Folding@Home RH Team

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28071
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von Thunderforce »

NegatroN hat geschrieben:
03.04.2020 11:40
Robbi hat geschrieben:
03.04.2020 11:29
Work Units, die die GPU abarbeitet, bringen zigmal mehr Punkte als Units, die von der CPU nebenher erledigt werden.
Ja. Da dürften ähnliche Rechenprozesse dahinterstehen wie beim Bitcoin-Mining. Da waren ja auch monatelang die ganzen leistungsstarken Grafikkarten ausverkauft.
Ich kann in der Hinsicht aber nur wenig beitragen. Meine Rechner sind alles Office-Kisten und haben zwar ordentlich Speicher, aber keine leistungsfähigen Grafikkarten.
Ist bei mir auch so. Habe gerade mal versucht, in den Settings eine GPU hinzufügen und wurde ausgeschimpft, weil das alles viel zu minderwertig sei :D

So habe ich nun zwar schon 14 WUs übertragen, aber nur 9.000 Punkte.
Naja, was solls *g*
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8422
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von Feindin »

Wenn man mal in die Punktelisten guckt haben da wohl auch einige ihre Coinminer umfunktioniert. Oder zwacken da zumindest Rechenleistung ab.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8422
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von Feindin »

Thunderforce hat geschrieben:
03.04.2020 11:42
So habe ich nun zwar schon 14 WUs übertragen, aber nur 9.000 Punkte.
Naja, was solls *g*
Wichtig ist ja, das man DIE eine erledigt, wegen der man dann zur Nobelpreisverleihung eingeladen wird. :D
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28071
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von Thunderforce »

Feindin hat geschrieben:
03.04.2020 11:45
Thunderforce hat geschrieben:
03.04.2020 11:42
So habe ich nun zwar schon 14 WUs übertragen, aber nur 9.000 Punkte.
Naja, was solls *g*
Wichtig ist ja, das man DIE eine erledigt, wegen der man dann zur Nobelpreisverleihung eingeladen wird. :D
Genau. Und da gilt demnach: Je mehr, desto besser :D
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9610
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von Rotstift »

Ich bin zu blöde um meine GPU zu nutzen. Wie macht man das?
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28071
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von Thunderforce »

Rotstift hat geschrieben:
03.04.2020 12:08
Ich bin zu blöde um meine GPU zu nutzen. Wie macht man das?
Unten rechts auf das FAH-Dings klicken, "Advanced Control" wählen.
Dort dann auf "Configure", den Reiter "Slots" auswählen. Da kann man das einstellen.
Seit ich das versucht habe (und wieder rückgängig gemacht habe, weil nicht kompatiblel), läuft FAH allerdings gar nicht mehr. Hatte merkwürdige Fehlermeldungen und kam auch nicht mehr in die Settings.
Hab es sogar deinstalliert und wieder neu installiert, im Moment tut er nix, aber ansonsten sieht es wieder normal aus.
Ich hoffe, ich hänge nur in der Warteschleife.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21923
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von NegatroN »

Rotstift hat geschrieben:
03.04.2020 12:08
Ich bin zu blöde um meine GPU zu nutzen. Wie macht man das?
Wenn ich die FAQ richtig verstanden habe, dann konfiguriert das der Client selber. Sprich, wenn er eine Grafikkarte erkennt, die kompatibel und leistungsfähig genug ist, dann richtet er automatisch einen GPU-Slot ein.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Nagrach
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6617
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Azeroth
Kontaktdaten:

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von Nagrach »

Hmm... ich hab dafür gar nix einstellen müssen, er hatte direkt beides (CPU und GPU) aktiv.
Ich hatte einen Traum und dieser Traum war wundervoll.
Europacup - Es war ein Auswärtsspiel, in Amsterdam.
Benutzeravatar
Robbi
Beiträge: 1539
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von Robbi »

Rotstift hat geschrieben:
03.04.2020 12:08
Ich bin zu blöde um meine GPU zu nutzen. Wie macht man das?
Bei mir springt die an, wenn ich Power auf "Medium" stelle. Dann läuft die neben der CPU wohl generell. Zumindest bei mir. Ansonsten läuft sie im "Light" Modus nur dann an, wenn der Rechner an sich ruht, auch wenn ich dem Ding sage, er soll immer "folden" und nicht nur im "Idle" Modus. Ergo wird die GPU bei mir nur aktiv, wenn den Rechner verlasse zur Mittagspause oder nach ihn nach Feierabend noch etwas laufen lasse, um hier voran zu kommen.
Robbi Robb - a cry above the jungle
http://www.robbirobb.com

Concert Photography and more
https://www.facebook.com/thephotographyofmisterilms/
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9610
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von Rotstift »

Ist tatsächlich nach einer Weile von selbst angegangen. Allerdings hat sich während meines Einkaufs das System aufgehängt.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21923
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von NegatroN »

Rotstift hat geschrieben:
03.04.2020 13:29
Ist tatsächlich nach einer Weile von selbst angegangen. Allerdings hat sich während meines Einkaufs das System aufgehängt.
Du sollst ja auch zu Hause bleiben. *g*
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28071
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von Thunderforce »

NegatroN hat geschrieben:
03.04.2020 13:29
Rotstift hat geschrieben:
03.04.2020 13:29
Ist tatsächlich nach einer Weile von selbst angegangen. Allerdings hat sich während meines Einkaufs das System aufgehängt.
Du sollst ja auch zu Hause bleiben. *g*
*lol*
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9610
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von Rotstift »

Mittlerweile auch endlich mal ein paar Punkte beigetragen; erst waren es ja so pimmelige 220, aber jetzt allmählich tut sich was. Dafür läuft der Lüfter der GraKa aber auch lauter als bei Doom Eternal. :D
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Robbi
Beiträge: 1539
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von Robbi »

Rotstift hat geschrieben:
05.04.2020 10:28
Mittlerweile auch endlich mal ein paar Punkte beigetragen; erst waren es ja so pimmelige 220, aber jetzt allmählich tut sich was. Dafür läuft der Lüfter der GraKa aber auch lauter als bei Doom Eternal. :D
Bei der Erreichung der 220 Punkte war aber wohl nur die CPU aktiv. Für Arbeiten, die die GPU abarbeitet, gibt's er ein Vielfaches mehr. Ich hab jetzt 7 Work Units und über 20.000 Punkte. 2 Workunits, die die GPU abarbeiete, brachten je ca. 9.000 Punkte, die restlichen 2.000 Punkte dann teilten sie sich die 5 Work Units auf, die die CPU beackerte. Aktuell arbeiten sowohl CPU als auch GPU im Covid-19 Umfeld. Der Nobelpreis rückt näher!
Robbi Robb - a cry above the jungle
http://www.robbirobb.com

Concert Photography and more
https://www.facebook.com/thephotographyofmisterilms/
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8422
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Folding@Home RH Team

Beitrag von Feindin »

Hm, anscheinend darf ich auf der Linux Kiste jedes mal nach dem Start erst wieder Name und Team eingeben, um nicht für Anonymus Punkte zu machen... :nerv: :ka:
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Antworten