Soll uns doch der DEIbel holen...

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11676
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von OriginOfStorms »

*frühstück bereit*
*heißgetränke koch'n'darzeig*
Letzter Tach mit offenen Ladengeschäften, ne!?
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8960
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von Porcupine »

Morgen.

*Heißgetränk nehm*

Ich stürz mich nicht ins Getümmel, Weihnachtsgeschenke hab ich zum Glück schon.
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11676
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von OriginOfStorms »

Ich muss heute tatsächlich noch in die Stadt. Als ich im Mai auf meine Ansprüche wegen meiner Dauerkarte verzichtet habe konnte man ein Trikot dazu bestellen. Warum auch immer habe ich mich da für Abholen entschieden.
Naja, dann kann ich auch gleich Kaffee von der lokalen Rösterei kaufen.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11339
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Moin. :gaehn:

*Kaffee schnapp*
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20831
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von GoTellSomebody »

Guten Morgen.

Es dürfte wohl nie einfacher gewesen sein, ohne schlechtes Gefühl oder faule Ausrede keine Geschenke zu haben. Ich muss aber eh nix mehr besorgen.
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 9021
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von Feindin »

Moin zusammen

*frühstück*

Quasarborn - Crash Course in Life
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
M.o.D.
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2691
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt...

Re: Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von M.o.D. »

Guten Morgen zusammen.
Ich hoffe, es gaht allen gut.

Einkaufen ausserhalb der üblichen Dinge (Nahrung zb) müssen wir nicht mehr, alles erledigt.
Heute Abend noch einen Friseur-Termin ergattert.

Das sollte es dann auch gewesen sein, dieses beschissene Jahr (bis auf den Urlaub) darf dann auch mal zu Ende gehen.
Und 2021 bringt vllt. ein wenig Hoffnung.

Cheers.
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.I
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von BlackMassReverend »

Guten Morgen,
*Frühstück darschnapp*

Die Stadt ist voll. Krieg steht offenbar bevor. Ich fahre nachher ins Homeoffice und freue mich, dass wir alle
gesund sind, nichts mehr brauchen und auch die Kinder trotz der ganzen Situation zufrieden und gechillt sind.
Es fühlt sich schlicht nach Weihnachtsstimmung an. Und nach totaler Entschleunigung.

NP: SODOM - Out Of The Frontline Trench
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27830
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von costaweidner »

Ich muss außer Nahrung und solchem Unsinn auch nix mehr kaufen bevor hier Apokalypse gespielt wird. Bin ich recht froh drum, ich finde ja schon ohne Pandemie das Einkaufen vor Feiertagen oder zum Brechen, da wollte ich nun nicht in irgendeine Innenstadt wenn da alle eskalieren und Blödsinn kaufen gehen bevor alles für immer zu ist. *g*
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von BlackMassReverend »

costaweidner hat geschrieben: 15.12.2020 09:21 ...ich finde ja schon ohne Pandemie das Einkaufen vor Feiertagen zum Brechen....
Die Pest in Tüten. Ist aber wie mit McDonald's....wenn Du es ansprichst, geht keiner hin. Nie nicht und noch nie gewesen.
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23114
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von NegatroN »

Wir haben uns am Wochenende noch draußen mit Freunden getroffen und die Kinder ein bisschen durch den Wald gescheucht. Solche Aktionen werden wir jetzt auch einstellen, aber ansonsten ändert sich bei uns eigentlich nichts. Wir hatten auch schon vorher kaum soziale Kontakte.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Leviathane
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2461
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blashyrkh

Re: Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von Leviathane »

Moin,
ich werde nach wie vor ausgewählte Freunde treffen.
Habe zwar eigentlich kein Problem mit dem alleine leben, aber zwischendurch mal Kontakt zu Freunden muss halt sein.

Einkaufen werde ich wohl bis nach Weihnachten nur noch sehr früh oder sehr spät. Fleisch für die Feiertage kann man ja zum Glück vorbestellen.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von Thunderforce »

Das einzige, was wir gestern noch gekauft haben, sind Packsets von DHL, um die (wie üblich im Internet gekauften, ich gehe doch in der Vorweihnachtszeit nicht in die Stadt, einen Funken Selbstachtung hat man ja dann doch, und 2020 kommt ja noch das Virus hinzu) ggf doch verschicken zu können, falls die Besuche bei den Eltern trotz voriger Quarantäne doch ausfallen. Das wird wohl eher spontan und nach Gefühl entschieden.

Ansonsten ändert sich eigentlich nix, s. Negatron.
Wie ich neulich mal irgendwo las:
Die, die durch Lockdown-Maßnahmen groß eingeschränkt werden, sind die, die ihn verursacht haben. *g*
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12617
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von Schnabelrock »

Ab morgen und bis zum 08.01. ist bei uns freigestellt, ob wir ins Büro kommen oder zu Hause was tun. Ich werde meistens herkommen. Die U-Bahnen sind leer, und Büro und DEI sind die weitgehend spinnerfreien Zonen für mich. Die räum ich nicht freiwillig.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15353
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Soll uns doch der DEIbel holen...

Beitrag von Apparition »

Freitag muss ich vermutlich nochmal ins Büro, was aber unproblematisch ist, weil ich hier keinem über den Weg laufen muss und wenn, mit Maske. Am Wochenende hab ich auch nochmal jemand besucht, damit ist jetzt auch Schluss. Damit bin ich hoffentlich safe für Weihnachten, ein vorsichtig angedeutetes Nein zum Elternbesuch wurde bisher nicht akzeptiert. Allerdings gebe ich mir bis zum Wochenende noch Bedenkzeit.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Antworten