All DEI and all of the night

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11721
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von OriginOfStorms »

Mein Detektor liefert unsichere Informationen. Will Costa wirklich den Kinks pissen? Wenn ja warum?
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27938
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von costaweidner »

OriginOfStorms hat geschrieben: 22.08.2020 09:52 Mein Detektor liefert unsichere Informationen. Will Costa wirklich den Kinks pissen? Wenn ja warum?
Quatsch, ich hab gar nix gegen die. Find sie bloß arg uninteressant.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11357
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Tach.

Kinks, wie? Das ist doch wieder so Oppa-Mucke für Leute mit Lederdingern an den Ellenbogen der Tweedjacke.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6034
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von ReplicaOfLife »

Moin,
so, gerade mit nem Kumpel auf dem Wochenmarkt das Frühstück für die nächste Woche besorgt.

Jetzt mal schauen, was der Tag noch so albernes bringt.


Meerrettich? Lieber weniger, egal ob scharf oder nicht.
Tree Wizard - how many times will he check the ballon?
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von 1984 »

Moin!

Geil, bedeckt bei 20 Grad. Optimal zum Fahren :)

Musik: Ancst
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16610
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: andere seite weser.
Kontaktdaten:

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von PetePetePete »

Bestes Kinks-Album: "Key", vorallem die Sonderedition mit Dimes Avatar als Cover.
peepoPogClimbingTreeHard4House

#aufwerdern
last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27938
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von costaweidner »

PetePetePete hat geschrieben: 22.08.2020 10:54 Bestes Kinks-Album: "Key", vorallem die Sonderedition mit Dimes Avatar als Cover.
Wie ich gerade ernsthaft "the kinks key" gegooglet habe und erst als keine richtigen Ergebnisse kamen, dämmerte es mir.
Du dummer Kerl.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
gunto
Beiträge: 3860
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Berlin

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von gunto »

Sambora hat geschrieben: 22.08.2020 08:54 Thema: Meerrettich mild oder scharf?
Für mich scharf bitte. Am besten zu geräucherten Forellen.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27695
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von Sambora »

costaweidner hat geschrieben: 22.08.2020 11:10
PetePetePete hat geschrieben: 22.08.2020 10:54 Bestes Kinks-Album: "Key", vorallem die Sonderedition mit Dimes Avatar als Cover.
Wie ich gerade ernsthaft "the kinks key" gegooglet habe und erst als keine richtigen Ergebnisse kamen, dämmerte es mir.
Du dummer Kerl.
Ich auch. :clown:
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20484
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von Dimebag666 »

PetePetePete hat geschrieben: 22.08.2020 10:54 Bestes Kinks-Album: "Key", vorallem die Sonderedition mit Dimes Avatar als Cover.
Respekt. Alle getrollt und ein guter Wortwitz.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29989
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von Thunderforce »

Noch zum Thema Ananas auf Pizza

http://explosm.net/comics/5643
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11357
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Thunderforce hat geschrieben: 22.08.2020 11:35 Noch zum Thema Ananas auf Pizza

http://explosm.net/comics/5643
Nein, ich steige da jetzt nicht drauf ein. Vergiss es. Niemals wieder.




Nnnnnnnnghhh....
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23158
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von NegatroN »

Der Comic ist mindestens so sinnvoll wie Ananas auf einer Pizza.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15392
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von Apparition »

Guter Titel. Gestern nacht hab ich kaum ein Auge zugemacht, weshalb ich gestern wie ein Zombie unter dieser bleischweren Luft rumgestolpert bin. Um sieben Uhr abends ins Bettgefallen, um Mitternacht wieder aufgewacht, ein paar Stunden rumhantiert, um vier wieder ins Bett, und bis 10 durchgepennt. Jetzt geht's wieder.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27695
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: All DEI and all of the night

Beitrag von Sambora »

Apparition hat geschrieben: 22.08.2020 12:18 Guter Titel. Gestern nacht hab ich kaum ein Auge zugemacht, weshalb ich gestern wie ein Zombie unter dieser bleischweren Luft rumgestolpert bin. Um sieben Uhr abends ins Bettgefallen, um Mitternacht wieder aufgewacht, ein paar Stunden rumhantiert, um vier wieder ins Bett, und bis 10 durchgepennt. Jetzt geht's wieder.
Bei uns hatte es nachts um 2 noch 24 Grad. Völlig irre.
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Antworten