Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Thochsten
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1663
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In the heart of Atlantis
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Thochsten »

OriginOfStorms hat geschrieben:
18.05.2020 10:07
Es ist schon lustig wie der letzte Mist verteidigt wird wenn er vom eigenen Verein kommt.
So wie Arnd Zeigler und so... :nerv:
Anyway, stay clean and rock hard.
Thochsten
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10561
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von OriginOfStorms »

Mountain King hat geschrieben:
18.05.2020 11:53
Von den dreien, denen die Gladbacher Pappfans keine Hass-Erektion verursachen, ist genau einer Gladbach-Fan.
Unterstellst du jetzt Eschi oder Thochsten keiner zu sein?

Aber auf der Lustigkeitsskala ziemlich weit oben war auch, dass ich #prayforgisdol kritisiere weil ich weniger Geld heim trage. :traenenlach:

Edit:
Wortwahl scheint echte Glückssache zu sein.
Zuletzt geändert von OriginOfStorms am 18.05.2020 13:24, insgesamt 1-mal geändert.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10561
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von OriginOfStorms »

Thochsten hat geschrieben:
18.05.2020 13:05
OriginOfStorms hat geschrieben:
18.05.2020 10:07
Es ist schon lustig wie der letzte Mist verteidigt wird wenn er vom eigenen Verein kommt.
So wie Arnd Zeigler und so... :nerv:
Was der hier gepostet hat habe ich leider nicht mitbekommen. Den würd ich den nie auf ignore packen.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5609
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von JudasRising »

Ich muss ja zugeben, das ich die Gladbacher Aktion etwas falsch eingeschätzt habe und muss bei der Kritik zumindest was die Entstehung angeht zurück rudern. Mir war tatsächlich nicht bewusst, das die Idee aus der Fanszene stammt, sondern habe das als reines, von Vereinsseite inszeniertes, Kunstprodukt Marke RBL gehalten.

Ändert aber wenig daran, das ich die Aktion an sich immer noch albern finde, wenn keine Fans im Stadion sind, brauche ich auch keine Papptafeln als "Ersatz", ebenso wenig wie eingebaute Fangesänge im Fernsehen, die mit dem Spiel, welches da gerade läuft, nichts zu tun haben.
BLASPHEMER!
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10561
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von OriginOfStorms »

JudasRising hat geschrieben:
18.05.2020 16:14
Ändert aber wenig daran, das ich die Aktion an sich immer noch albern finde, wenn keine Fans im Stadion sind, brauche ich auch keine Papptafeln als "Ersatz", ebenso wenig wie eingebaute Fangesänge im Fernsehen, die mit dem Spiel, welches da gerade läuft, nichts zu tun haben.
Das ist halt genau der Punkt. Wenn die Liga partout zuende spielen will, geschenkt. Es kann mir auch fast egal sein, mein Verein ist auf allen Ebenen in einer anderen Liga.
Aber wenn dann Atmosphäre in einem künstlichen Abklatsch dargestellt wird, Trainer sich als Opfer generieren, vorerkrankte Lebensgefährten zum Rapport einbestellt werden und debile Kicker und Betreuer in der Kabine kuscheln gibt es meinen Spott, egal ob die Fanseele hier jammert. Da höre ich mir auch an, dass ich ja selbst keine "kreativen" Ideen habe, ein Problem damit habe weniger zu verdienen als Herr Gisdol und von mir aus auch als Krönung der völlig sinnfreie Vergleich mit irgendwas mit Joko und Klaas. Hass- Erektion? Na gut, Niveau ist halt irgendwie nicht jedem gegeben. :klatsch:
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Thochsten
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1663
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In the heart of Atlantis
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Thochsten »

Meine Güte....

Die meiner Meinung nach lustige Aktion der Gladbacher mit der Rindvieh-Aussage von Gisdol oder dem Verhalten der Hertha-Profis auf eine Stufe zu stellen, spricht sicherlich von höchstem Niveau. Und Herr Zeigler hat ebenfalls einen Pappkameraden, aber der hat ja auch keine Ahnung von Fußball....

Ich verstehe echt das Wettern gegen fast alle Sachen, die den Re-Start betreffen. Oder insgesamt den Umgang mit der Bundesliga. Aber wenn einige Fans das Beste aus der Sache machen wollen, sehe ich da kein Kapitalverbrechen drin. Und verstehe auch den doch sehr angespannten Ton nicht (gerade von dir, Karsten, bin ich da sehr überrascht).

