Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6080
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Quertreiber »

Klar, für auffen Durst ist das Riegele eher nichts, weil zu teuer. Wobei 2€ moderat sind, da zahle ich im Pott mehr dafür.

Edith:
Neumarkter kaufe ich nicht mehr seit dieser Aluhut-Sache mit dem Barcode.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Rotorhead »

Quertreiber hat geschrieben:
Edith:
Neumarkter kaufe ich nicht mehr seit dieser Aluhut-Sache mit dem Barcode.

Ach bitte Dude, deswegen? echt?

Musste das selber grad googeln, aber ... Komm schon, das kann doch kein Grund zum Boykott sein :(

"...manche Menschen haben Sorge, Barcodes könnten Energien bündeln und würden damit die Qualität von Nahrungsmitteln beeinflussen. Eine Wirkung, die sich deren Meinung nach durch einen Querstrich im Barcode neutralisieren lässt. Beides ist bisher wissenschaftlich nicht hinreichend belegt, weshalb wir dieser Theorie neutral gegenüberstehen. Da es für uns und den Handel aber keinen Unterschied macht, ob wir unsere Barcodes mit einem Querstrich versehen oder nicht, kommen wir diesem speziellen Kundenwunsch nach"
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6080
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Quertreiber »

Doch, weil es koplett hanebüchener Unsinn ist, den ich nicht supporte. Wenn ein Hersteller auf so ein Niveau geht, wird es peinlich. Abgesehen davon, daß das Bier nun auch nicht unbedingt herausragt.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Rotorhead »

Quertreiber hat geschrieben:Doch, weil es koplett hanebüchener Unsinn ist, den ich nicht supporte. Wenn ein Hersteller auf so ein Niveau geht, wird es peinlich. Abgesehen davon, daß das Bier nun auch nicht unbedingt herausragt.

Wenn ich betone, dass ich neutral dazu stehe und nichts erwiesen ist, ich mir aber auch keinen aus der Krone breche, wenn ich da nen fucking Strich durch mache, dann ist das vor allem eines: clevere Kundenbindung.
Jeder Aluhut in Deutschland wird doch zukünftig mein Bier saufen, weil ich wohl der einzige bin, der da nen Strich durch den Barcode macht.

Ich finde das klug.
Hätten sie jetzt geschrieben: "Wir machen das, weil Barcodes schädliche Energien anzieht!", dann wäre das was anderes.

Aber is auch scheißegal eigentlich. Bei meinem Bier ist der Barcode sowieso ohne Strich aber ein kleines Lämmchen ist drin versteckt. Vielleicht hält das die Energien auch ab.
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6080
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Quertreiber »

Klar, mit marktwirtschaftlichen Argumenten lässt sich alles begründen.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Rotorhead »

DerIngo hat geschrieben:Habe ich gar nicht mitbekommen und wäre da auch eher bei Hörm. Schade, da die ja auch ne ziemlich leckere Limo machen.

Wie gesagt, auf meiner Flasche ist kein Strich durch den Barcode.
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6080
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Quertreiber »

Heute:

Nittenauer Doldenzwerg Pale Ale 3,75/5
Welde IPA 3,75/5
Propeller Turbo Prop Imperial Pilsner 3,5/5
Viven Imperial IPA 4/5
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23303
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Tolpan »

Rotorhead hat geschrieben:"...manche Menschen haben Sorge, Barcodes könnten Energien bündeln und würden damit die Qualität von Nahrungsmitteln beeinflussen. Eine Wirkung, die sich deren Meinung nach durch einen Querstrich im Barcode neutralisieren lässt. Beides ist bisher wissenschaftlich nicht hinreichend belegt, weshalb wir dieser Theorie neutral gegenüberstehen. Da es für uns und den Handel aber keinen Unterschied macht, ob wir unsere Barcodes mit einem Querstrich versehen oder nicht, kommen wir diesem speziellen Kundenwunsch nach"
*LOL*

Krone der Schöpfung/Evolution my ass.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Rotorhead »

Tolpan hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben:"...manche Menschen haben Sorge, Barcodes könnten Energien bündeln und würden damit die Qualität von Nahrungsmitteln beeinflussen. Eine Wirkung, die sich deren Meinung nach durch einen Querstrich im Barcode neutralisieren lässt. Beides ist bisher wissenschaftlich nicht hinreichend belegt, weshalb wir dieser Theorie neutral gegenüberstehen. Da es für uns und den Handel aber keinen Unterschied macht, ob wir unsere Barcodes mit einem Querstrich versehen oder nicht, kommen wir diesem speziellen Kundenwunsch nach"
*LOL*

Krone der Schöpfung/Evolution my ass.

Ich glaube auch dran ab jetzt. Der Gedanke, dass der Barcode blöd macht und nicht das Bier drinnen ... zu verlockend! :D
Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5683
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von JudasRising »

Wird der Barcode denn vor oder nach der Abfüllung durchgestrichen? Weil nachher wär's ja dann schon zu spät, gelle?
BLASPHEMER!
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23303
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Tolpan »

JudasRising hat geschrieben:Wird der Barcode denn vor oder nach der Abfüllung durchgestrichen? Weil nachher wär's ja dann schon zu spät, gelle?
:heul:
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5683
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von JudasRising »

Aso, der wird schon durchgestrichen aufgedruckt, na dann ist ja gut :prost:
BLASPHEMER!
Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5683
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von JudasRising »

Beim Trinkgut gab's Kozel Dark zum Probierpreis, ich glaub 3 Euro für 4 Halbe. Find das sehr lecker, schön malzig-süffig, den Zuckerzusatz hätte ich ohne die Zutatenliste zu lesen nicht vermutet, das ist höchstens dezent süßlich. Und ich liebe Etiketten, auf denen Tiere Bier aus riesigen Krügen saufen :prost:
BLASPHEMER!
Benutzeravatar
Burroughz
Beiträge: 2692
Registriert: 18.10.2008 08:41
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Burroughz »

Hach, das Unertl Weizen ist toll.
ACHTUNG, ES PASSIERT WAS!
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Offizieller "Ich reiss mir´n Bier auf"-Thread!

Beitrag von Rotorhead »

JudasRising hat geschrieben:Beim Trinkgut gab's Kozel Dark zum Probierpreis, ich glaub 3 Euro für 4 Halbe. Find das sehr lecker, schön malzig-süffig, den Zuckerzusatz hätte ich ohne die Zutatenliste zu lesen nicht vermutet, das ist höchstens dezent süßlich. Und ich liebe Etiketten, auf denen Tiere Bier aus riesigen Krügen saufen :prost:

Wie, 3€ für 4 Halbe "Probierpreis". *lol* Was soll das denn sonst kosten?

Die Tschechen lachen sich doch den Arsch ab, dass wir das Zeug (auch wenn es gut ist) für 1€ die Buddel kaufen und im Siebengebirge gibt es Kneipen, die das für 70 Cent ausschenken :prost:
Gesperrt