METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
MR.MELKOR
Beiträge: 107
Registriert: 10.10.2010 19:03
Wohnort: Bochum

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von MR.MELKOR » 09.11.2010 10:05

Auch wenn METALLICA sich nächstes Jahr wieder ins Studio begeben sollten, werden sie da nicht so schnell wieder rauskommen. Es gibt nicht sonderlich viele andere Bands, die solange Zeit benötigen um ein Album einzuspielen, geschweige die Songs erst zu komponieren.

Nächstes Album von METALLICA? FRÜHSTENS Sommer 2012.

Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8397
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von BlackMassReverend » 09.11.2010 10:27

mal sehen wer diesmal den SOund ruinieren darf :nerv:
1989 haben wir komplett durchgesoffen !

Benutzeravatar
Nuctemeron
Beiträge: 2200
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Antunnacum

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von Nuctemeron » 09.11.2010 10:27

MR.MELKOR hat geschrieben:Auch wenn METALLICA sich nächstes Jahr wieder ins Studio begeben sollten, werden sie da nicht so schnell wieder rauskommen. Es gibt nicht sonderlich viele andere Bands, die solange Zeit benötigen um ein Album einzuspielen, geschweige die Songs erst zu komponieren.

Nächstes Album von METALLICA? FRÜHSTENS Sommer 2012.
Falsch. Sie wollen ja 2011 erst mit dem Songschreiben anfangen. Das heißt 2012 geht es ins Studio. 2013 hat Ulle sein Kit aufgebaut. 2014 wird dann aufgenommen und 2015 kommt es dann vielleicht raus.
WELCOME HOME (ABUZZETARIUM)

http://www.musik-sammler.de/sammlung/nuctemeron

"If you can´t take it, you can´t make it out here on the Edge for very long"

Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5248
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von schneezi » 09.11.2010 10:34

Nuctemeron hat geschrieben:
MR.MELKOR hat geschrieben:Auch wenn METALLICA sich nächstes Jahr wieder ins Studio begeben sollten, werden sie da nicht so schnell wieder rauskommen. Es gibt nicht sonderlich viele andere Bands, die solange Zeit benötigen um ein Album einzuspielen, geschweige die Songs erst zu komponieren.

Nächstes Album von METALLICA? FRÜHSTENS Sommer 2012.
Falsch. Sie wollen ja 2011 erst mit dem Songschreiben anfangen. Das heißt 2012 geht es ins Studio. 2013 hat Ulle sein Kit aufgebaut. 2014 wird dann aufgenommen und 2015 kommt es dann vielleicht raus.
Es sei denn Dave Mustaine kehrt in die Band zurück und die Songs werden alle Songs werden completly fucking thrown out. Gone. Never to be heared from again.
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12851
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von Glaurung » 09.11.2010 10:37

schneezi hat geschrieben:
Nuctemeron hat geschrieben:
MR.MELKOR hat geschrieben:Auch wenn METALLICA sich nächstes Jahr wieder ins Studio begeben sollten, werden sie da nicht so schnell wieder rauskommen. Es gibt nicht sonderlich viele andere Bands, die solange Zeit benötigen um ein Album einzuspielen, geschweige die Songs erst zu komponieren.

Nächstes Album von METALLICA? FRÜHSTENS Sommer 2012.
Falsch. Sie wollen ja 2011 erst mit dem Songschreiben anfangen. Das heißt 2012 geht es ins Studio. 2013 hat Ulle sein Kit aufgebaut. 2014 wird dann aufgenommen und 2015 kommt es dann vielleicht raus.
Es sei denn Dave Mustaine kehrt in die Band zurück und die Songs werden alle Songs werden completly fucking thrown out. Gone. Never to be heared from again.
:traenenlach: @ Lars DeMajo
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

JAYMZZ
Beiträge: 4320
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Dortmund

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von JAYMZZ » 09.11.2010 10:58

Freue mich natürlich as fuck! :D

Mal schauen wie lange der Aufenthalt diesmal dauern wird. Aber an Ideen sollte es ja nicht mangeln,denn angeblich haben sie ja bei fast jedem Konzert irgendwelche Riffideen aufgezeichnet.

*Gespannt und erfreut sei*

Ich denke sie werden an Death Magnetic anknüpfen können. :)
THE POWER OF THE RIFF COMPELS ME

PÖHLER!

Benutzeravatar
Errraddicator
Beiträge: 1336
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von Errraddicator » 09.11.2010 11:07

Das wird eh noch so lange dauern, da mache ich mir jetzt noch keine Gedanken drum. :)

Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 5203
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von Space_Lord » 09.11.2010 11:07

Listen?

1. die ersten 4
2. Rest

Lieblingsbandmitglied?

1. der Tote
2. Rest

Lieblingscover?

1. Ride
2. Rest

Lieblingsproduktion?

1. Justice
2. Rest

Lieblingslied?

1. Battery
2. Rest

Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7086
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von My Friend Of Misery » 09.11.2010 11:09

schneezi hat geschrieben:
Nuctemeron hat geschrieben:
MR.MELKOR hat geschrieben:Auch wenn METALLICA sich nächstes Jahr wieder ins Studio begeben sollten, werden sie da nicht so schnell wieder rauskommen. Es gibt nicht sonderlich viele andere Bands, die solange Zeit benötigen um ein Album einzuspielen, geschweige die Songs erst zu komponieren.

