Seite 6 von 7

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 15:39
von MamaAngel
playloud308 hat geschrieben:
23.03.2020 17:45
MamaAngel hat geschrieben:
23.03.2020 17:32
logos hat geschrieben:
23.03.2020 14:47
Moin!


Immerhin war's heute morgen im Rewe sehr leer und zivilisiert. Natürlich gibt's immer noch die üblichen Regale, die aussehen, als sei ein Panzer durchgefahren, aber alles was ich auf der Liste hatte, war da. Ich mach mir erst Sorgen, wenn mein Klopapier alle ist. Sind noch 9 Rollen da :D
Ich habe heute Morgen bei Lidl tatsächlich wieder Klopapier und Küchenrollen bekommen, allerdings hat der 2 1/2 Zentner Security Mann der davor stand auch nur jeweils ein Paket pro Person zugelassen.
Soweit sind wir schon :sick:
Reicht doch auch erstmal. Ich kaufe immer nur eine 10er Packung. :kratz:
Natürlich reicht das, aber ich hatte halt Zuhause auch nur noch eine Rolle

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 15:40
von Thunderforce
Thochsten hat geschrieben:
24.03.2020 15:05
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 10:04

Auf der anderen Seite muss ich aber auch sagen, ich war ja schon öfters froh, keinen Nachwuchs zu haben, aber noch nie so froh wie jetzt.
DU MIESE KLEINE.....




Ach, komm, hast ja Recht :D Wolle Ronny haben?
Gerade nicht. *g*

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 15:42
von Schnabelrock
MamaAngel hat geschrieben:
24.03.2020 15:39
der 2 1/2 Zentner Security Mann der davor stand
Echt? Unserer beim Aldi ist vielleicht 1.70 groß und wiegt maximal 65 Kilo. Ich könnte den weghusten. :D

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 15:43
von MamaAngel
Schnabelrock hat geschrieben:
24.03.2020 15:42
MamaAngel hat geschrieben:
24.03.2020 15:39
der 2 1/2 Zentner Security Mann der davor stand
Echt? Unserer beim Aldi ist vielleicht 1.70 groß und wiegt maximal 65 Kilo. Ich könnte den weghusten. :D
Hier in Marl hätte der keine Chance :traenenlach:

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 16:08
von M.o.D.
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 15:40
Thochsten hat geschrieben:
24.03.2020 15:05
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 10:04

Auf der anderen Seite muss ich aber auch sagen, ich war ja schon öfters froh, keinen Nachwuchs zu haben, aber noch nie so froh wie jetzt.
DU MIESE KLEINE.....




Ach, komm, hast ja Recht :D Wolle Ronny haben?
Gerade nicht. *g*
Wisst Ihr, wie froh ich bin, Kinder im Alter von 22 umd 16 zu haben?

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 16:23
von GoTellSomebody
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 10:04
Costas Hinweis, dass es ein himmelweiter Unterschied ist, ob man allein oder zu zweit ist, ist natürlich nicht von der Hand zu weisen.
Ganz alleine fände ich das sicher auch nicht so komplett unproblematisch wie ich es jetzt tue.

Auf der anderen Seite muss ich aber auch sagen, ich war ja schon öfters froh, keinen Nachwuchs zu haben, aber noch nie so froh wie jetzt.
Damit will ich übrigens niemandem auf den Schlips treten, sondern das ist einfach Fakt
Wieso?

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 16:28
von Thunderforce
GoTellSomebody hat geschrieben:
24.03.2020 16:23
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 10:04
Costas Hinweis, dass es ein himmelweiter Unterschied ist, ob man allein oder zu zweit ist, ist natürlich nicht von der Hand zu weisen.
Ganz alleine fände ich das sicher auch nicht so komplett unproblematisch wie ich es jetzt tue.

Auf der anderen Seite muss ich aber auch sagen, ich war ja schon öfters froh, keinen Nachwuchs zu haben, aber noch nie so froh wie jetzt.
Damit will ich übrigens niemandem auf den Schlips treten, sondern das ist einfach Fakt
Wieso?
Weil ich es mir megaanstrengend vorstelle natürlich.

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 16:33
von Jutting
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 16:28
GoTellSomebody hat geschrieben:
24.03.2020 16:23
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 10:04
Costas Hinweis, dass es ein himmelweiter Unterschied ist, ob man allein oder zu zweit ist, ist natürlich nicht von der Hand zu weisen.
Ganz alleine fände ich das sicher auch nicht so komplett unproblematisch wie ich es jetzt tue.

Auf der anderen Seite muss ich aber auch sagen, ich war ja schon öfters froh, keinen Nachwuchs zu haben, aber noch nie so froh wie jetzt.
Damit will ich übrigens niemandem auf den Schlips treten, sondern das ist einfach Fakt
Wieso?
Weil ich es mir megaanstrengend vorstelle natürlich.
Je nach Sachlage sicherlich richtig. Wir haben hier Terrasse, Garten und generell nur 200 Einwohner im Dorf. Ergo kein Problem, den Sohnemann auch draußen bei Laune zu halten, ohne gegen Auflagen zu verstoßen. Wenn wir jetzt mitten in der Großstadt im Plattenbau 12. Stock wohnen würden, wäre ich diesbezüglich sicherlich nicht so entspannt.

