Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 769
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Twinhilde » 13.09.2019 11:18

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Shadowrunner92 hat geschrieben:
Biernot hat geschrieben:
Shadowrunner92 hat geschrieben:Apropos dunkel: ich hatte vor ein paar Wochen mal das Köstritzer mit Limette (also quasi deren Radler). War richtig gut, hatte ich gar nicht erwartet. Normalerweise ist mir dunkles Bier meistens zu süß oder zu intensiv, um da mehr als ein kleines Glas von zu trinken. *g*
Aber das Mischzeug kommt auf die Liste der guten Sommergetränke.
Das ist ja auch mit dem Kellerbier gemischt, das ist hell.
Echt? Wusste gar nicht, dass die so eins haben. Muss ich dann auch mal ran.

Lass mal. Köstritzer kann ganz gutes Schwarzbier und meinetwegen auch Radler. Pils z.B. von denen geht gar nicht. Ist das Haus-Bier auf dem PartySan und wirklich einfach nur ekelhaft und nicht genießbar.
Ich hab ja durchaus ein paar Biere die ich bevorzuge und die wirklich lecker sind. Insgesamt bin ich da aber wirklich pflegeleicht und solange es gut gekühlt ist, ist es in der Regel okay. Aber diese Plörre beim PartySan?!
Ich habe den ersten und einzigen Becher nach noch nicht einmal der Hälfte verschenkt. Kriegste ja echt nicht runter das Zeug. *urgs*
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin

Kaleun Thomsen
Beiträge: 9725
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Kaleun Thomsen » 22.09.2019 05:43

Trinke grad seit Ewigkeiten mal wieder ein Beck's. Mochte ich früher sehr gerne, wurde dann aber irgendwie komisch. Momentan schmeckt's aber.
Swingtime is good time, good time is better time!

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 21732
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Tolpan » 22.09.2019 11:16

Die 0,25er Glasmantelgeschosse von Estrella Galicia sind die beste Erfindung seit dem Rad!

:prost:
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Kaleun Thomsen
Beiträge: 9725
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Kaleun Thomsen » 22.09.2019 13:58

Tolpan hat geschrieben:Die 0,25er Glasmantelgeschosse von Estrella Galicia sind die beste Erfindung seit dem Rad!
:prost:

Wären sie vielleicht, wären es 0,5er. 0,25, ey. Das ist doch in zwei durstigen Schlucken weg.
Swingtime is good time, good time is better time!

Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9540
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von OriginOfStorms » 22.09.2019 14:01

Der Sinn von 0,25l Gebinden hat sich mir auch nie erschlossen...
¡No pasarán!

As gold turns into brown, the autumn of an era
Our clarion Harps fall silent – Twelve Stars are stained in blood
The graves of Mare Nostrum, Mother Europe trembling
And nameless ghosts of guilt haunt sanctuaries forlorn

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 21732
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Tolpan » 22.09.2019 14:23

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:Die 0,25er Glasmantelgeschosse von Estrella Galicia sind die beste Erfindung seit dem Rad!
:prost:

Wären sie vielleicht, wären es 0,5er. 0,25, ey. Das ist doch in zwei durstigen Schlucken weg.
Bei 30+ Grad werden 0,5er zu schnell schal, wenn man kein Berufsalkoholiker ist. Das könnt ihr also nicht nachvollziehen. Die 0,25er dagegen... Immer frisch, macht Laune!

Und der Spanier recycelt mittlerweile sogar. Wobei ich leider nicht weiß, ob diesbezüglich Flaschen oder Dosen besser sind.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8478
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Projecto » 23.09.2019 08:19

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:Die 0,25er Glasmantelgeschosse von Estrella Galicia sind die beste Erfindung seit dem Rad!
:prost:

Wären sie vielleicht, wären es 0,5er. 0,25, ey. Das ist doch in zwei durstigen Schlucken weg.
0,33 = beste Größe

Kaleun Thomsen
Beiträge: 9725
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Kaleun Thomsen » 23.09.2019 12:01

Projecto hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:Die 0,25er Glasmantelgeschosse von Estrella Galicia sind die beste Erfindung seit dem Rad!
:prost:

Wären sie vielleicht, wären es 0,5er. 0,25, ey. Das ist doch in zwei durstigen Schlucken weg.
0,33 = beste Größe

0,5 or die!!
Swingtime is good time, good time is better time!

Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8478
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Projecto » 23.09.2019 18:07

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Projecto hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:Die 0,25er Glasmantelgeschosse von Estrella Galicia sind die beste Erfindung seit dem Rad!
:prost:

Wären sie vielleicht, wären es 0,5er. 0,25, ey. Das ist doch in zwei durstigen Schlucken weg.
0,33 = beste Größe

0,5 or die!!
Ich bin doch kein Bayer.

Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 7173
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Frank2 » 23.09.2019 18:34

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Projecto hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:Die 0,25er Glasmantelgeschosse von Estrella Galicia sind die beste Erfindung seit dem Rad!
:prost:

Wären sie vielleicht, wären es 0,5er. 0,25, ey. Das ist doch in zwei durstigen Schlucken weg.
0,33 = beste Größe

0,5 or die!!
So sioeht`s aus :D

Schnabelrock
Beiträge: 9419
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Schnabelrock » 23.09.2019 18:42

0,33 oder im Becher 0,4; alles darüber ist Maurerversorgung, darunter geht erst recht nicht.
Mit 14 hatte ich ein halbes Dutzend Sportarten durch, das war alles nix, Musik wars!

Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8478
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Projecto » 23.09.2019 18:58

Schnabelrock hat geschrieben:0,33 oder im Becher 0,4; alles darüber ist Maurerversorgung, darunter geht erst recht nicht.
:prost:

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 8807
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Rotstift » 23.09.2019 19:33

Frank2 hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Projecto hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:

Wären sie vielleicht, wären es 0,5er. 0,25, ey. Das ist doch in zwei durstigen Schlucken weg.
0,33 = beste Größe

0,5 or die!!
So sioeht`s aus :D
Go big or go home!
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9540
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von OriginOfStorms » 23.09.2019 19:54

Wer glaubt es gäbe eine richtige Größe für Bier der geht auch in die Kneipe und bestellt "ein Bier".
Spanisches Lager in 0,25 ist albern, bei einem Imperial Stout oder Barley Wine ist es sinnvoll. Alt (und vermutlich auch Kölsch, ich trink sowas nicht) muss kein halber Liter sein. Bayerisches Helles oder ein Export wirkt in solchen Fläschchen absurd. Da muss der halbe Liter her.
¡No pasarán!

As gold turns into brown, the autumn of an era
Our clarion Harps fall silent – Twelve Stars are stained in blood
The graves of Mare Nostrum, Mother Europe trembling
And nameless ghosts of guilt haunt sanctuaries forlorn

Benutzeravatar
Deornoth
Beiträge: 697
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Deornoth » 23.09.2019 20:13

Hatte gerade ein Zillertal Schwarzes. Das Dunkle und das Pils von denen fand ich lecker. Halt sehr ausgewogen, ohne markante Ausschläge in die eine oder andere Richtung, aber angenehm. Aber hier übertreiben sie es. Wie kann denn ein Schwarzbier so nach nix schmecken? Eigentlich schmeck ich nur Kohlensäure. Schad.
"And when you get damned in the popular opinion, it's just another damn of the damns you're not giving"

Antworten