uiuiuiuiuiui the hobbit

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
thunderstruck
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1448
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: st.pauli

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von thunderstruck »

:D na ja, das kind muss ihn ja eh auch sehen!
Anarchie
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27555
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von Sambora »

Ach soooo! *g*
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5859
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von ReplicaOfLife »

Waren am Freitag auch drin. 2D und auf deutsch, wobei ich wieder mal festgestellt hab, dass ich mir deutsche Synchros kaum noch geben kann, seit ich zu Hause quasi alles im OT schaue. Werde also nach Möglichkeit auch nochmal in die Originalfassung gehen, vielleicht auch in 3D, wenn das angeboten werden sollte.

War dennoch schwerstens beeindruckt, klasse Film mit völlig überwältigenden Panoramen und einer insgesamt sehr schönen, wenig überstürzten Erzählweise. Obwohl ich das Buch nicht kenne, hatte ich keinerlei Probleme, der Story zu folgen, das war bei LOTR (hab ich auch nie gelesen, hab nach 100 Seiten Gelaber über Hobbits aufgegeben *g*) beim ersten Mal nicht so, da gabs schon den ein oder anderen 'Häh?! Wer oder was ist das jetzt und was passiert da?!'-Moment. *g*

Das einzige, was ich ein wenig störend fand, war, dass die Sprünge zwischen den ruhigen, epischen Sequenzen und den schnelleren, teils slapstickartigen Parts teils echt zu schnell waren. Ist aber ein kleiner Kritikpunkt, insgesamt überwiegen die positiven Eindrücke... wie schon von anderen gesagt, der Erebor, allgemein, die Landschaftspanoramen, auch die Szenen in der Troll-Höhle (trotz unrealistischerweise unverletzt überlebter Zwergen-Stürze am laufenden Band) und natürlich Bilbo und Gollum.

Genial.
Tree Wizard - how many times will he check the ballon?
Benutzeravatar
Crianlarich
Beiträge: 1098
Registriert: 24.05.2011 21:25

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von Crianlarich »

Darth Vaders letzte Stunde:

Darth: "Komm' auf die duuunkle S... Hng! *würgegriff der macht* ... Ich. Bin. Dein. Vat... Hng! Arrrr."
Smaug: "Mhmmm, Lakritsche... *schmatz*!"
So ladies, fish and gentlemen
Here’s my angled dream
Benutzeravatar
Timojugend
Beiträge: 3474
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Burscheid / NRW

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von Timojugend »

Schöner Dialog an der Kinokasse:

"Ich hätte gerne 2 Karten"

"Für den Hobbit?"

"Nein. Das ist meine Freundin!"
Um einen Mann zu fangen, muss man wie ein Bier denken.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27347
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von costaweidner »

Timojugend hat geschrieben:Schöner Dialog an der Kinokasse:

"Ich hätte gerne 2 Karten"

"Für den Hobbit?"

"Nein. Das ist meine Freundin!"
Gab's allerdings auch schon auf 9Gag neulich irgendwann.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
borsti
Beiträge: 3388
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von borsti »

Schmendrick hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:
Porcupine hat geschrieben:Mich nervt normalerweise die 3-D-Brille, weil das für Brillenträger halt etwas unbequem ist. Aber wenn die Qualität so überragend ist, mach ich hier wohl ne Ausnahme.
Geht mir genauso.
Eine Kinokarte im UCI kostet übrigens (inkl. 1 Euro für Brille, Überlängenzuschlag, 3D-Zuschlag und was die sich noch alles für frei erfundene Gebühren reinziehen) 17 Euro.

17!!!!!!


Für eine Karte!!!!!!!

Das ist eigentlich so dermaßen weit draußen, dass ich es absolut nicht einsehe, obwohl ich den Film schon gerne in der bestmöglichsten Qualität sehen würde. Aber das ist dermaßene Abzocke, dass ich mir erst noch neue Turnschuhe kaufen muss, um den Sprung zu schaffen, der für DEN Schatten nötig ist.
ÖH?
wir haben gestern 13.30€ pro Nase bezahlt!
war allerdings Kinotag und wir haben natürlich schon DDD-Brillen(die man ja auch KAUFT und wieder verwenden soll)
und wir saßen in der Loge, hatten DDD und sogar HFR
Hab für die 3D-Vorstellung 7,50 Euro bezahlt. Brille wurde nicht gekauft, sondern hinterher wieder am Auagang abgegeben. Für 17 Euro kann man sich ja fast nen Rechner kaufen und sich den Streifen illegal aus dem Netz saugen. Absolute Abzocke.
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7872
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von monochrom »

Ich hab garnichts zu meckern. :(

Fand den Film komplett überragend, alle Kritikpunkte sind unterm Strich klein und nichtig. Ich gebe mal eine begeisterte 9,5 - viel, viel toller als der Herr der Ringe.

