Pete Steele gestorben?

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
derevilfrank
Beiträge: 610
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hannoversch Münden

Pete Steele gestorben?

Beitrag von derevilfrank »

Hoffentlich ein verspäteter Aprilscherz...

http://www.roadrunnerrecords.com/blabbe ... mID=138511

Ansonsten wäre es echt traurig, RIP Pete!
Benutzeravatar
Kutulu
Beiträge: 286
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nämmbäsch
Kontaktdaten:

Re: Pete Steele gestorben?

Beitrag von Kutulu »

Das ist wohl die Quelle: http://twitter.com/MistressJuliya
Deathperado
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1682
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Pete Steele gestorben?

Beitrag von Deathperado »

Überzeugend.
Wer Rassismus duldet, der fördert ihn.
La Moderacion tolerar el racismo.
Benutzeravatar
Seuchenseppl
Beiträge: 453
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Pete Steele gestorben?

Beitrag von Seuchenseppl »

Diese Nachricht wurde schon öfter mal verbreitet, würde mich nicht wundern wenn es sich wieder mal um einen "Scherz" handeln würde.
Benutzeravatar
Holgmighty
Beiträge: 2803
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Essen

Re: Pete Steele gestorben?

Beitrag von Holgmighty »

jaja, twitter my shitter! :?
strictly no capital letters
Benutzeravatar
MasterOfReality
Beiträge: 296
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Mainz

Re: Pete Steele gestorben?

Beitrag von MasterOfReality »

Hoffentlich Scherz. Aber das wäre das zweite mal. Und "Dead Again" is schon alt genug, als dass es neue Promo bräuchte...

Ich hätte ihn zu gerne mal nüchtern auuf der Bühne erlebt... :hmpf:
Benutzeravatar
Conanbarbar
Beiträge: 1888
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Biebelried
Kontaktdaten:

Re: Pete Steele gestorben?

Beitrag von Conanbarbar »

"Valor pleases you, Crom...
so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen,
then to HELL with you!"
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7313
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Pete Steele gestorben?

Beitrag von playloud308 »

Conanbarbar hat geschrieben:http://knac.com/article.asp?ArticleID=7497
Die Ursprüngliche Quelle ist aber die Selbe.
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23373
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Pete Steele gestorben?

Beitrag von NegatroN »

Sehr zweifelhaft. Das Gerücht gab es ja schon öfter mal.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Conanbarbar
Beiträge: 1888
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Biebelried
Kontaktdaten:

Re: Pete Steele gestorben?

Beitrag von Conanbarbar »

playloud308 hat geschrieben:
Conanbarbar hat geschrieben:http://knac.com/article.asp?ArticleID=7497
Die Ursprüngliche Quelle ist aber die Selbe.
also einem Bandmitglied sollte man doch schon Glauben schenken...da steht ja nix von Twitter & Co. und KNAC ist ja nicht grad ein niemand
"Valor pleases you, Crom...
so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen,
then to HELL with you!"
TAFKAR
Beiträge: 3560
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern des Südens

Re: Pete Steele gestorben?

Beitrag von TAFKAR »

Conanbarbar hat geschrieben:
playloud308 hat geschrieben:
Conanbarbar hat geschrieben:http://knac.com/article.asp?ArticleID=7497
Die Ursprüngliche Quelle ist aber die Selbe.
Naja, im Falle von Type kann man ja anscheinend nichtmal der offiziellen Webseite trauen...

Zumal blabbermouth schreibt:
It should be noted that there ***has been no official statement*** released by TYPE O NEGATIVE or the band's management to corroborate these reports.

Back in 2005, many people were shocked when they logged on to the TYPE O NEGATIVE web site and saw a gravestone with the words "[P]eter Steele - 1962 - 2005 .... Free At Last" carved on it.
Ich bin der letzte richtige Fußballfan.
Benutzeravatar
Leviathane
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2515
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blashyrkh

Re: Pete Steele gestorben?

Beitrag von Leviathane »

Evan Seinfeld hat es auf Facebook gewissermassen auch bestätigt.
psychobimbo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3844
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Between The Valley Of The Ultra Pussy

Re: Pete Steele gestorben?

Beitrag von psychobimbo »

:o gibts ja gar nicht.
schön wars schon!
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5446
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Pete Steele gestorben?

Beitrag von schneezi »

Conanbarbar hat geschrieben:
playloud308 hat geschrieben:
Conanbarbar hat geschrieben:http://knac.com/article.asp?ArticleID=7497
Die Ursprüngliche Quelle ist aber die Selbe.
also einem Bandmitglied sollte man doch schon Glauben schenken...da steht ja nix von Twitter & Co. und KNAC ist ja nicht grad ein niemand
Und bei den Wellen, die das grad schlägt, dürfte es wohl nicht lange dauern, bis es von offizieller Seite entweder eine Bestätigung oder ein Dementi gibt.
Benutzeravatar
FW
Beiträge: 3153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: FFM

Re: Pete Steele gestorben?

Beitrag von FW »

fake!
Antworten