ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15583
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von Apparition »

Deaf Radio - Modern Panic
Soundgarden - Louder than Love
Alice in Chains - Black Gives Way to Blue
Aerosmith - Aerosmith
Aerosmith - Get Your Wings
Death Angel - The Ultra Violence
Death Angel - Frolic through the Park
All Them Witches - Nothing as the Ideal
Wayfarer - A Romance With Violence
Lebanon Hanover - Sci-Fi Sky
Zola Jesus - Taiga
Alitor - II
Y&T - Facemelter
Victory - Don't Get Mad...Get Even (nicht komplett ausgehalten)
Def Leppard - Pyromania (nicht komplett ausgehalten)
Liege Lord - Master Control
Ihr macht Euch das zu einfach. Ihr versucht hier immer, beide Seiten zu verstehen.
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23362
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von NegatroN »

Amanda Palmer - Theatre Is Evil
Amanda Palmer - There Will Be No Intermission
Armored Saint - Punching The Sky
Blind Guardian - Imaginations From The Other Side
Coriky - Coriky
Dark Tranquillity - Character
Dark Tranquillity - Damage Done
Hexvessel - Kindred
Manowar - Kings Of Metal
Ministry - Psalm 69
Monster Magnet - Powertrip
My Dying Bride - The Ghost of Orion
Nick Cave and the Bad Seeds - Push The Sky Away
NoMeansNo - Live + Cuddly
Orphaned Land - All Is One
Psychotic Waltz - The God-Shaped Void
Warrior Soul - The Space Age Playboys


@costa: Wie ist es, wenn du ein Album nicht ganz hören kannst, weil z.B. deine Anlage explodiert? Wie viele Songs des Albums müssen vorher durchgelaufen sein, damit es in die Liste kommt? Alle?
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Thomas L
Beiträge: 540
Registriert: 06.03.2012 11:01

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von Thomas L »

Battle Of Mice - A Day Of Mice
Death - Leprosy
The Young Gods - 20th Anniversary Show Montreux Jazz Festival
Iron Maiden - Brave New World
Iron Maiden - Somewhere In Time
Neurosis - Honor Found In Decay
Voivod - Dimension Hatröss
Pestilence - Consuming Impulse
Holy Moses - Queen Of Siam
Dead Moon - Nervous Sooner Changes
Radiohead - In Rainbows
New Model Army - Between Dog And Wolf
Eric Gales - Good For Sumthin'
Karg - Traktat
Heads For The Dead - Into The Red
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von 1984 »

Susi666 hat geschrieben: 17.12.2020 00:12Das Argument kann ich sogar nachvollziehen. Ich bleib auch nicht bis Mitternacht wach, wenn ich am nächsten Morgen Frühdienst habe.
Aber hier gibt es nun mal Regeln.
Merk dir das bitte für's nächste Mal!
:D
Niemals! :D
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
Axe To Fall
Beiträge: 3281
Registriert: 23.04.2011 11:36

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von Axe To Fall »

Kid Cudi - Man On The Moon III: The Chosen
Kid Cudi - Man On The Moon II: The Legend Of Mr. Rager
Kid Cudi - Man On The Moon: The End Of Day
Yashira - Fail To Be
The Avalanches - We Will Always Love You
Deftones - White Pony / Black Stallion
Taylor Swift - Evermore
Fontaines D.C. - A Hero's Death
Devil Sold His Soul - Blessed & Cursed
Devil Sold His Soul - A Fragile Hope
Sault - Untitled (Black Is)
Sault - Untitled (Rise)
clipping. - Visions Of Bodies Being Burned
Iron Maiden - Virtual XI
Iron Maiden - Brave New World
Iron Maiden - Dance Of Death
Iron Maiden - A Matter Of Life And Death
Code Orange - Underneath
The Weeknd - After Hours
Slift - Ummon
Palm Reader - Sleepless
Respire - Black Line
Show Me A Dinosaur - Plantgazer
Benutzeravatar
logos
Beiträge: 1826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Printenhausen

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von logos »

Alitor - Alitor II
Draconian - Under A Godless Veil
Havukruunu - Uinuos Syömein Sota
Marillion - Fugazi
NINA - Control
Omegavortex - Black Abomination Spawn
Phaeleh - Lost Time
Refused - The Malignant Fire
Sodom - Genesis XIX
Sunken - Livslede
Urfaust - Teufelsgeist
Volkor X - This Is Our Planet Now
"Halte dich fern von Idioten!", Lemmy
Benutzeravatar
Ghost_in_the_Ruin
Beiträge: 4502
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: The Ruins of the Fortress I swore to defend

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von Ghost_in_the_Ruin »

