.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28656
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von Thunderforce »

GoTellSomebody hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:Zwei Fragen blieben noch:

Geht es wie bislang um jeweils ein bestimmtes Jahr, oder ist die einzige Vorgabe '80er'?

Wenn ein Song, den ich für meinen Sampler ausgewählt habe, schon besprochen wurde, muß ich dann einen Ersatz dafür finden?
1. Frage verstehe ich nicht. Es gibt überhaupt keine Vorgabe, schon gar nicht 80er. Steht doch im Eröffnungsposting.
Hatte das so verstanden, das Du mangels Masse (Klasse sowieso) von uns mit entsprechender Mucke von vor 1990 beliefert wirst.
Nö.
So war das nicht gemeint.

No limits. *g*
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19841
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von GoTellSomebody »

Thunderforce hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:Zwei Fragen blieben noch:

Geht es wie bislang um jeweils ein bestimmtes Jahr, oder ist die einzige Vorgabe '80er'?

Wenn ein Song, den ich für meinen Sampler ausgewählt habe, schon besprochen wurde, muß ich dann einen Ersatz dafür finden?
1. Frage verstehe ich nicht. Es gibt überhaupt keine Vorgabe, schon gar nicht 80er. Steht doch im Eröffnungsposting.
Hatte das so verstanden, das Du mangels Masse (Klasse sowieso) von uns mit entsprechender Mucke von vor 1990 beliefert wirst.
Nö.
So war das nicht gemeint.
Gut, dann habe ich ja schon ein Thema gefunden.
Benutzeravatar
Janeck
Beiträge: 2687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von Janeck »

Thunderforce hat geschrieben:Wer meint, es ist eine witzige Idee, mir eine CD voll mit Songs von gewissen Nullbands zukommen zu lassen, mag auch Mario Barth.
Schade, dann ebend nicht! :D
Kannst Du auch Kassetten abspielen? *g*
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28656
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von Thunderforce »

Janeck hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Wer meint, es ist eine witzige Idee, mir eine CD voll mit Songs von gewissen Nullbands zukommen zu lassen, mag auch Mario Barth.
Schade, dann ebend nicht! :D
Kannst Du auch Kassetten abspielen? *g*
Leider nicht. *g*
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10816
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von OriginOfStorms »

Hier.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Janeck
Beiträge: 2687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von Janeck »

*Electronic-Jazz meets Krautrock-Grindcore & apokalyptisches Zeuhlgewitter zusammenstell*

Jo, schmier mich mal mit auf deinen Userzettel!
Benutzeravatar
gunto
Beiträge: 3796
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Berlin

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von gunto »

Bin dabei, erste Ideen sind auch schon vorhanden.

Adresse bräuchte ich dann irgendwann.
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5546
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von ReplicaOfLife »

Coole Idee, das wird sicher wieder interessant. Aber interessant ists ja eigentlich immer, wenn du über Musik schreibst, selbst wenn mich die Bands null interessieren *g*

Da ich aber echte Zweifel hab, ob ich dir mit nem Sampler wirklich Freude machen würde (selbst ohne deine Lieblings-Altenessener *g*), beschränk ich mich hier mal lieber aufs Mitlesen *g*
Tree Wizard - how many times will he check the ballon?
Benutzeravatar
Fallen_Angel
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1253
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Umpfelmumpf
Kontaktdaten:

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von Fallen_Angel »

Ich glaub, ich lass das mal.
Da ich ja fast all meine Musik von dir kenne, lohnt das ja nu nich wirklich *g*
Raggedy man, good night.
Benutzeravatar
ravaging
Beiträge: 929
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von ravaging »

Du könntest den Sampler reviewen, den ich dir vor längerer Zeit im Austausch gegen deinen NMA-Sampler geschickt hab. Dann wüsste ich auch mal wieder, was alles drauf war. :D
Wir alle werden älter: Menschen, Tiere und auch Chemiefabriken
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28656
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von Thunderforce »

ravaging hat geschrieben:Du könntest den Sampler reviewen, den ich dir vor längerer Zeit im Austausch gegen deinen NMA-Sampler geschickt hab. Dann wüsste ich auch mal wieder, was alles drauf war. :D
Du lieber Gott. Den muss ich erstmal fidnen und dann Dir zuordnen.
Schwarzseh* *g*
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
ravaging
Beiträge: 929
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Decades of ploppession 2: The Revenge

Beitrag von ravaging »

Thunderforce hat geschrieben:
ravaging hat geschrieben:Du könntest den Sampler reviewen, den ich dir vor längerer Zeit im Austausch gegen deinen NMA-Sampler geschickt hab. Dann wüsste ich auch mal wieder, was alles drauf war. :D
Du lieber Gott. Den muss ich erstmal fidnen und dann Dir zuordnen.
Schwarzseh* *g*
Der hatte ein Booklet mit S/W Fotös und ganz vielen Kleberrückstände aufgrund meiner sagenhaften Bastelexpertise. Aber is auch echt null wichtig. Falls du ihn zufällig findest, wenn du das nächste Mal deine Ü-Ei-Figuren sortierst, go for it!
Wir alle werden älter: Menschen, Tiere und auch Chemiefabriken
Antworten