Facebook...

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Facebook...

Beitrag von Rotorhead » 11.10.2018 09:52

Ratatata hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben:
Where?
Was immer hilft, ist ein Zweitbrowser ohne gespeicherte Passwörter.
Um Facebook nutzen zu können, also auch um Profile anderer Leute zu suchen, muss man aber angemeldet sein.

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19105
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Facebook...

Beitrag von GoTellSomebody » 11.10.2018 09:54

TAFKAR hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben: Where?
https://de-de.facebook.com/help/288066747875915

Geht vielleicht nur über die Desktop-Version.
Bei mir erscheint da nur "Chronik-Einstellungen", aber danach nicht der Punkt "Wie andere mein Profil sehen".

Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1668
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: Facebook...

Beitrag von Ratatata » 11.10.2018 10:07

Rotorhead hat geschrieben:
Ratatata hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben:
Where?
Was immer hilft, ist ein Zweitbrowser ohne gespeicherte Passwörter.
Um Facebook nutzen zu können, also auch um Profile anderer Leute zu suchen, muss man aber angemeldet sein.
Habe mich gerade über Google gesucht und auch gefunden. Der Anmelde-Spam ist zwar da, das Profil aber trotzdem zu sehen. Bzw. das wenige, was halt zu sehen sein soll.

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21748
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Facebook...

Beitrag von NegatroN » 11.10.2018 10:10

GoTellSomebody hat geschrieben:
TAFKAR hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben: Where?
https://de-de.facebook.com/help/288066747875915

Geht vielleicht nur über die Desktop-Version.
Bei mir erscheint da nur "Chronik-Einstellungen", aber danach nicht der Punkt "Wie andere mein Profil sehen".
Auf der oben verlinkten Seite steht ja auch ganz oben: This feature is currently disabled.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Facebook...

Beitrag von Rotorhead » 11.10.2018 10:20

NegatroN hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:
TAFKAR hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben: Where?
https://de-de.facebook.com/help/288066747875915

Geht vielleicht nur über die Desktop-Version.
Bei mir erscheint da nur "Chronik-Einstellungen", aber danach nicht der Punkt "Wie andere mein Profil sehen".
Auf der oben verlinkten Seite steht ja auch ganz oben: This feature is currently disabled.

Last updated: March 12th 2011 *g*

Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9300
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Facebook...

Beitrag von MetalEschi » 11.10.2018 10:24

Faszinierend mit welcher Geduld Negatron den Leuten hier FB erklärt. :D
hier kommt die Signatur hin

Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10345
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Facebook...

Beitrag von OriginOfStorms » 18.10.2018 18:35

https://www.wn.de/Muenster/3517216-Gema ... all-werben

Das ergibt natürlich Sinn. Chagall. Pornographie!!!
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!

Benutzeravatar
DerHorst
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16805
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Über den Bergen, bei den anderen 6

Re: Facebook...

Beitrag von DerHorst » 18.10.2018 18:54

OriginOfStorms hat geschrieben:https://www.wn.de/Muenster/3517216-Gema ... all-werben

Das ergibt natürlich Sinn. Chagall. Pornographie!!!
Dabei sieht man noch nicht mal Nippel!

Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 819
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Facebook...

Beitrag von Twinhilde » 21.02.2020 17:00

Anscheinend ist es nicht neu, aber ich bin erst jetzt darüber gestolpert.

Facebook soll sich komplett verändern. Zuckerberg sagt, die Zukunft sei privat. Ich versuche Mal, dass mit eigenen Worten wieder zu geben:

Facebook soll eine App werden, die uns durch alle Bereiche des Lebens führt. Egal ob man eine Reise buchen will, oder eine Pizza bestellen möchte.
Alles soll von der Facebook App ausgehen.
Es soll nichts mehr öffentlich passieren, sondern alles in eigenen privaten, Ende-zu-Ende verschlüsselten, Gruppen abgehandelt werden.

Ehrlich gesagt, habe ich gerade einen Knoten im Kopf, der mir nicht erlaubt, mir vorzustellen, wie das genau aussehen soll. Das ist mir momentan alles zu abstrakt.
Nachdem auch das Dark Web erwähnt wurde und ich mich ein bisschen eingelesen habe, wie das funktioniert, habe ich allerdings eine Ahnung.

