DEI-Rezepte Thread

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Tequila
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26686
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Temple of the Men of War
Kontaktdaten:

DEI-Rezepte Thread

Beitragvon Tequila » 30.03.2006 13:50

Angeregt durch DHs Nahrungsproblem dachte ich mir, man könnte hier mal ein paar nette, nicht alltägliche Rezepte

Ich fang dann mal mit meiner Hackfleisch-"Pizza" aus dem anderen Thread an und werde dann noch ein paar Sachen folgen lassen. Ich hoffe mal auf viele Mitposter


500gr Hackfleisch
Knorr Fix für Hackbraten
Eine Paprika
Eine Zwiebel
Paar Scheiben Salami
Geriebenen Käse
zwei Tomaten


Hackfleisch mir Knorr Fix vermengen und dann in eine Auflaufform oder direkt aufs Backbleck geben, so das Du einen ca. 2 cm dicken Fleischlappen hast.

Die Tomate in Scheiben scheniden und drauf verteilen
Paprika, Salami und Zwiebel kleinschnibbeln und verteilen
Mit dem Käse bestreuen und dann bei 180-200°C in die Röhre, dauert ca. 20-30Minuten, der Käse sollte schön zerlaufen sein
Tequilas Welt - Mein Blog über Filme, Spiele und mehr
Fischkrieg - Shop für Meinungen abseits des christlichen Mainstreams

90% aller Zitate im Internet sind frei erfunden - Abraham Lincoln

Auf einer Skala von 1 bis 10: Wie gern diskutieren Sie?

Geht auch 11?

Nein!

Wieso nicht?
Benutzeravatar
Achamoth
Beiträge: 11522
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Beitragvon Achamoth » 30.03.2006 13:52

Du denkst auch nur an Fressen! :wink: :D

*mal mein Thunfischsossen Rezept rauskram* Und alli hatte die Idee viiiel früher. :-p
Benutzeravatar
Achamoth
Beiträge: 11522
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Beitragvon Achamoth » 30.03.2006 13:53

probiert mal meine Thunfisch-Sahne Sosse auf Pasta:


1 Zwiebel (würfeln und glasig dünsten)
1 Becher Sahne mitzufügen, Salz und Pfeffer, sowie Oregano, Basilikum oder noch besser eine italienische Gewürzmischung verwenden. Sahne ein wenig einkochen lassen ein oder 2 Esslöffel geriebenen Parmesan unterrühren und ca. 2 Minuten bevor die Pasta gut ist, den Thunfisch (am besten im eigenen Saft kaufen!) hinzufügen, weil er sonst matschig und verkochen würde! Ultra lecker sei! Probierts mal aus. zumal wirklich sehr billig und gut! Beim Italiener kostet sowas richtig Asche!


klein geschnittene Tomate dabei kommt auch gut.
Benutzeravatar
Kobsi
Beiträge: 5766
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lüdinghausen
Kontaktdaten:

Beitragvon Kobsi » 30.03.2006 13:54

salat und ein löffel olivenöl fertig. dazu evtl. ein toast.
Benutzeravatar
zwerch
Beiträge: 2623
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitragvon zwerch » 30.03.2006 13:57

Olivenöl und Weißbrot, evtl ein bißchen Salz.
:D


*DH speien hör*
Heck!
Benutzeravatar
Achamoth
Beiträge: 11522
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Beitragvon Achamoth » 30.03.2006 13:58

Hä? Wo bei? Oben das ist für Nudeln/Pasta.
Benutzeravatar
Kobsi
Beiträge: 5766
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lüdinghausen
Kontaktdaten:

Beitragvon Kobsi » 30.03.2006 14:01

nix wobei das wird so gegessen
Benutzeravatar
Ragdoll
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9902
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Beitragvon Ragdoll » 30.03.2006 14:06

Meine Thunfischsoße geht aber ganz anders:

2 Koblauchzehen, eine kleine Zwiebel und 4 Sardellenfilets in Olivenöl andünsten.

1 - 2 Dosen Thunfisch dazu und bei größerer Hitze etwas anbraten

Dann eine Dose Tomaten dazu mind. 15 Minuten ziehen lassen dann und mit dem Pürierstab ordentlich durchmixen. Je nach Geschmack, mit etwas Sahne abschmecken.