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 16:33
von GoTellSomebody
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 16:28
GoTellSomebody hat geschrieben:
24.03.2020 16:23
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 10:04
Costas Hinweis, dass es ein himmelweiter Unterschied ist, ob man allein oder zu zweit ist, ist natürlich nicht von der Hand zu weisen.
Ganz alleine fände ich das sicher auch nicht so komplett unproblematisch wie ich es jetzt tue.

Auf der anderen Seite muss ich aber auch sagen, ich war ja schon öfters froh, keinen Nachwuchs zu haben, aber noch nie so froh wie jetzt.
Damit will ich übrigens niemandem auf den Schlips treten, sondern das ist einfach Fakt
Wieso?
Weil ich es mir megaanstrengend vorstelle natürlich.
Ach so. Du meinst jetzt gerade, in dieser Zeit?

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 16:34
von Leviathane
Ich brauche keine eigenen Blagen, mir reichen die von nebenan :sick: Ich habe hier schon permanent Musik oder Radio am laufen, um das Gekreische und Gerumpel zu übertönen.
So ganz entspannt scheint es da auch nicht zuzugehen, der Vater (?) brüllt da mehrere Male am Tag heftig herum.

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 16:42
von Robbi
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 16:28
GoTellSomebody hat geschrieben:
24.03.2020 16:23
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 10:04
Costas Hinweis, dass es ein himmelweiter Unterschied ist, ob man allein oder zu zweit ist, ist natürlich nicht von der Hand zu weisen.
Ganz alleine fände ich das sicher auch nicht so komplett unproblematisch wie ich es jetzt tue.

Auf der anderen Seite muss ich aber auch sagen, ich war ja schon öfters froh, keinen Nachwuchs zu haben, aber noch nie so froh wie jetzt.
Damit will ich übrigens niemandem auf den Schlips treten, sondern das ist einfach Fakt
Wieso?
Weil ich es mir megaanstrengend vorstelle natürlich.
Hm, also wir haben einen Sohn. Und es könnte nicht entspannter sein.

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 16:58
von MetalEschi
Jutting hat geschrieben:
24.03.2020 16:33
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 16:28
GoTellSomebody hat geschrieben:
24.03.2020 16:23
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 10:04
Costas Hinweis, dass es ein himmelweiter Unterschied ist, ob man allein oder zu zweit ist, ist natürlich nicht von der Hand zu weisen.
Ganz alleine fände ich das sicher auch nicht so komplett unproblematisch wie ich es jetzt tue.

Auf der anderen Seite muss ich aber auch sagen, ich war ja schon öfters froh, keinen Nachwuchs zu haben, aber noch nie so froh wie jetzt.
Damit will ich übrigens niemandem auf den Schlips treten, sondern das ist einfach Fakt
Wieso?
Weil ich es mir megaanstrengend vorstelle natürlich.
Je nach Sachlage sicherlich richtig. Wir haben hier Terrasse, Garten und generell nur 200 Einwohner im Dorf. Ergo kein Problem, den Sohnemann auch draußen bei Laune zu halten, ohne gegen Auflagen zu verstoßen. Wenn wir jetzt mitten in der Großstadt im Plattenbau 12. Stock wohnen würden, wäre ich diesbezüglich sicherlich nicht so entspannt.
Das Beste in so einer Situation ist vermutlich ein Bauernhof mit 36 Tieren.

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 17:05
von Thunderforce
GoTellSomebody hat geschrieben:
24.03.2020 16:33
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 16:28
GoTellSomebody hat geschrieben:
24.03.2020 16:23
Thunderforce hat geschrieben:
24.03.2020 10:04
Costas Hinweis, dass es ein himmelweiter Unterschied ist, ob man allein oder zu zweit ist, ist natürlich nicht von der Hand zu weisen.
Ganz alleine fände ich das sicher auch nicht so komplett unproblematisch wie ich es jetzt tue.

Auf der anderen Seite muss ich aber auch sagen, ich war ja schon öfters froh, keinen Nachwuchs zu haben, aber noch nie so froh wie jetzt.
Damit will ich übrigens niemandem auf den Schlips treten, sondern das ist einfach Fakt
Wieso?
Weil ich es mir megaanstrengend vorstelle natürlich.
Ach so. Du meinst jetzt gerade, in dieser Zeit?
Jo, schrjeb ich ja.

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 19:50
von Porcupine
Bei uns ist alles fröhlich und entspannt. Wir spielen gemeinsam Mario Kart, schreien uns dabei munter an, lachen viel und wollen aber auch alle auch unseren Freiraum für sich selbst zum Serien schauen oder Musik hören. Perfekte Balance.
Aber es ist natürlich hilfreich dass die Mädels schon etwas älter sind und ihre eigenen Interessen entwickelt haben.

Re: Neue Woche, neues DEI.

Verfasst: 24.03.2020 20:45
von monochrom
Die Kinder sind echt das allerkleinste Problem.