Nothing To DEI For

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5278
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von Quertreiber »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
12.05.2020 22:05
Sambora hat geschrieben:
12.05.2020 22:03
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
12.05.2020 21:51
Sambora hat geschrieben:
12.05.2020 21:37



Jetzt mal was anderes: dein Username ist aus dem kältesten kalten Krieg. Hattet ihr da irgendwie Zugriff auf den Streifen?
Klaro, wir hatten ja Westfernsehen. Bin ja nicht Nagrach oder Hörm. *g*
Verstehe! *g*

In Sachsen, zumindest im Großraum Dresden, gab es tatsächlich keinen Empfang für Fernsehen aus der BRD ( "Tal der Ahnungslosen" ), das dürfte evtl. den bis heute anhaltenden "Sonderstatus" Sachsens erklären helfen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Tal_der_Ahnungslosen

Das hättest selbst du mit ein wenig Recherche erfahren können, du Frühaufsteher. *g*
Es hieß ja nicht umsonst ARD = außer Rügen und Dresden. Aber vermutlich wurdest du mit der Frösi auf dein Zimmer geschickt, wenn Witze erzählt wurden. Kleiner Geo-Tipp noch: Das Erzgebirge liegt nicht bei Dresden.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10464
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Quertreiber hat geschrieben:
13.05.2020 02:16
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
12.05.2020 22:05
Sambora hat geschrieben:
12.05.2020 22:03
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
12.05.2020 21:51


Klaro, wir hatten ja Westfernsehen. Bin ja nicht Nagrach oder Hörm. *g*
Verstehe! *g*

In Sachsen, zumindest im Großraum Dresden, gab es tatsächlich keinen Empfang für Fernsehen aus der BRD ( "Tal der Ahnungslosen" ), das dürfte evtl. den bis heute anhaltenden "Sonderstatus" Sachsens erklären helfen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Tal_der_Ahnungslosen

Das hättest selbst du mit ein wenig Recherche erfahren können, du Frühaufsteher. *g*
Es hieß ja nicht umsonst ARD = außer Rügen und Dresden. Aber vermutlich wurdest du mit der Frösi auf dein Zimmer geschickt, wenn Witze erzählt wurden. Kleiner Geo-Tipp noch: Das Erzgebirge liegt nicht bei Dresden.
Erzgebirge, Schmerzgebirge. Alles ein Bums. :D
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10464
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Sambora hat geschrieben:
13.05.2020 00:40
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
13.05.2020 00:25
Keine Ahnung, ich würde aber eher darauf tippen, dass man sich vielerorts abends aus dem Wehrmachtbericht vorgelesen hat, den der Oppa '45 zusammen mit der schwarzen Uniform und dem Parteiausweis im Garten verbuddelt hat.
Ich weiß nicht, ob ich es dir schon mal gesagt habe, aber ich habe dich sehr lieb. *salutaier* :)
<3
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10464
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Quertreiber hat geschrieben:
13.05.2020 02:16
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
12.05.2020 22:05
Sambora hat geschrieben:
12.05.2020 22:03
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
12.05.2020 21:51


Klaro, wir hatten ja Westfernsehen. Bin ja nicht Nagrach oder Hörm. *g*
Verstehe! *g*

In Sachsen, zumindest im Großraum Dresden, gab es tatsächlich keinen Empfang für Fernsehen aus der BRD ( "Tal der Ahnungslosen" ), das dürfte evtl. den bis heute anhaltenden "Sonderstatus" Sachsens erklären helfen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Tal_der_Ahnungslosen

Das hättest selbst du mit ein wenig Recherche erfahren können, du Frühaufsteher. *g*
Es hieß ja nicht umsonst ARD = außer Rügen und Dresden. Aber vermutlich wurdest du mit der Frösi auf dein Zimmer geschickt, wenn Witze erzählt wurden. Kleiner Geo-Tipp noch: Das Erzgebirge liegt nicht bei Dresden.

