STAMMPOSTER - Frage

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7916
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von monochrom »

Deornoth hat geschrieben: 05.10.2020 08:28 Kaum zu glauben, aber im alten Baumstruktur-Forum war ich auch schon aktiv. Der Nick war damals noch Charger, geschrieben hab ich aber damals schon nicht viel *g*

So Mitte der 2000er war ich dann nochmal hier aktiv. Da sich der Musikgeschmack aber recht rapide weg vom Metal entwickelt hat, war ich auch schnell wieder weg. Jahre später hab ich dann mal wieder reingeschaut und vor allem Tipps aus dem Buchthread und so was abgestaubt und irgendwann auch wieder was geschrieben. Und jetzt bin ich wieder da, staube immer noch Tipps aus dem Buchthread ab und eröffne ab und zu im Alterna-Forum Themen zu Bands, die außer mir keiner hören will :D
Das finde ich eine ziemlich gute Art, das Forum zu nutzen. Der Lesethread ist ja sowieso ein leuchtendes Beispiel dafür, wie das Internet auch sein könnte und sollte.
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
M.o.D.
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2692
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt...

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von M.o.D. »

Der Auslöser, hier bzw. "da" aktiv zu werden, war leider kein erfreulicher:
Die kurzfrsige Absage des Maiden 2000 Gigs in Oberhausen (Herr Gers war einen Tag vorher von der Bühne geplumpst).
Soweit ich mich erinnere, waren nebem dem Headliner auch SLAYER, DREAM THEATER und andere im Billing.

Wie auch immer, dem Unmut Luft gemacht und auf die Suche nach einem Mitschnitt des legendären Metal-Erdbebens (DARK EYE sprach es schon an) in Dortmund gesucht.
Ein Herr Namens Dark Eye meldete sich, und wie es der Zufall wollte, wohnten seine Eltern in der Nachbarstadt und er brachte mir die VHS Tapes vorbei....

Außerdem gab es wohl noch Begegnungen von Dark Eye mit Tequila und Grinder, und auch mit Löffel, Cherusker, TSAR, Schmendrick, Callisto....

Und ein erstes Stammposter-Grillen am Stausee, u.A. mit Eisbär, Eddie666....

Tja, so war das.
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.I
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29952
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von Thunderforce »

M.o.D. hat geschrieben: 05.10.2020 11:05
Und ein erstes Stammposter-Grillen am Stausee, u.A. mit Eisbär, Eddie666....
Das war kompletter Kult *g*

Vor allem, weil parallel irgendein riesiges Kultur-Scheißmichtot-Festival dort stattfand (als "Teppichklopfer-Fest" legendär geworden), was aber von uns vorher niemand überprüft bzw gewusst hatte, ergo waren alle Parkplätze und Zufahrten gesperrt und es herrschte totales Chaos. Ich habe die Gruppe Callisto, Eddie, Schmendrick und Dark Eye durch puren Zufall getroffen, weil die da irgendwo am Straßenrand langliefen. Hab dann ewig weit davon irgendwo im Straßengrabven geparkt und bin zu Fuß dorthin zurückgelaufen, wo ich sie gesehen hatte. Getroffen haben wir uns dann erneut zufällig an der Aral gegenüber Haus Kemnade.

Wie dann die übrigen (Du, Löffel, Eisbär und Rafael) dazufanden, weiß ich gar nicht mehr.

Abends waren wir dann noch in der Matrix.

Ein bestimmter Grinder und ein bestimmter Tequila hatten indes weniger Glück, die sind da stundenlang durch die Gegend geirrt und unverrichteter Dinge dann irgendwann wieder heimgefahren *lol*
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
MamaAngel
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 500
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Marl-Angels Heaven

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von MamaAngel »

Ich müsste auch sei 2002 im Forum sein da ich viele von euch auf meinem ersten W.O.A. getroffen habe. Eben jenes Wacken bei dem sich Fallen Angel und meine Wenigkeit stilecht mit dem Quad haben ins Stammposterlager fahren lassen :D
Das kleine Engelchen war zu der Zeit aber schon länger aktiv im Forum
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach Pläne
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29952
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von Thunderforce »

MamaAngel hat geschrieben: 05.10.2020 11:14 Ich müsste auch sei 2002 im Forum sein da ich viele von euch auf meinem ersten W.O.A. getroffen habe. Eben jenes Wacken bei dem sich Fallen Angel und meine Wenigkeit stilecht mit dem Quad haben ins Stammposterlager fahren lassen :D
Das kleine Engelchen war zu der Zeit aber schon länger aktiv im Forum
Enteweder Ihr habt das mehrfach gemacht oder das war Wacken 2004 *g*
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
MamaAngel
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 500
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Marl-Angels Heaven

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von MamaAngel »

Thunderforce hat geschrieben: 05.10.2020 11:20
MamaAngel hat geschrieben: 05.10.2020 11:14 Ich müsste auch sei 2002 im Forum sein da ich viele von euch auf meinem ersten W.O.A. getroffen habe. Eben jenes Wacken bei dem sich Fallen Angel und meine Wenigkeit stilecht mit dem Quad haben ins Stammposterlager fahren lassen :D
Das kleine Engelchen war zu der Zeit aber schon länger aktiv im Forum
Enteweder Ihr habt das mehrfach gemacht oder das war Wacken 2004 *g*
Bist du sicher, das wäre dann ja erst bei unserem letzten Wacken gewesen :ka:
Und wir haben das natürlich nur einmal gemacht aber unser erstes Wacken war devinitiv 2002, das entsprechende Shirt kam grad aus der Wäsche :D

Wann war Kathrin denn dann auf ihrer ersten FMP, da war sie nämlich alleine?
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach Pläne
Benutzeravatar
M.o.D.
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2692
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt...