DFL und DFB wollen nur Geld machen! *kleinster Konsens-Punkt sei* :prost:
Anyway, stay clean and rock hard.
Thochsten
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 5936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Wishmonster »

monochrom hat geschrieben:
17.05.2020 07:30
Wishmonster hat geschrieben:
16.05.2020 18:45
Tolpan hat geschrieben:
16.05.2020 18:36
Wenn wir die Geisterspiele weiterhin so geil annehmen, steigen wir ab.

Erst gegen Basel 0:3, jetzt das.
Die ersten zehn Minuten waren von euch immerhin vorbildliches Social Distancing. Vielleicht gibt's dafür ja einen Sonderpunkt von der DFL.

Es ist aber schon arg lächerlich wie man die Spieler in den Kabinen und auf der Bank trennt, wie da jeder seinen Mundschutz tragen muss etc. Als ob die Ansteckungsgefahr dort besonders hoch ist, während sie auf dem Platz dann auf einmal verschwunden ist.
Bank weiß ich nicht, aber die Kabinen sind, nach allem was man weiß, ganz sicher ein besserer Übertragungsort als draussen an der frischen Luft.
Das mit Sicherheit. Aber laut DFL müssen doch alle am Spiel beteiligten 2 negative Tests haben. Also müssten doch alle Spieler, Trainer, Betreuer etc. virenfrei sein. Gäbe es daran Zweifel, dürfte nicht gespielt werden. Zudem nutzen doch die ganzen Sicherheitsmaßnahmen in Inneren nichts, wenn auf dem Platz voller Körperkontakt herrscht und weiterhin fröhlich auf den Platz gerotzt wird. :ka:

Schön fand ich am Samstag aber, dass es statt irrer Fans, jetzt irre Spieler gibt die zusammen jubeln. So brauchen sich die armen Kommentatoren ihr schwer antrainiertes Empörtsein über die "sogenannten Fans" nicht abgwöhnen. Bin mal gespannt, wann es den ersten sogenannten Spieler gibt.
Benutzeravatar
Mountain King
Beiträge: 689
Registriert: 29.04.2011 13:30

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Mountain King »

OriginOfStorms hat geschrieben:
18.05.2020 16:36
JudasRising hat geschrieben:
18.05.2020 16:14
Ändert aber wenig daran, das ich die Aktion an sich immer noch albern finde, wenn keine Fans im Stadion sind, brauche ich auch keine Papptafeln als "Ersatz", ebenso wenig wie eingebaute Fangesänge im Fernsehen, die mit dem Spiel, welches da gerade läuft, nichts zu tun haben.
Das ist halt genau der Punkt. Wenn die Liga partout zuende spielen will, geschenkt. Es kann mir auch fast egal sein, mein Verein ist auf allen Ebenen in einer anderen Liga.
Aber wenn dann Atmosphäre in einem künstlichen Abklatsch dargestellt wird, Trainer sich als Opfer generieren, vorerkrankte Lebensgefährten zum Rapport einbestellt werden und debile Kicker und Betreuer in der Kabine kuscheln gibt es meinen Spott, egal ob die Fanseele hier jammert. Da höre ich mir auch an, dass ich ja selbst keine "kreativen" Ideen habe, ein Problem damit habe weniger zu verdienen als Herr Gisdol und von mir aus auch als Krönung der völlig sinnfreie Vergleich mit irgendwas mit Joko und Klaas. Hass- Erektion? Na gut, Niveau ist halt irgendwie nicht jedem gegeben. :klatsch:
Was Du albern findest, sei Dir überlassen. Wenn Du aber denen, die Dir nicht zustimmen, unterstellst, alles nur durch die Vereinsbrille zu sehen, dann ist das zwar eine bequeme Position, aus der man sich mit anderen Ausagen nicht mehr beschäftigen muss, aber trotzdem nachweislich Unsinn.
Es entbehrt auch nicht einer gewissen Ironie, daß Du zwar an allem in diesem Thread herumnörgelst, aber dann anderen Gejammer vorwirfst. Immerhin kann man zumindest in der Selektivität der Wahrnehmung eine gewisse Konsequenz erkennen.
Weltuntergangnam-Style!
Schnabelrock
Beiträge: 10827
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Schnabelrock »

Wishmonster hat geschrieben:
18.05.2020 17:11
Das mit Sicherheit. Aber laut DFL müssen doch alle am Spiel beteiligten 2 negative Tests haben. Also müssten doch alle Spieler, Trainer, Betreuer etc. virenfrei sein. Gäbe es daran Zweifel, dürfte nicht gespielt werden. Zudem nutzen doch die ganzen Sicherheitsmaßnahmen in Inneren nichts, wenn auf dem Platz voller Körperkontakt herrscht und weiterhin fröhlich auf den Platz gerotzt wird. :ka:
Schön fand ich am Samstag aber, dass es statt irrer Fans, jetzt irre Spieler gibt die zusammen jubeln. So brauchen sich die armen Kommentatoren ihr schwer antrainiertes Empörtsein über die "sogenannten Fans" nicht abgwöhnen. Bin mal gespannt, wann es den ersten sogenannten Spieler gibt.
Das mit den Tests ist doch Augenwischerei. Nichtmal ein Test von vor einer Stunde gibt sichere Gewähr dafür, dass es bei Anpfiff immer noch so ist.
Oder irre ich hier?
Black Sabbath matters
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 5936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Wishmonster »