NegatroN hat geschrieben: 17.12.2020 09:53 @costa: Wie ist es, wenn du ein Album nicht ganz hören kannst, weil z.B. deine Anlage explodiert? Wie viele Songs des Albums müssen vorher durchgelaufen sein, damit es in die Liste kommt? Alle?
Bin zwar nicht costa, aber für meine Liste habe ich das so geregelt, dass ich von einem Album alle Lieder gehört haben "muss", die ich auch hören will, damit es in die Liste kommt. Wenn ich also einen Track mal skippe, weil ich auf den keinen Bock habe, dann kommt es trotzdem in die Liste. Ansonsten muss das Album aber ganz durchlaufen, um in die Liste zu kommen. Wenn ich jedes Album hier aufnehme, von dem ich zufällig oder bewusst (sprich durch irgendwelche Playlists oder ähnliches) mal einzelne Songs gehört habe, dann würde meine Liste sicher auch häufig ewig lang sein, wie die von manch anderem hier. Aber eigentlich ergibt das für mich keinen Sinn, also habe ich wirklich nur (in Ausnahmen fast) komplett gehörte Alben/EPs in meinen Listen...
And the lessons that we‘ve learned have all been learned in the hard way
And soon there‘ll be nothing to deny

(New Model Army - Hard Way)
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30299
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von Thunderforce »

Bei mir kommen Alben in die Liste, die ich bis inkl. Mittwoch gehört habe.
Wenn ich auf dem Heimweg von der Arbeit am Mittwoch ein Album zum Beispiel nur teilweise höre, kommt es in die Donnerstagliste, aber nur, wenn schon der größere Teil durch ist.
Wenn ich also zum Beispiel erst einen Song gehört habe und dann zu Hause bin und den Rest des Albums dann erst am Donnerstag höre, taucht das Album erst in der Folgewoche auf *g*
Und grundsätzlich zählen natürlich nur komplett gehärte Alben. Wobei sich mir der SInn davon, Alben nur teilweise zu hören, ohnehin nicht erschließt.

Angel Olsen - All Mirrors
Arena - Contagion Max
Arena - Immortal?
Cult Of Luna & Julie Christmas - Mariner
Deaf Radio - Modern Panic
Giöbia - Introducing Night Sounds
Gold - The Isolation Sessions
Iron Maiden - Iron Maiden
Manic Street Preachers - Journal for Plague Lovers
Marillion - Afraid of Sunlight
Mark Lanegan - Straight Songs of Sorrow
New Model Army - Carnival (Redux)
Porcupine Tree - Stars Die: The Delerium Years 1991-1997
Porcupine Tree - Up the Downstair
Porcupine Tree - Voyage 34
Queen - Jazz
Soundtrack - Jackie Brown
The Black Angels - Directions to See a Ghost
Tiamat - Judas Christ
Wayfarer - A Romance with Violence
Wayfarer - World's Blood
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Master_of_Insanity
Beiträge: 2686
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Der Wind, das himmlische Kind

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von Master_of_Insanity »

Ich höre Musik ausschliesslich über meine 3 Apple Geräte Iphone, Ipad und iMac. Dies alles mit der Music App, die über alle 3 Geräten synchronisiert ist.

Um meine Donnerstags Liste zu erstellen, habe ich eine intelligente Playlist in der App erstellt, in der ich definiere, dass sie mir Titel #1 aller gespielten Alben der letzten Woche auflisten soll. Dann exportiere ich die Playlist als Textdatei, öffne diese in einem Tabellenkalkulationsprogramm, und mache dann Copy/Paste der Spalten "Künstler" und "Album" direkt hier rein.

So macht's der IT-Geek und Ex-Programmierer :D
"Holding me is like taming the seven seas - I'm one restless gypsy" - W.A.S.P. - Restless Gypsy
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21145
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von GoTellSomebody »

Thunderforce hat geschrieben: 17.12.2020 11:05Wobei sich mir der SInn davon, Alben nur teilweise zu hören, ohnehin nicht erschließt.
Manchmal habe ich einen bestimmten Song im Kopf, dann lege ich die entsprechende CD oder LP auf und höre ihn, vielleicht auch mehrmals. Dann wiederum fallen mir andere Songs des Albums ein und ich höre sie auch. Wenn das nur zwei oder drei sind oder es kommen andere Songs von anderen Alben dazu, dann stehen die nicht in meiner Donnerstags-Liste. Meine Liste wäre ansonsten mindestens doppelt so lang.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28063
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von costaweidner »

Ich halte das eigentlich exakt wie Ploppi. In den seltenen Fällen (bzw. inzwischen selten), dass ich Alben unterwegs höre, dann kommt ein Album in die aktuelle Liste, wenn ich am Mittwoch den größten Teil gehört habe, ansonsten in die Folgewoche. Wenn ich am Mittwoch etwas höre und es auf Mitternacht zugeht, dann gilt ebenfalls, wie viel von dem jeweiligen Album ich vor 12 gehört habe. *rumnerd*

