"kranke träume" - thread :))

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Burroughz
Beiträge: 2692
Registriert: 18.10.2008 08:41
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: "kranke träume" - thread :))

Beitrag von Burroughz »

10/10, der Traum hat alles. Das Beste: Gerade "nicht so Bock" auf Festival haben und deswegen einfach die Karre von der Straße bolzen und auf der Front stehen bleiben. :heul:
ACHTUNG, ES PASSIERT WAS!
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4845
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: "kranke träume" - thread :))

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

Alter... :traenenlach:
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8990
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: "kranke träume" - thread :))

Beitrag von Porcupine »

*ROFL*
:traenenlach:
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29997
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: "kranke träume" - thread :))

Beitrag von Thunderforce »

Ich weiß nicht mehr alles, aber noch ein paar Details von der Scheiße, die ich diese Nacht geträumt habe.
Folgende Episode ist noch ziemlich klar in Erinnerung:

Also, ich war in der Stadt, um für meine Mutter ein Geburtstagsgeschenk zu kaufen. Gekauft hatte ich das Buch "The Death of Bunny Monroe" von Nick Cave.
Warum auch immer, denn sie ist da nie und nimmer Zielgruppe für.
Außerdem brauchte ich Geschenkpapier und war in einem Laden, wo man mir für eine Rolle Geschenkpapier fucking 15 Euro abknöpfte. Das lag daran, dass das Geschenkpapier nur außen aus Papier, aber innen aus hochwertigem Stoff war (?)

Später an dem Tag traf ich zufällig meine Mutter in der Stadt. Sie war mit Blixa Bargeld zusammen unterwegs, der aus irgendeinem Grund auch ihr Partner war. Also ihr neuer Mann. Meinen richtigen Vadder gab es aber auch, aber er spielte nicht im Traum mit *g*

Wir gingen in ein Café, das der gleiche Laden war wie der, wo ich das sackteure Geschenkpapier gekauft hatte.
Blixa hatte während des Stadtbummels mit meiner Mutter auch heimlich ein Geburstagsgeschenk für sie gekauft.
Damit ich wusste, was es ist, sagte ich zu meiner Mutter, sie solle mal eben weggehen, damit ich mit Blixa konferrieren kann.
Dabei nannte ich Blixa "P...Papa". *lol* - Also, inkl. des Zögerns am Anfang - "Geh mal weg, ich muss was mit P... Papa besprechen" - Ich konnte sehen, dass Blixa diese Bezeichnung zugleich komplett zum kotzen und total super fand :D

Mutter ging weg und ich sprach mit Blixa über sein Geschenk.
Er hatte ebenfalls "The Death of Bunny Monroe" gekauft.
Ich fragte ihn, ob als Buch oder als Hörbuch.
Seine Antwort: "Als Hörbuch. Just in case!"
:ka:

Fun Fact: "The Death of Bunny Monroe" gibt es tatsächlich als Hörbuch und es wird natürlich von Blixa Bargeld gelesen.
Diese unfassbare Arroganz, dass er also ein von sich selbst gelesenes Hörbuch als Geburstagsgeschenk für meine Mutter ausgewählt hatte, machte mich so sprachlos, dass ich aufgewacht bin :D
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 14036
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: "kranke träume" - thread :))

Beitrag von Glaurung »

Junge. *lol*
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27939
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: "kranke träume" - thread :))

Beitrag von costaweidner »

Thunderforce hat geschrieben: 28.01.2021 10:34 Ich weiß nicht mehr alles, aber noch ein paar Details von der Scheiße, die ich diese Nacht geträumt habe.
Folgende Episode ist noch ziemlich klar in Erinnerung:

Also, ich war in der Stadt, um für meine Mutter ein Geburtstagsgeschenk zu kaufen. Gekauft hatte ich das Buch "The Death of Bunny Monroe" von Nick Cave.
Warum auch immer, denn sie ist da nie und nimmer Zielgruppe für.
Außerdem brauchte ich Geschenkpapier und war in einem Laden, wo man mir für eine Rolle Geschenkpapier fucking 15 Euro abknöpfte. Das lag daran, dass das Geschenkpapier nur außen aus Papier, aber innen aus hochwertigem Stoff war (?)

