The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Mondkerz
Beiträge: 3071
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nordhessen

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von Mondkerz »

KingFear hat geschrieben: 20.11.2020 09:27 Ich habe heute ein positives Testergebnis bekommen, ask me anything!
Ich drück dir die Daumen, dass alles gut läuft.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27349
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von costaweidner »

KingFear hat geschrieben: 20.11.2020 09:27 Ich habe heute ein positives Testergebnis bekommen, ask me anything!
Shit. Viel Glück oder was sich halt so anbietet, um da gut durchzukommen.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12348
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von Schnabelrock »

Alles Gute, Mann.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 9936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von Hyronimus »

Ach scheiße! :hmpf: Alles Gute!
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10139
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von LordVader »

KingFear hat geschrieben: 20.11.2020 09:27 Ich habe heute ein positives Testergebnis bekommen, ask me anything!
Alles Gute, einen milden Verlauf und möglichst vollständige Genesung!
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29594
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von Thunderforce »

*Daumendrück*
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11420
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von OriginOfStorms »

Gute Besserung. Oder milden Verlauf. Ich habe keine Ahnung was man da wünscht.
Zuletzt geändert von OriginOfStorms am 20.11.2020 10:12, insgesamt 1-mal geändert.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
tafkasc
Beiträge: 1132
Registriert: 06.11.2014 15:02

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von tafkasc »

... gute Besserung.
One night as he sat at his table head on hands he saw himself rise and go.

http://www.stupidedia.org/stupi/Hoden
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3737
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von KingFear »

Vielen Dank euch allen!

Für mich kommt das völlig unerwartet, da ich seit März ausschließlich im Home Office arbeite. Im für eine Infektion in Frage kommenden Zeitraum war ich nur zum Einkaufen draußen, oder am Wochenende zu zweit in den Bergen. Es stellt für mich auch das derzeit zunehmend beliebte Narrativ "wer es sich jetzt noch holt, war halt nicht vorsichtig genug" in Frage.

Auch wenn ihr glaubt, nur eine handelsübliche saisonale Erkältung zu haben: lasst euch testen!
Between the velvet lies / There's a truth that's hard as steel / The truth is we're fucked
Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 14639
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von Furor »

Gute Besserung!
Benutzeravatar
DreamingInRed
Beiträge: 1165
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bamberg

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von DreamingInRed »

Gute Besserung und einen hoffentlich milder Verlauf.
Casus Et Natura In Nobis Dominantur.
https://www.discogs.com/de/user/andreas ... collection
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5860
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von ReplicaOfLife »

Ungeiler Scheiß. :(

Gute Besserung!
Tree Wizard - how many times will he check the ballon?
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7142
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von My Friend Of Misery »

Fuck. Schnelle Genesung!
Perfektion ist Langeweile.

"If you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8793
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von Porcupine »

KingFear hat geschrieben: 20.11.2020 10:22 Vielen Dank euch allen!

Für mich kommt das völlig unerwartet, da ich seit März ausschließlich im Home Office arbeite. Im für eine Infektion in Frage kommenden Zeitraum war ich nur zum Einkaufen draußen, oder am Wochenende zu zweit in den Bergen. Es stellt für mich auch das derzeit zunehmend beliebte Narrativ "wer es sich jetzt noch holt, war halt nicht vorsichtig genug" in Frage.

Auch wenn ihr glaubt, nur eine handelsübliche saisonale Erkältung zu haben: lasst euch testen!
Fuck, das ist echt beunruhigend.

Gute Besserung und keine Spätfolgen wünsche ich dir.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15018
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: The Plague Within - Corona-bezogene Infos und Diskussionen

Beitrag von Apparition »

Gute Besserung, KingFear!

100% Sicherheit gibt es halt auch bei dem Thema nicht, jeder Umgang mit Menschen birgt ein Restrisiko, auch wenn es nur beim Einkaufen und bei Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen ist. Kannst du Dir jetzt nichts von kaufen, aber ich glaube nicht, dass Du irgendwas falsch gemacht hast.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Antworten