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von M.o.D. »

Das muss 2004 gewesen sein.
2002 war ich nicht da, nur 2001 und 2004.
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.I
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29952
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von Thunderforce »

MamaAngel hat geschrieben: 05.10.2020 11:35 Bist du sicher, das wäre dann ja erst bei unserem letzten Wacken gewesen :ka:
Und wir haben das natürlich nur einmal gemacht aber unser erstes Wacken war devinitiv 2002, das entsprechende Shirt kam grad aus der Wäsche :D

Wann war Kathrin denn dann auf ihrer ersten FMP, da war sie nämlich alleine?
Ich war 2003 und 2004 in Wacken, und ich kann mich daran erinnern, dass ihr da per Quad ankamt. Zumindest meine ich, mich daran erinnern zu können. :D

Von der 2003er FMP habe ich ein Foto gefunden, auf dem ihr beide drauf seid.
Wenn Kathrin bei ihrer ersten alleine war, dann war das die allererste, ergo 2002
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7272
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von playloud308 »

Wie hießen bei der 2004er FMP nochmal die beiden, die da aufgetreten waren?
Ich weiß nur noch, dass ich das weder lustig noch gut fand. :D
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23128
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von NegatroN »

playloud308 hat geschrieben: 05.10.2020 12:29 Wie hießen bei der 2004er FMP nochmal die beiden, die da aufgetreten waren?
Ich weiß nur noch, dass ich das weder lustig noch gut fand. :D
Metal de la Chanson war das.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29952
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von Thunderforce »

playloud308 hat geschrieben: 05.10.2020 12:29 Wie hießen bei der 2004er FMP nochmal die beiden, die da aufgetreten waren?
Ich weiß nur noch, dass ich das weder lustig noch gut fand. :D
Metal de la Chanson :D

Das war aber später, das war schon in Braunschweig.

An der ersten Hütte ist mal Till Burgwächter "aufgetreten", das war völlig Gott.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23128
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von NegatroN »

Thunderforce hat geschrieben: 05.10.2020 12:32
playloud308 hat geschrieben: 05.10.2020 12:29 Wie hießen bei der 2004er FMP nochmal die beiden, die da aufgetreten waren?
Ich weiß nur noch, dass ich das weder lustig noch gut fand. :D
Metal de la Chanson :D

Das war aber später, das war schon in Braunschweig.

An der ersten Hütte ist mal Till Burgwächter "aufgetreten", das war völlig Gott.
Waren die nicht auch mal in der komplett vollen Hütte? Burgwächter war ja draussen.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7272
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von playloud308 »

Dann war meine erste FMP 2005.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29952
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von Thunderforce »

NegatroN hat geschrieben: 05.10.2020 12:35
Thunderforce hat geschrieben: 05.10.2020 12:32
playloud308 hat geschrieben: 05.10.2020 12:29 Wie hießen bei der 2004er FMP nochmal die beiden, die da aufgetreten waren?
Ich weiß nur noch, dass ich das weder lustig noch gut fand. :D
Metal de la Chanson :D

Das war aber später, das war schon in Braunschweig.

An der ersten Hütte ist mal Till Burgwächter "aufgetreten", das war völlig Gott.
Waren die nicht auch mal in der komplett vollen Hütte? Burgwächter war ja draussen.
Ich überlege gerade, evtl. waren Metal de la Chanson auch zweimal da.
In Braunschweig waren die sehr sicher, ich kann mich erinnern, dass die sich bei der Anfahrt über diesen Feldweg den halben Unterboden vom Auto weggerissen haben *g*
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
M.o.D.
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2692
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt...

Re: STAMMPOSTER - Frage

Beitrag von M.o.D. »

Thunderforce hat geschrieben: 05.10.2020 12:37
Ich überlege gerade, evtl. waren Metal de la Chanson auch zweimal da.
In Braunschweig waren die sehr sicher, ich kann mich erinnern, dass die sich bei der Anfahrt über diesen Feldweg den halben Unterboden vom Auto weggerissen haben *g*
Metal de la Chanson war definitiv in Braunschweig.
"Der Bote, der Bote, der Bote von der Post", von den Stammpostern auf ca. 10 min verlängert.
In dem Jahr ist auch die RH - DVD mit den Stammpostern gedreht worden.

Till war in in der anderen, der ersten Hütte.
War genial.
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.I
Antworten