Schnabelrock hat geschrieben:
18.05.2020 19:13
Wishmonster hat geschrieben:
18.05.2020 17:11
Das mit Sicherheit. Aber laut DFL müssen doch alle am Spiel beteiligten 2 negative Tests haben. Also müssten doch alle Spieler, Trainer, Betreuer etc. virenfrei sein. Gäbe es daran Zweifel, dürfte nicht gespielt werden. Zudem nutzen doch die ganzen Sicherheitsmaßnahmen in Inneren nichts, wenn auf dem Platz voller Körperkontakt herrscht und weiterhin fröhlich auf den Platz gerotzt wird. :ka:
Schön fand ich am Samstag aber, dass es statt irrer Fans, jetzt irre Spieler gibt die zusammen jubeln. So brauchen sich die armen Kommentatoren ihr schwer antrainiertes Empörtsein über die "sogenannten Fans" nicht abgwöhnen. Bin mal gespannt, wann es den ersten sogenannten Spieler gibt.
Das mit den Tests ist doch Augenwischerei. Nichtmal ein Test von vor einer Stunde gibt sichere Gewähr dafür, dass es bei Anpfiff immer noch so ist.
Oder irre ich hier?
Kommt wohl darauf an wie schnell die Tests ausgewertet werden und wie zuverlässig die sind. Wenn jeder im Stadion negativ gestet ist, und die Tests nicht allzu alt sind, und es keinen Kontakt zu ungetesteten Personen gab, dann müsste theoretisch alles Safe sein. Dafür braucht es aber eine komplette Abschottung von der Außenwelt bis zum Ende der Saison. Eine 100%ige Sicherheit kann es daher wahrscheinlich nicht geben, einmal Zahnpasta kaufen reicht ja schon für eine mittlere Krise aus. Ich denke auch, dass da viel Show für die Öffentlichkeit betrieben wird nur um zu zeigen, wie toll das Konzept doch ist.
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 13067
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Glaurung »

Oh, amazon-Video zeigt Werder:Bayer
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10561
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von OriginOfStorms »

Mountain King hat geschrieben:
18.05.2020 17:47
Was Du albern findest, sei Dir überlassen. Wenn Du aber denen, die Dir nicht zustimmen, unterstellst, alles nur durch die Vereinsbrille zu sehen, dann ist das zwar eine bequeme Position, aus der man sich mit anderen Ausagen nicht mehr beschäftigen muss, aber trotzdem nachweislich Unsinn.
Apropos bequeme Position, dazu gehört dann auch, wie hier, eine Aussage so zurechtzubiegen bis sie bequem ist. Das war konkret auf Thochsten bezogen und folgt auch direkt auf seine Aussage. Dass alles nur durch die Vereinsbrille gesehen wird ist deine Unterstellung.
Es entbehrt auch nicht einer gewissen Ironie, daß Du zwar an allem in diesem Thread herumnörgelst, aber dann anderen Gejammer vorwirfst. Immerhin kann man zumindest in der Selektivität der Wahrnehmung eine gewisse Konsequenz erkennen.
Wirklich gestört habe ich mich nur an deiner "Hass- Erektion", aber gut, das mag dann dein Niveau sein, das nehme ich zur Kenntnis. Den Rest fand ich mehr amüsant und ich sage ausdrücklich, dass ich mir das auch anhören kann. Kannst du oben auch noch mal nachlesen. Noch mal bequem zurechtgebogen.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16092
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von PetePetePete »

Ich kanns halt doch nicht lassen.
*Stream gesucht hab*
"Can you name three things that aren't Jackie Chan?" - "Uhhh, banana. Walrus. Jackie Cha...FUCK!"


last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22813
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Tolpan »

Warum spricht eigentlich ausgerechnet unser Münsteraner Glashausbetreiber ständig von Niveau?

:prost:

Was hat das hier zu suchen?
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16092
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von PetePetePete »

PetePetePete hat geschrieben:
18.05.2020 19:56
Ich kanns halt doch nicht lassen.
*Stream gesucht hab*
Gutes Timing.
"Can you name three things that aren't Jackie Chan?" - "Uhhh, banana. Walrus. Jackie Cha...FUCK!"


last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Antworten