Nächstes Album von METALLICA? FRÜHSTENS Sommer 2012.
Falsch. Sie wollen ja 2011 erst mit dem Songschreiben anfangen. Das heißt 2012 geht es ins Studio. 2013 hat Ulle sein Kit aufgebaut. 2014 wird dann aufgenommen und 2015 kommt es dann vielleicht raus.
Es sei denn Dave Mustaine kehrt in die Band zurück und die Songs werden alle Songs werden completly fucking thrown out. Gone. Never to be heared from again.
*LOL*

Realistisch betrachtet, wird die Platte nicht vor Herbst 2012 erscheinen. Was dann immer schon mal ein Jahr weniger Wartezeit wäre als bei StA und DM.

*Infidels with wrath aus dem Thread feg*
Perfektion ist Langeweile.

"[If] you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)

Benutzeravatar
MR.MELKOR
Beiträge: 107
Registriert: 10.10.2010 19:03
Wohnort: Bochum

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von MR.MELKOR » 09.11.2010 11:12

Nuctemeron hat geschrieben:
MR.MELKOR hat geschrieben:Auch wenn METALLICA sich nächstes Jahr wieder ins Studio begeben sollten, werden sie da nicht so schnell wieder rauskommen. Es gibt nicht sonderlich viele andere Bands, die solange Zeit benötigen um ein Album einzuspielen, geschweige die Songs erst zu komponieren.

Nächstes Album von METALLICA? FRÜHSTENS Sommer 2012.
Falsch. Sie wollen ja 2011 erst mit dem Songschreiben anfangen. Das heißt 2012 geht es ins Studio. 2013 hat Ulle sein Kit aufgebaut. 2014 wird dann aufgenommen und 2015 kommt es dann vielleicht raus.

Stimmt.
Nicht zu vergessen, das Onkel Ulle und Tante Hetfie sich ja auch vertragen müssen, ansonsten verschanzt sich die Tante wieder inner Kammer.
Ach komm, sagen wir 2016!

JAYMZZ
Beiträge: 4320
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Dortmund

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von JAYMZZ » 09.11.2010 11:13

2012 ist realistisch.
THE POWER OF THE RIFF COMPELS ME

PÖHLER!

Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5248
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von schneezi » 09.11.2010 11:17

MR.MELKOR hat geschrieben:
Nuctemeron hat geschrieben:
MR.MELKOR hat geschrieben:Auch wenn METALLICA sich nächstes Jahr wieder ins Studio begeben sollten, werden sie da nicht so schnell wieder rauskommen. Es gibt nicht sonderlich viele andere Bands, die solange Zeit benötigen um ein Album einzuspielen, geschweige die Songs erst zu komponieren.

Nächstes Album von METALLICA? FRÜHSTENS Sommer 2012.
Falsch. Sie wollen ja 2011 erst mit dem Songschreiben anfangen. Das heißt 2012 geht es ins Studio. 2013 hat Ulle sein Kit aufgebaut. 2014 wird dann aufgenommen und 2015 kommt es dann vielleicht raus.

Stimmt.
Nicht zu vergessen, das Onkel Ulle und Tante Hetfie sich ja auch vertragen müssen, ansonsten verschanzt sich die Tante wieder inner Kammer.
Ach komm, sagen wir 2016!

Und?
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

Benutzeravatar
MR.MELKOR
Beiträge: 107
Registriert: 10.10.2010 19:03
Wohnort: Bochum

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von MR.MELKOR » 09.11.2010 11:18

JAYMZZ hat geschrieben:2012 ist realistisch.

Ja, ich denke auch.
Wie gesagt, wenn dann im Sommer.
Ich sag's mal so:
Es würde mich wundern, wenn es Ende nächsten Jahres oder Anfang 2012 'ne neue METALLICA-Platte geben sollte.

Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 13668
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von Furor » 09.11.2010 11:34

Ich denke, es wird bis 2013 dauern. Darin, bereits geschriebene Songs in die Tonne zu kloppen und nochmal neu anzufangen, haben ja auch Metallica Erfahrung *g* Trotzdem natürlich *freu* @ Nachricht.

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19106
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: METALLICA - tba (201?)

Beitrag von GoTellSomebody » 09.11.2010 12:04

Auf jeden Fall wird es dank der weitsichtigen Thread-Eröffnung lange genug dauern, um sich hier die Köpfe der vier (zwei) Protagonisten zu zerbrechen und jeden zu erhaschenden Soundschnipsel, jeden Furz von Zach Harmon und jedes ausgefallene Barthaar von Peter Mensch auf ihren Wahrheitsgehalt sowie ihre Relevanz seit Erfindung der bengalischen Wurfzither zu überprüfen.
Und wehe die Metallionäre veröffentlichen auch nur einen Halbton bevor hier der letzte Experte seine Jahrespolls seit der NWOBHM diesem musikgeschichtlichen Großereignis angemessen rückwirkend angepasst und begründet hat.
Zuletzt geändert von GoTellSomebody am 09.11.2010 12:08, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten