George R. R. Martin - A Song Of Ice And Fire

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Mountain King
Beiträge: 934
Registriert: 29.04.2011 13:30

Re: George R R Martin - A Song Of Ice And Fire

Beitrag von Mountain King »

Wenn deutsch, dann macht die (komplette furchtbare!) Neuübersetzung am meisten Sinn. Die alte Übersetzung ist zwar trotz etlicher Mängel deutlich besser zu lesen, ist aber nur bis Band 4 (im deutschen: band 8 ) verfügbar. Ab da gibt es nur die Neuübersetzung, und sich da nach ca. 3000 Seiten an komplett neue Namen gewöhnen zu müssen stelle ich mir arg ätzend vor.

Königsweg ist natürlich die englische Originalausgabe. Ich finde das Original ziemlich gut verständlich (und mag Martins Stil sehr gerne), lese aber schon seit Jahren auf Englisch und war auch ein paar Jährchen in Irland. Es gibt aber diverse Leseproben/Vorabkapitel im Netz, da kann man sich mal ein Kapitel durchlesen und schauen, ob man damit klar kommt. Wenn Du die Serie kennst, kannst Du dich ja auch nicht mehr wirklich spoilern.
Günstiger ist es auf englisch auch und wenn Band 6 raus kommt, muss man nicht noch Monate auf die Übersetzung warten.
Zuletzt geändert von Mountain King am 26.08.2014 12:20, insgesamt 1-mal geändert.
Did you know that Shloomy Shloms isn't a good person?
Benutzeravatar
gunto
Beiträge: 3885
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Berlin

Re: George R R Martin - A Song Of Ice And Fire

Beitrag von gunto »

Mountain King hat geschrieben: Königsweg ist natürlich die englische Originalausgabe. Ich finde das Original ziemlich gut verständlich (und mag Martins Stil sehr gerne),...

Günstiger ist es auf englisch auch und wenn Band 6 raus kommt, muss man nicht noch Monate auf die Übersetzung warten.
Das würde ich auch so sehen, ich würde auch empfehlen, es im Original zumindest mal zu versuchen, bevor man auf die Übersetzung zurückgreift. Hauptschwierigkeit beim Einstieg war noch am ehesten, dass es ein bißchen "Spezialvokabular" (vor allem bezogen auf mittelalterliche bzw. feudalherrschaftliche Dinge) gibt, mit dem ich vorher auf englisch nicht viel Kontakt hatte, so dass ich vor allem während des ersten Buches doch das ein oder andere Wort nachschlagen musste. Das sind aber auch nicht so extrem viele Worte und diese wiederholen sich ständig, so dass das auch kein Problem mehr ist, wenn man einmal drin ist.
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15206
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: George R R Martin - A Song Of Ice And Fire

Beitrag von Undo »


Ich LIEBE Cersei :D
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Nahemah
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3989
Registriert: 12.10.2009 07:25
Wohnort: Hollywoo

Re: George R R Martin - A Song Of Ice And Fire

Beitrag von Nahemah »

Undo hat geschrieben:

Ich LIEBE Cersei :D
Mein Lieblings-Cercei/Lena Headey-Meme: http://i2.wp.com/gameoflaughs.com/wp-co ... 560%2C9999

:D
Benutzeravatar
LadyVader
Moderator
Moderator
Beiträge: 5049
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern
Kontaktdaten:

Re: George R R Martin - A Song Of Ice And Fire

Beitrag von LadyVader »

Ich freu mich schon drauf, sie
Spoiler:
nackig und kopfrasiert durch die Straßen rennen zu sehen :D
You know this end of days, will be a lot of days
- New Model Army, "End of Days"

Wenn ich so schreibe, wirds ernst. <== so schreibe ich als Mod
So ist nur Spaß. <== so schreibe ich als Forumsuser

Check out My Virtual Mission

http://europa.dengelnet.de/
Benutzeravatar
Sulfura
Beiträge: 2567
Registriert: 18.02.2010 21:08

Re: George R R Martin - A Song Of Ice And Fire

Beitrag von Sulfura »

Heute bei "Druckfrisch":

George R.R. Martin: Der Fantasy-Meister aller Klassen

http://www.daserste.de/information/wiss ... 4-104.html
Benutzeravatar
Tailgunner
Beiträge: 5884
Registriert: 26.07.2010 19:01
Wohnort: Somewhere in Time

Re: George R R Martin - A Song Of Ice And Fire

Beitrag von Tailgunner »

Quali ist lala, aber halt abgefilmt bei der IMAX-Vorführung der letzen Folgen der 4ten Staffel neulich

Ab 12.04. geht´s dann in den USA weiter also sollten einen Tag später hier auf Sky go und Sky anytime auch wieder die Server ausgelastet sein *gg*
Now I am a 21st Century digital unicorn
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15206
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: George R R Martin - A Song Of Ice And Fire

Beitrag von Undo »

Oh. Wow....Bin ich hibbelig!!!
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15206
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: George R R Martin - A Song Of Ice And Fire

Beitrag von Undo »

Und JETZT, Dank des unvergleichlichen Herrn Nagrach, werde ich am 21.Juni den Großmeister George R.R.Martin höchstselbst beim Harbourfront Festival lesen sehen/hören :pommes: :pommes:
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Troma
Beiträge: 276
Registriert: 24.06.2009 17:05

Re: George R R Martin - A Song Of Ice And Fire

Beitrag von Troma »

Falls hier jemand den ersten Band auf Deutsch günstig abgreifen möchte (2,60€ inkl. Versand), dem kann ich ein Link zu einer Ebayauktion senden, die etwas ungünstig gelistet ist.
Benutzeravatar
Tailgunner
Beiträge: 5884
Registriert: 26.07.2010 19:01
Wohnort: Somewhere in Time

Re: George R R Martin - A Song Of Ice And Fire

Beitrag von Tailgunner »

Undo hat geschrieben:Und JETZT, Dank des unvergleichlichen Herrn Nagrach, werde ich am 21.Juni den Großmeister George R.R.Martin höchstselbst beim Harbourfront Festival lesen sehen/hören :pommes: :pommes:
Wenn Du Gelegenheit hast, mit ihm zu sprechen...


... DANN SAG IHM, ER SOLL HINMACHEN MIT DEN NÄCHSTEN BÜCHERN....

Gottverdammich nochmal....

Den Kampf Oberyn - Mountain haben sie gestern im TV aber hübsch zensiert *gg*
In der Schlacht um Castle Black fehlte auch so einiges....
Dafür haben sie´s in der 10ten Folge (die um 22:30 Uhr lief) aber komplett krachen lassen ...
Now I am a 21st Century digital unicorn
Benutzeravatar
SacredMetalMichael
Beiträge: 4120
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Castillo Del Mortes
Kontaktdaten:

Re: George R R Martin - A Song Of Ice And Fire

Beitrag von SacredMetalMichael »

Ich glaube, dass er sich beeilen soll, hat er noch nie gehört... :)
For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
Nagrach
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6748
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Azeroth
Kontaktdaten:

Re: George R R Martin - A Song Of Ice And Fire

Beitrag von Nagrach »

SacredMetalMichael hat geschrieben:Ich glaube, dass er sich beeilen soll, hat er noch nie gehört... :)
Beweisstück 1
Beweisstück 2 - Reaktion des Meisters himself (mit Unterstützung von Neil Gaiman)
Ich hatte einen Traum und dieser Traum war wundervoll.
Europacup - Es war ein Auswärtsspiel, in Amsterdam.
Antworten