Wenn ich Alben höre, dann höre ich sie natürlich ganz. Aber so radikal wie Ploppi bin ich auch wieder nicht, natürlich höre ich oft bestimmte Songs, weil ich Bock auf die habe.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Lobi
Beiträge: 1185
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von Lobi »

Void Prayer - The Grandiose Return To The Void
Shaidar Logoth - Chapter III: The Void God
Assault Sorcery - Discernment in Viscera
Edoma - Immemorial Existence
Vile Creature - Glory, Glory! Apathy Took Helm!
Hate Forest - Hour Of The Centaur
Obskuritatem - Hronika iz mraka
Precambrian - Tectonics
Arazubak - s/t (2020)
Via Sinistra - Silencioso Culto Do Abismo
Stick Men with Gary Husband - OWARI
Stick Men featuring David Cross - Panamerica
Atomic Rooster - Nice 'n' Greasy
Amorphous Androgynous - We Persuade Ourselves We Are Immortal
The End - Allt Är Intet
Soft Works - Abracadabra
Lugubrum - Plage Chomage
Cultes Des Ghoules - Henbane
Cultes Des Ghoules - Häxan
Akantha - Gnothi Seauton
Emperor - In The Nightside Eclipse (Alt. Mix)
Akhlys - Melinoe
Obliteration - Live At Chaos Descends
Malakhim - Theion
Marduk - Opus Nocturne
Pestilence - Testimony Of The Ancients
Grift - Aftonklang
Kevin Kastning & Mark Wingfield - Eleven Rooms
Dkharmakhaoz - Proclamation ov the Black Suns
Gutvoid - Astral Bestiary
Slutet - Love & Beauty
Abigor - Totschläger (A Saintslayer's Songbook)
Deus Mortem - The Fiery Blood (EP)
Baxaxaxa - Devoted to HIM
Aethyrick - Apotheosis
Martwa Aura - Morbus Animus
Beherit - Bardo
Old Sorcery - Sorrowcrown
Sadistic Drive - Anthropophagy
Nubivagant - Roaring Eye
Abythic - Dominion Of The Wicked
Cadaver - Edder & Bile
Vetëvrakh - Dominion Of Terror
Dissection - Strom Of The Light's Bane
Diverse Live-Geschichten von King Crimson aus der japanischen Collector's Club-Serie (vornehmlich Aufnahmen von 1981 und 1995)
Zuletzt geändert von Lobi am 17.12.2020 13:30, insgesamt 2-mal geändert.
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23362
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von NegatroN »

Ich hab da keine Regel. Normalerweise höre ich Alben auch nur komplett. Es kann aber schon mal vorkommen, dass ich Alben nur zum Teil höre. Manchmal hab ich nur Bock auf einen bestimmten Teil, öfter kommt aber irgendwas dazwischen, was dazu führt, dass ich das Album nicht fertig hören kann. Ob es dann in die Wochenliste kommt, ist eine Sache des Bauchgefühls.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Hobbit Motherfucker
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 950
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Zürich West

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von Hobbit Motherfucker »

IDLES- Ultra Mono
Big Black- Songs About Fucking
Ministry- Filth Pig
Chlyklass- Deitinge Nord
ZZ Top- Tres Hombres
Laura Marling- I Speak Because I Can
Songs: Ohia- The Lioness
Bob Mould- Blue Hearts
Pearl Jam- Gigaton
Coriky- Coriky
Fugazi- Repeater
Fugazi- End Hits
Fugazi- The Argument
Kruder & Dorfmeister- 1995
New Model Army- Eight
Benutzeravatar
Hobbit Motherfucker
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 950
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Zürich West

Re: ROTE ASCHE :: ISOLATION DONNERSTAG

Beitrag von Hobbit Motherfucker »

NegatroN hat geschrieben: 17.12.2020 11:39 Ich hab da keine Regel. Normalerweise höre ich Alben auch nur komplett. Es kann aber schon mal vorkommen, dass ich Alben nur zum Teil höre. Manchmal hab ich nur Bock auf einen bestimmten Teil, öfter kommt aber irgendwas dazwischen, was dazu führt, dass ich das Album nicht fertig hören kann. Ob es dann in die Wochenliste kommt, ist eine Sache des Bauchgefühls.
Das handhabe ich so ähnlich. Wobei ich zum Beispiel beim Joggen oder beim Autofahren häufiger auf meine Spotify-Listen zurückgreife und da dann natürlich jeweils nur einzelne Songs bestimmter Bands/Künstler höre. In die Liste kommen aber nur die Alben, die ich komplett gehört habe.
Antworten