Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10605
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von Rotstift »

Hyronimus hat geschrieben: 08.01.2021 16:16
Stormrider hat geschrieben: 08.01.2021 15:59
Hyronimus hat geschrieben: 08.01.2021 15:48 Wenn das Ergebnis vom IQ-Test kommt und es negativ ist: https://www.fox13now.com/news/national- ... tol-breach

Da hat der DEEP STATE aber mal richtig zugeschlagen :D :traenenlach:
Ist auch nicht so schwer, wenn man selbst aus dem Depp State kommt :D
Fuckin' inbred hicks.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11699
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von OriginOfStorms »

Mal kurz an das Darwin- Award- Komitee, wir haben einen Gewinner:

https://www.revolt.tv/news/2021/1/7/222 ... ng-himself
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12648
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von Schnabelrock »

OriginOfStorms hat geschrieben: 08.01.2021 17:47 Mal kurz an das Darwin- Award- Komitee, wir haben einen Gewinner:

https://www.revolt.tv/news/2021/1/7/222 ... ng-himself
Ach ja, AfD-Stadtrat Harald Hänisch war ja im letzten Jahr.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29961
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von Thunderforce »

OriginOfStorms hat geschrieben: 08.01.2021 17:47 Mal kurz an das Darwin- Award- Komitee, wir haben einen Gewinner:

https://www.revolt.tv/news/2021/1/7/222 ... ng-himself
Shallow end of the Genepool.

Tja
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Thomas L
Beiträge: 531
Registriert: 06.03.2012 11:01

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von Thomas L »

https://edition.cnn.com/2021/01/08/poli ... index.html
Ted Cruz:
"..., and I have disagreed with the President's language and rhetoric for the last four years."
Muhaha, was für eine ekelhafte Made.
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6025
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von ReplicaOfLife »

Thomas L hat geschrieben: 08.01.2021 20:18 https://edition.cnn.com/2021/01/08/poli ... index.html
Ted Cruz:
"..., and I have disagreed with the President's language and rhetoric for the last four years."
Muhaha, was für eine ekelhafte Made.
*lol*

Hat er, sicherliiiich :? , aber jedesmal, wenn er es gesagt hat, war da ein kompletter Trump - afteraufwärts - im Weg, daher hat das vorher noch nie jemand gehört.
Tree Wizard - how many times will he check the ballon?
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12648
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von Schnabelrock »

Thomas L hat geschrieben: 08.01.2021 20:18 https://edition.cnn.com/2021/01/08/poli ... index.html
Ted Cruz:
"..., and I have disagreed with the President's language and rhetoric for the last four years."
Muhaha, was für eine ekelhafte Made.
Trump hat Schwäche gezeigt. Das ist das einzige, was man als Putin nicht tun darf. Jetzt fressen ihn die eigenen Leute.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 14013
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von Glaurung »

Hyronimus hat geschrieben: 08.01.2021 15:48 Wenn das Ergebnis vom IQ-Test kommt und es negativ ist: https://www.fox13now.com/news/national- ... tol-breach
Da gab's schon ein paar Arbeitgeber die sich auf Twitter geäußert haben. Unter anderem auch eine Krankenschwester die in einem Video erzählte sie würde sich freuen wenn die Protester Biden finden und ihm zwischen die Augen schießen. Zack, gekündigt.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
iron-markus
Beiträge: 138
Registriert: 03.10.2018 19:05

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von iron-markus »

Könnt ihr euch noch erinnern, als wir alle jahrelang über John Schäfer und anderen Konsorten Aussagen den Kopf geschüttelt und gelacht haben?




So ergeht es uns jetzt weil wir als Gesellschaft, (linke?) Medien und (linke?) Politik(er) stets diese "5%" Menschen belächelt bzw. sogar ausgelacht haben.

Tja, die tun sich mit den anderen "5%" zusammen, auf einmal sind dann doch 20% und eine Handvoll Brandstifter dabei.




Langsam sollte die Gesellschaft sich überdenken anfangen
Lobi
Beiträge: 1110
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von Lobi »

Sturm auf US-Kapitol: Militante planten wohl Geiselnahmen – Ex-Militärs beteiligt

https://www.t-online.de/nachrichten/id_ ... iligt.html
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Benutzeravatar
puppetmaster
Beiträge: 811
Registriert: 10.07.2011 22:10

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von puppetmaster »

iron-markus hat geschrieben: 08.01.2021 21:12 Könnt ihr euch noch erinnern, als wir alle jahrelang über John Schäfer und anderen Konsorten Aussagen den Kopf geschüttelt und gelacht haben?




So ergeht es uns jetzt weil wir als Gesellschaft, (linke?) Medien und (linke?) Politik(er) stets diese "5%" Menschen belächelt bzw. sogar ausgelacht haben.

Tja, die tun sich mit den anderen "5%" zusammen, auf einmal sind dann doch 20% und eine Handvoll Brandstifter dabei.




Langsam sollte die Gesellschaft sich überdenken anfangen
Und dann fang am besten mal bei Dir an.
≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈
Stop breathing and dedicate to me
Stop dreaming and terminate for me
All meaning you dedicate to me
All feelings you terminate for me

≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12648
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von Schnabelrock »

Lobi hat geschrieben: 08.01.2021 21:14 Sturm auf US-Kapitol: Militante planten wohl Geiselnahmen – Ex-Militärs beteiligt

https://www.t-online.de/nachrichten/id_ ... iligt.html
In den USA gibt es keine "Milizionäre" o. ä. Nur freie Bürger. Mit Grundrechten.
Milizionäre gibt es in Somalia, Kolumbien, Iran, Kambodscha usw. :P
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von infected »

Schnabelrock hat geschrieben: 08.01.2021 21:23
Lobi hat geschrieben: 08.01.2021 21:14 Sturm auf US-Kapitol: Militante planten wohl Geiselnahmen – Ex-Militärs beteiligt

https://www.t-online.de/nachrichten/id_ ... iligt.html
In den USA gibt es keine "Milizionäre" o. ä. Nur freie Bürger. Mit Grundrechten.
Milizionäre gibt es in Somalia, Kolumbien, Iran, Kambodscha usw. :P
Wie nennt man denn sonst ein Mitglied einer Miliz?
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12648
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von Schnabelrock »

infected hat geschrieben: 08.01.2021 21:28 Wie nennt man denn sonst ein Mitglied einer Miliz?
Den Ironiedetektor hast Du an?
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 6437
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Beitrag von Wishmonster »

infected hat geschrieben: 08.01.2021 21:28
Schnabelrock hat geschrieben: 08.01.2021 21:23
Lobi hat geschrieben: 08.01.2021 21:14 Sturm auf US-Kapitol: Militante planten wohl Geiselnahmen – Ex-Militärs beteiligt

https://www.t-online.de/nachrichten/id_ ... iligt.html
In den USA gibt es keine "Milizionäre" o. ä. Nur freie Bürger. Mit Grundrechten.
Milizionäre gibt es in Somalia, Kolumbien, Iran, Kambodscha usw. :P
Wie nennt man denn sonst ein Mitglied einer Miliz?
Very special people.
Antworten