Niemals hätte ich es für möglich gehalten, das mir eine Verfilmung vom Hobbit so gut gefallen könnte.
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5395
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von schneezi »

monochrom hat geschrieben:Ich hab garnichts zu meckern. :(

Fand den Film komplett überragend, alle Kritikpunkte sind unterm Strich klein und nichtig. Ich gebe mal eine begeisterte 9,5 - viel, viel toller als der Herr der Ringe.

Niemals hätte ich es für möglich gehalten, das mir eine Verfilmung vom Hobbit so gut gefallen könnte.
Wie langweilig. Aber mal auf Tauriel warten, hehe. *G*
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!
Benutzeravatar
LadyVader
Moderator
Moderator
Beiträge: 5036
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern
Kontaktdaten:

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von LadyVader »

Das ist ja fürchterlich. Nicht einer weit und breit, der den Film scheisse findet?? *Verschwörungstheorie bastel*
You know this end of days, will be a lot of days
- New Model Army, "End of Days"

Wenn ich so schreibe, wirds ernst. <== so schreibe ich als Mod
So ist nur Spaß. <== so schreibe ich als Forumsuser

Check out My Virtual Mission

http://europa.dengelnet.de/
Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10139
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von LordVader »

LadyVader hat geschrieben:Das ist ja fürchterlich. Nicht einer weit und breit, der den Film scheisse findet?? *Verschwörungstheorie bastel*
Da müssen wir vielleicht doch noch ins Kino...
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29587
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von Thunderforce »

monochrom hat geschrieben:Ich hab garnichts zu meckern. :(

Fand den Film komplett überragend, alle Kritikpunkte sind unterm Strich klein und nichtig. Ich gebe mal eine begeisterte 9,5 - viel, viel toller als der Herr der Ringe.

Niemals hätte ich es für möglich gehalten, das mir eine Verfilmung vom Hobbit so gut gefallen könnte.
JETZT bin ich zum 1. Mal echt gespannt auf den Film.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
FW
Beiträge: 3153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: FFM

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von FW »

Der Hobbit: 9/10
Die Gefährten: 10/10
Die Zwei Türme: 10/10
Die Rückkehr des Königs: 10/10
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15014
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von Apparition »

monochrom hat geschrieben:Ich hab garnichts zu meckern. :(

Fand den Film komplett überragend, alle Kritikpunkte sind unterm Strich klein und nichtig. Ich gebe mal eine begeisterte 9,5 - viel, viel toller als der Herr der Ringe.

Niemals hätte ich es für möglich gehalten, das mir eine Verfilmung vom Hobbit so gut gefallen könnte.
Du wirst halt alt. *g*

Ich hab ihn noch nicht gesehen, hol ich dann wohl am Wochenende nach.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7142
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: uiuiuiuiuiui the hobbit

Beitrag von My Friend Of Misery »

monochrom hat geschrieben:Niemals hätte ich es für möglich gehalten, das mir eine Verfilmung vom Hobbit so gut gefallen könnte.
Das ging vermutlich allen anderen, die Dich kennen, genauso. *g*

Ich war gestern zum zweiten mal drin, diesmal 3D und O-Ton. Beim ersten mal auf Deutsch fand ich ihn schon sehr gut, war mir aber sicher, dass die Synchro einiges an Charme killt und das hat sich bestätigt. Gerade Freeman (überragend!) und McKellen herrschen einfach nur und auch die Trolle sind zwar immer noch nicht bedrohlich, wirken aber auch kein bisschen lächerlich. Der Synchroverantwortliche sollte bitte umgehend zur Müllabfuhr wechseln.

Dass der Film aufgrund seiner Wechsel zwischen spaßig, ernst und episch etwas zerrissen wirkte, wie ich es nach der Erstsichtung empfand, war diesmal überhaupt nicht so. Das passt alles wunderbar und in der Extended Version sicher noch besser. *präfieber*@Homekino-VÖ
Perfektion ist Langeweile.

"If you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Antworten