Außerdem steht in dem Artikel das Gleiche wie in meinem Post: Dresden und Umland / Großraum Dresden.
Was weiß ich, wie das da nun konkret bei euch hinter den 7 Bergen war. :D
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8509
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von BlackMassReverend »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
13.05.2020 00:25
Keine Ahnung, ich würde aber eher darauf tippen, dass man sich vielerorts abends aus dem Wehrmachtbericht vorgelesen hat, den der Oppa '45 zusammen mit der schwarzen Uniform und dem Parteiausweis im Garten verbuddelt hat.
:traenenlach:

Offenbar haben sich aber einige dieser Kaliber auch interfamiliär reproduziert
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8509
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von BlackMassReverend »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
12.05.2020 21:03
Dimebag666 hat geschrieben:
12.05.2020 12:26
OriginOfStorms hat geschrieben:
12.05.2020 12:18
Sambora hat geschrieben:
12.05.2020 12:04
*freu* @ "zieht man sich halt an" :)
Das erklärt auch Kaleuns Hitzekult, er kommt halt mit dem Konzept Leben nicht klar.
So ists richtig.
Ich habe schon gelebt, da hat man sich in Hessen noch von Baum zu Baum geschwungen. Vor 41 Jahren also. :D
Vermutlich ist das im Kreis Vogelsberg heute noch so. Nur, dass der Baumbestand bereits rapide abgenommen hat. Das wiederum mag einiges
rund um das Mysterium Dimebag erklären :D
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5278
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von Quertreiber »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
13.05.2020 05:19
Quertreiber hat geschrieben:
13.05.2020 02:16
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
12.05.2020 22:05
Sambora hat geschrieben:
12.05.2020 22:03


Verstehe! *g*

In Sachsen, zumindest im Großraum Dresden, gab es tatsächlich keinen Empfang für Fernsehen aus der BRD ( "Tal der Ahnungslosen" ), das dürfte evtl. den bis heute anhaltenden "Sonderstatus" Sachsens erklären helfen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Tal_der_Ahnungslosen

Das hättest selbst du mit ein wenig Recherche erfahren können, du Frühaufsteher. *g*
Es hieß ja nicht umsonst ARD = außer Rügen und Dresden. Aber vermutlich wurdest du mit der Frösi auf dein Zimmer geschickt, wenn Witze erzählt wurden. Kleiner Geo-Tipp noch: Das Erzgebirge liegt nicht bei Dresden.

Außerdem steht in dem Artikel das Gleiche wie in meinem Post: Dresden und Umland / Großraum Dresden.
Was weiß ich, wie das da nun konkret bei euch hinter den 7 Bergen war. :D
Also doch ein Frösi-Kind.
Das Leben war real.

Just One Fix.
chaosbraut78
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 908
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: irgendwo dazwischen

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von chaosbraut78 »

@Quertreiber: Keine Ahnung, was Frösi ist, aber ich hab heut Nacht von Dir geträumt. Du hast ein Buch geschrieben, dicker Wälzer, mit dem Titel "Herman". Habs aber noch nicht gelesen, ich war nämlich beschäftigt wegen einer Villaparty, die gegenüber vom Nördlinger Rathaus stattfand, wo ne Metalband gespielt hat.
:kratz:
...Aber wisse, dass gerade jetzt und heutzutage diese Menschen mehr denn je davon überzeugt sind, vollkommen frei zu sein; und dabei haben sie selbst uns ihre Freiheit dargebracht und sie uns gehorsam zu Füßen gelegt. ...
Schnabelrock
Beiträge: 10833
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von Schnabelrock »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
12.05.2020 22:05
In Sachsen, zumindest im Großraum Dresden, gab es tatsächlich keinen Empfang für Fernsehen aus der BRD ( "Tal der Ahnungslosen" ), das dürfte evtl. den bis heute anhaltenden "Sonderstatus" Sachsens erklären helfen.
So sind die Menschen da zumindest nicht seit 60 Jahren indoktriniert. Merkt man, ja :pommes:
Black Sabbath matters
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10568
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von OriginOfStorms »