Später an dem Tag traf ich zufällig meine Mutter in der Stadt. Sie war mit Blixa Bargeld zusammen unterwegs, der aus irgendeinem Grund auch ihr Partner war. Also ihr neuer Mann. Meinen richtigen Vadder gab es aber auch, aber er spielte nicht im Traum mit *g*

Wir gingen in ein Café, das der gleiche Laden war wie der, wo ich das sackteure Geschenkpapier gekauft hatte.
Blixa hatte während des Stadtbummels mit meiner Mutter auch heimlich ein Geburstagsgeschenk für sie gekauft.
Damit ich wusste, was es ist, sagte ich zu meiner Mutter, sie solle mal eben weggehen, damit ich mit Blixa konferrieren kann.
Dabei nannte ich Blixa "P...Papa". *lol* - Also, inkl. des Zögerns am Anfang - "Geh mal weg, ich muss was mit P... Papa besprechen" - Ich konnte sehen, dass Blixa diese Bezeichnung zugleich komplett zum kotzen und total super fand :D

Mutter ging weg und ich sprach mit Blixa über sein Geschenk.
Er hatte ebenfalls "The Death of Bunny Monroe" gekauft.
Ich fragte ihn, ob als Buch oder als Hörbuch.
Seine Antwort: "Als Hörbuch. Just in case!"
:ka:

Fun Fact: "The Death of Bunny Monroe" gibt es tatsächlich als Hörbuch und es wird natürlich von Blixa Bargeld gelesen.
Diese unfassbare Arroganz, dass er also ein von sich selbst gelesenes Hörbuch als Geburstagsgeschenk für meine Mutter ausgewählt hatte, machte mich so sprachlos, dass ich aufgewacht bin :D
*lobpreis*
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8990
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: "kranke träume" - thread :))

Beitrag von Porcupine »

*huldlol*
Benutzeravatar
Burroughz
Beiträge: 2692
Registriert: 18.10.2008 08:41
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: "kranke träume" - thread :))

Beitrag von Burroughz »

Ich bin Riesenfan.
ACHTUNG, ES PASSIERT WAS!
Benutzeravatar
Mustl
Beiträge: 3429
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: "kranke träume" - thread :))

Beitrag von Mustl »

Ploppi Bargeld :prost:
Benutzeravatar
OldschdodPiranha
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2535
Registriert: 19.01.2009 23:20
Wohnort: Bayreuth

Re: "kranke träume" - thread :))

Beitrag von OldschdodPiranha »

@ Ploppi: Bombe. :pommes:

Traum letzte Nacht:
Ich musste Telefon-Beratung über das Firmentelefon machen. Ein Kunde wollte einen Fernseher.
Ich: "Wie weit sitzen Sie denn weg vom Gerät?"
Stille.
Nach ein paar Sekunden Ich: "Hallo, sind Sie noch da?"
Er: "Ja."
Dann nach einer Weile er: "Genau 64 Zentimeter."
Ich: "Äh, dann wär so ein 24"-Ding genau richtig."
Er: Ich will aber mindestens 50 Zoll."
Ich: "Wollen Sie mich verarschen?"

Mehr weiß ich nicht mehr.
"Der Weg der hermaneutischen Fundamentalontologie als Analytik der Existenzialität des Denkens, des Wesens vom Sein ist ja bei Heidegger fast besser ausgearbeitet als bei Hegel. ....übrigens, kennen Sie den Witz von dem Feuerwehrmann? Mei, der ist gut. Der ist spitze. Hihi. Der ist ganz gut."
Benutzeravatar
Burroughz
Beiträge: 2692
Registriert: 18.10.2008 08:41
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: "kranke träume" - thread :))

Beitrag von Burroughz »

Auch total super. *lol*
ACHTUNG, ES PASSIERT WAS!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11359
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: "kranke träume" - thread :))

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Meine Ex-Freundin und ich teilen uns die Wohnung mit einem anderen Paar. Allerdings so, dass 6 Monate wir, 6 Monate das andere Paar in der Wohnung lebt. Dass Paar, dass grad nicht dort wohnen darf, vegetiert 6 Monate in der ausgebauten Kommode im Flur. Keine Ahnung.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6040
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: "kranke träume" - thread :))

Beitrag von ReplicaOfLife »

Kaleun Thomsen hat geschrieben: 28.01.2021 22:53 Meine Ex-Freundin und ich teilen uns die Wohnung mit einem anderen Paar. Allerdings so, dass 6 Monate wir, 6 Monate das andere Paar in der Wohnung lebt. Dass Paar, dass grad nicht dort wohnen darf, vegetiert 6 Monate in der ausgebauten Kommode im Flur. Keine Ahnung.
Leicht kafkaesk. :D
Tree Wizard - how many times will he check the ballon?
Antworten