Um im Dark Web unterwegs sein zu können, muss man ja einen bestimmten Browser nutzen. Ähm... Irgendwas mit Zwiebel.*g"
Von dort aus kommt man dann auf allerhand Seiten mit mehr oder weniger legalem Inhalt, aber absolut anonym, richtig?
Verstehe ich es richtig, dass Facebook demnächst gerne der weniger schmutzbehaftete Weg in so ein anonymes Internet sein will? Ein sauberes Dark Web sozusagen?
Funktioniert das? (Edit: Das wird eigentlich sogar ziemlich genau so gesagt, ist mir beim ersten Hören wohl durchgegangen.)
Durch die Gruppen soll unter anderem Hate Speech entgegen gewirkt werden... Wie soll denn das funktionieren, wenn alles noch anonymer wird?

Ich bitte um Erleuchtung.💡 :kratz:

Hier hörte ich davon:
ca. ab Minute 11... Davor geht es um Online Dating über Facebook. Also vielleicht auch interessant.

Link zu Spotify:
https://open.spotify.com/episode/40sSq4 ... pOMLw4kuRA

Link zur website:
https://techbriefing.podigee.io/3-neue-episode
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin

Crypt0rchild
Beiträge: 1429
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Facebook...

Beitrag von Crypt0rchild » 21.02.2020 18:44

Facebook Account löschen.
Nicht pausieren, sondern löschen.
Anders wird die Welt kein besserer Ort mehr. Löscht eure Accounts, entfernt die Scheisse.
Ich segne den Regen unten in Afrika.

Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 819
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Facebook...

Beitrag von Twinhilde » 21.02.2020 19:19

Hm... Alles wehrt sich gegen das heutige Facebook, gegen WhatsApp etc. Jeder sorgt sich, dass er zu viel von sich Preis gibt.

Ich habe keine Ahnung vom Dark Web, aber wenn ich schon lese, dass man sorgfältig aussuchen sollte, welche Seite man anklickt, keine Geschäfte machen sollte, selbst wenn sie legal sind, stellt das für mich keine Alternative zum "normalen" Internet dar.
Natürlich... Es gibt VPN Dienste und sicher unendlich viele Möglichkeiten, relativ anonym im Netz unterwegs zu sein.
Aber das setzt voraus, dass man sich zumindest ein wenig damit beschäftigt und auseinandersetzt.

Bietet jetzt Facebook irgendwann tatsächlich diese "Super-App", dieses weißgewaschene Dark Web, könnte ich mir vorstellen, dass es irgendwann das uns bekannte Internet ersetzt. Weil es einfach sein wird.
Ich traue Zuckerberg das durchaus zu.

Wenn das zutrifft, wäre es ja ungefähr so, als würde man heute sagen: verzichte komplett auf die Nutzung des Internets.

Nur ein Gedankengang... Vielleicht komplett übertrieben, aber wer weiß das schon?
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin

Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8366
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Facebook...

Beitrag von Feindin » 21.02.2020 19:25

Kann ich mir nicht vorstellen.
Facebook lebt doch von möglichst breiter Öffentlichkeit.

Vielleicht gilt das für das was die mit den Messengern von Facebook, WhatsApp und Instagram vorhaben, aber für die beiden großen Plattform als solche macht das doch gar keinen Sinn.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 819
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Facebook...

Beitrag von Twinhilde » 21.02.2020 20:07

Feindin hat geschrieben:
21.02.2020 19:25
Kann ich mir nicht vorstellen.
Facebook lebt doch von möglichst breiter Öffentlichkeit.

Vielleicht gilt das für das was die mit den Messengern von Facebook, WhatsApp und Instagram vorhaben, aber für die beiden großen Plattform als solche macht das doch gar keinen Sinn.
Das ist ja eben das, was mir den Knoten im Kopf bereitet. Aber wenn ich es nicht komplett falsch verstehe, geht der Weg tatsächlich dahin, dass es die große Plattform so nicht mehr geben wird.

Der verlinkte Podcast geht 35 Minuten, riskier mal ein Ohr... Ich fand's ganz interessant.
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin

Antworten