chaosbraut78 hat geschrieben:
13.05.2020 10:29
@Quertreiber: Keine Ahnung, was Frösi ist, aber ich hab heut Nacht von Dir geträumt. Du hast ein Buch geschrieben, dicker Wälzer, mit dem Titel "Herman". Habs aber noch nicht gelesen, ich war nämlich beschäftigt wegen einer Villaparty, die gegenüber vom Nördlinger Rathaus stattfand, wo ne Metalband gespielt hat.
:kratz:
Du hast die Känguru- Chroniken geschwänzt? Fröhlich sein und singen.
Klassenkampfgefestigte Kinderunterhaltung im realvegetierenden Sozialismus. :D
Zuletzt geändert von OriginOfStorms am 13.05.2020 13:31, insgesamt 1-mal geändert.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
chaosbraut78
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 908
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: irgendwo dazwischen

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von chaosbraut78 »

OriginOfStorms hat geschrieben:
13.05.2020 13:23
chaosbraut78 hat geschrieben:
13.05.2020 10:29
@Quertreiber: Keine Ahnung, was Frösi ist, aber ich hab heut Nacht von Dir geträumt. Du hast ein Buch geschrieben, dicker Wälzer, mit dem Titel "Herman". Habs aber noch nicht gelesen, ich war nämlich beschäftigt wegen einer Villaparty, die gegenüber vom Nördlinger Rathaus stattfand, wo ne Metalband gespielt hat.
:kratz:
Du hast die Känguru- Chroniken geschwänzt? Fröhlich sein und singen.
Klassenkampfgefestigte Kinderunterhaltung im realvegitierenden Sozialismus. :D
Ah, jetzt, ja! :D
...Aber wisse, dass gerade jetzt und heutzutage diese Menschen mehr denn je davon überzeugt sind, vollkommen frei zu sein; und dabei haben sie selbst uns ihre Freiheit dargebracht und sie uns gehorsam zu Füßen gelegt. ...
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5278
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von Quertreiber »

chaosbraut78 hat geschrieben:
13.05.2020 10:29
@Quertreiber: Keine Ahnung, was Frösi ist, aber ich hab heut Nacht von Dir geträumt. Du hast ein Buch geschrieben, dicker Wälzer, mit dem Titel "Herman". Habs aber noch nicht gelesen, ich war nämlich beschäftigt wegen einer Villaparty, die gegenüber vom Nördlinger Rathaus stattfand, wo ne Metalband gespielt hat.
:kratz:
Ähm, ja *lol*
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10464
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von Kaleun Thomsen »

"Frösi" war geil, aber das könnt ihr, die ihr mit "Lustigen Taschenbüchern" aufgewachsen seid in denen Dagobert Duck ( wenn man da ein paar Buchstaben austauscht steht da Angela Merkel !!111!!! ) euch die frohe Botschaft des Raubtierkapitalismus brachte ja nicht wissen. Außerdem gab es da Gewinnspiele, ich hätte da fast mal eine stylische Uhr aus Bulgarien gewonnen.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Nagrach
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6631
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Azeroth
Kontaktdaten:

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von Nagrach »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
13.05.2020 13:40
ich hätte da fast mal eine stylische Uhr aus Bulgarien gewonnen.
:traenenlach:
Ich hatte einen Traum und dieser Traum war wundervoll.
Europacup - Es war ein Auswärtsspiel, in Amsterdam.
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10464
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Nothing To DEI For

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Nagrach hat geschrieben:
13.05.2020 14:22
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
13.05.2020 13:40
ich hätte da fast mal eine stylische Uhr aus Bulgarien gewonnen.
:traenenlach:
Hey, die war wirklich cool. Doof war nur, dass die einem ausschließlich die Zeit in Moskau angezeigt hat und man sie nicht stellen konnte.
Swingtime is good time, good time is better time!
Antworten