Auch super lecker !!!
wrm

Beitragvon wrm » 30.03.2006 14:08

zwerch hat geschrieben:Olivenöl und Weißbrot, evtl ein bißchen Salz.
:D


*DH speien hör*


Angela: weißt du noch, wie Nazi-Sushi und Nazipan geht? 8) 8) 8)
Benutzeravatar
zwerch
Beiträge: 2623
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitragvon zwerch » 30.03.2006 14:10

wrm hat geschrieben:
zwerch hat geschrieben:Olivenöl und Weißbrot, evtl ein bißchen Salz.
:D


*DH speien hör*


Angela: weißt du noch, wie Nazi-Sushi und Nazipan geht? 8) 8) 8)



Orrriginal Nazipan aus Brrraunschweig?

Aber sicher doch! 8)
Heck!
wrm

Beitragvon wrm » 30.03.2006 14:11

zwerch hat geschrieben:
wrm hat geschrieben:
zwerch hat geschrieben:Olivenöl und Weißbrot, evtl ein bißchen Salz.
:D


*DH speien hör*


Angela: weißt du noch, wie Nazi-Sushi und Nazipan geht? 8) 8) 8)



Orrriginal Nazipan aus Brrraunschweig?

Aber sicher doch! 8)


kömma ja mal machen am wochenende.
Benutzeravatar
Achamoth
Beiträge: 11522
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Beitragvon Achamoth » 30.03.2006 14:14

Ragdoll hat geschrieben:Meine Thunfischsoße geht aber ganz anders:

2 Koblauchzehen, eine kleine Zwiebel und 4 Sardellenfilets in Olivenöl andünsten.

1 - 2 Dosen Thunfisch dazu und bei größerer Hitze etwas anbraten

Dann eine Dose Tomaten dazu mind. 15 Minuten ziehen lassen dann und mit dem Pürierstab ordentlich durchmixen. Je nach Geschmack, mit etwas Sahne abschmecken.

Auch super lecker !!!


Naja, was will mann von Gosenbachern auch anderes erwarten? *duck* :D
Benutzeravatar
victimizer666
Beiträge: 12073
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitragvon victimizer666 » 30.03.2006 14:16

Achamoth, wusste gar nitt das du so ein Kochfreak bist :?
BOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOLT THROWEEEEEEEEEEEEEEEEEEER !!!!!
Benutzeravatar
Achamoth
Beiträge: 11522
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Beitragvon Achamoth » 30.03.2006 14:20

victimizer666 hat geschrieben:Achamoth, wusste gar nitt das du so ein Kochfreak bist :?


hatte ne Kochausbildung. Zumindest hab ich 1 Jahr durchgehalten, und sonst z.B. in der Köln Arena in der Küche gejobbt. ;-)
Benutzeravatar
Ragdoll
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9902
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Beitragvon Ragdoll » 30.03.2006 14:24

Achamoth hat geschrieben:
Ragdoll hat geschrieben:Meine Thunfischsoße geht aber ganz anders:

2 Koblauchzehen, eine kleine Zwiebel und 4 Sardellenfilets in Olivenöl andünsten.

1 - 2 Dosen Thunfisch dazu und bei größerer Hitze etwas anbraten

Dann eine Dose Tomaten dazu mind. 15 Minuten ziehen lassen dann und mit dem Pürierstab ordentlich durchmixen. Je nach Geschmack, mit etwas Sahne abschmecken.

Auch super lecker !!!


Naja, was will mann von Gosenbachern auch anderes erwarten? *duck* :D


Ich lege gesteigerten Wert darauf, dass ich in Niederschelden wohne.
Wenn auch im letzten Haus. :D

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: TAFKAR und 52 Gäste